Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Machimus chrysitis
© Torsten Bittner
Machimus chrysitis
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/127/637376/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/127/637376/image.jpg
Machimus chrysitis - Gold-Raubfliege
Die zwischen 19 und 24mm große Gold-Raubfliege zählt zu den seltenen Arten unter den Raubfliegen in Deutschland. Besonders durch ihre eingeschränkte Verbreitung innerhalb Deutschlands. Hauptverbreitung scheint in der Oberlausitz zu liegen, dazu kommen einige aktuelle Nachweise aus Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt. Weiter westlich ist sie dann nur noch in den Fränkischen Sandgebieten zu finden.
Ihr Lebensraum scheinen trockenwarme Sandmagerrasen (und lückige Heiden) zu sein.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 258.5 kB, 1000 x 664 Pixel.
Technik:
150mm (225mm KB), 1/40s, f/8, ISO 200, Reflektor, Diffuser, stabilisiert (daher beeinflusst)
Ansichten: 6 durch Benutzer, 94 durch Gäste, 271 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→