Logo
Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
MEINS!!!
© Helmut Gloor
MEINS!!!
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/135/677318/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/135/677318/image.jpg
Hallo zusammen,

Ich bin besonders im Frühling, Sommer und Herbst häufiger in Wildegg unterwegs.
Kein Wunder, mein Lieblingsjagdgebiet für Libellen liegt in Wildegg. Ein paar Meter weiter ist die Aare, Zangenlibellen und Prachtlibellen lassen grüssen. :-)
Natürlich gibt es da auch immer mal den einen oder anderen Vogel zu sehen. Das ist nicht nur mir bekannt, deshalb sind häufiger Familien auf den Wegen an der Aare entlang unterwegs. Von manchen der Spaziergänger werden die Schwäne und Enten mit trockenem Brot gefüttert.
Ganz offensichtlich fressen Gänsesäger nicht nur gerne Fisch, ca. 300 Gramm pro Tag, sondern auch Brot. Als am Sonntag eine Familie die anwesenden Schwäne fütterte, rauschten innerhalb von ein paar Sekunden etwa 7 Säger an. Solch gute Augen sollte man als Naturfotograf auch haben...

Die Stockente und das Gänser Mädel konnten da nur noch zuschauen als sich das Männchen aufs Brot stürzte.

Das Bild wurde nur oben beschnitten.

Liebe Grüsse

Helmut

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2011-03-11
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 417.3 kB, 1200 x 697 Pixel.
Technik:
Canon EOS 7D, 420mm1/800 Sek., f/5.6, ISO 400Belichtungsautomatik, Korrektur 0.3, Automatischer Weißabgleich
EF 300mm 4.0 L + EF 1.4X III TK.
AF, Freihand.
Ansichten: 3 durch Benutzer, 83 durch Gäste, 262 im alten Zähler
Rubrik
Vögel:
←→