Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Der Teichmacho
© Helmut Gloor
Der Teichmacho
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/123/619312/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/123/619312/image.jpg
Hallo zusammen,

Die meisten Aeshna cyanea Flugbilder entstanden am Schafisheimer Waldteich, ein paar in Wildegg. Aber auch in Weiach, im näheren Umfeld der Kiesgrube Rüteren, habe ich Bilder von Blaugrünen Mosaikjungfern machen können.
Diese Aufnahme war mit Schmerzen verbunden...

Dazu muss ich etwas ausholen, in der Kiesgrube Rüteren leben, nebst sehr vielen seltenen Schrecken, auch verschiedene Bläulingsarten. Nebst Hauhechel, Himmelblauem, Esparsetten und Kurzschwänzigem Bläuling ist der Ginster-Bläuling in der alten Kiesgrube sehr häufig.
Plebejus idas gehört zu den Bläulingen, die zur Fortpflanzung auf Ameisen angewiesen sind, viele Falter = viele Ameisen.
Wie bei Flugaufnahmen üblich habe ich, nach Sichtung der Libelle am Teichrand Stellung bezogen, dass heisst, bin abgesessen. Was ich dabei übersehen habe, direkt neben mir war eine Ameisenstrasse. Sekunden bevor diese Aufnahme entstand, begann mein ganzer Rücken zu brennen, habe trotzdem zuerst das Bild geschossen bevor ich mich um die Ameisen gekümmert habe, keine Ahnung, warum die Tiere an diesem Tag so aggressiv waren.

Das die Blaugrüne die zwischendurch auftauchenden Herbst-Mosaikjungfern sofort verjagt hat, war nicht weiter verwunderlich, so sind sie halt, die Teichmachos.

Liebe Grüsse

Helmut

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2011-09-06
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 334.9 kB, 1450 x 967 Pixel.
Technik:
Canon EOS 7D, 300mm
1/1600 Sek., f/4.0, ISO 200
Belichtungsautomatik, Korrektur -0.3, Automatischer Weißabgleich
Mittenbetonte Integralmessung, MF, Freihand
Ansichten: 1 durch Benutzer, 49 durch Gäste, 175 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→