Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 834. Seite 10 von 17.
Guten Morgen Forum, ich möchte Euch heute eine Pflanze zeigen, die in den Foren eher ein Schattendasein fristet. Dabei kann diese eher schlichte Heilpflanze auch sehr schön sein!! Auf einer Brache in der Nähe meines Hauses blühen sie in diesem Jahr zu Tausenden. Vielleicht findest das Bild ja ein paar Anhänger. Ich habe hier zwischen Grasbücheln hindruchfotografiert, die am Rand des Huflattichfeldes wuchsen. ich wünsche allen einen schönen Sonntag. LG Ute
Mehr hier
... an trüben Tagen kann es schon ab und an ein wenig gruselig im Wald sein, auch im Micro - Kosmos. Eine geweihförmige Holzkeule erhebt sich hier aus dem Moos. Ich hoffe es gefällt. Viele Grüße Reinhard
Mehr hier
In seinem Umfeld steht das kleine Pilzgrüppchen ...nix verändert, so vorgefunden ...sieht man ja Als Ausgleich ein etwas weniger schwieriges Bild ...das davor ist ja wirklich gewöhnungsbedürftig
Mehr hier
Hallo Zusammen! Ich habe noch ein Bild, vom "Weißmilchenden Helmling", gefunden. Hier hatte das Pärchen "Besuch" bekommen...! Viele Grüße, Ralf!
Mehr hier
Ich wette, dass schon die Vorschau den Bildautor verraten hat VG Ingrid
Mehr hier
ein Lichterspiel im Pilzhaufen LG Barbara
Mehr hier
...kommt nicht nur bei uns Menschen vor, denn hier fand ich eine Pärchen im Heidesand, die zärtlich miteinander turtelten. Ich komme geradewegs aus dem Krankenhaus von einer OP und melde mich gleich wieder bei euch zurück. LG Angela
Mehr hier
Letzten Sonntag schien endlich mal die Sonne, da war nicht nur ich im Buchenwald unterwegs, sondern auch die kleine Hallimasch-Familie machte einen Sonntagsspaziergang.
Mehr hier
diese Exemplare des Tintlings konnte ich vergangene Woche noch im Naturpark Hainich aufnehmen
Hallo Zusammen, Diese Gruppe von Austernseitlingen kamen mir hier als Fotomotiv gerade recht, denn der HG mit den verschiedenen Herbstfarben passte farblich recht gut zu den eher grautönigen Pilzen. LG André
Mehr hier
Hallo Zusammen! So; hier nun mein letztes Bild, zur kleinen Helmlingsserie. Ich hoffe, Ihr hattet ein wenig Spaß daran...!?! Liebe Grüße, Ralf!
Mehr hier
Hallo Zusammen ! Dieser herrliche Sonnenuntergang mit den schönen Flares ergab sich heute Abend bei meinen Pilzen im Wald. ......und eine Mücke hat dieses Schauspiel auch genossen ! LG André
Mehr hier
.... standen diese winzigen Pilze. Das Bild ist eins der ersten Versuche mit dem Pancolar. Ich habe heute das (2.)Objektiv bekommen, die Linse gedreht und ab in den Wald. Liebe Grüße Anne-Marie
Mehr hier
Hallo Zusammen! ...Und weiter geht´s, mit meiner kleinen Helmlingsserie...! Viel Spaß, und liebe Grüße, Ralf!
Mehr hier
Hallo Zusammen ! Ich habe heute diese zwei Pilzgruppen die versetzt auf einem Baumstamm wuchsen im Wald entdeckt. LG André
Mehr hier
ein Pilzbild von mir - weiss gar nicht mehr wann ich zuletzt eines gezeigt hab LG Barbara
Mehr hier
Hallo Zusammen! Hier, wie bereits angedroht, eine weitere Variante des "Weißmilchenden Helmlings"...! Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende, Ralf!
Mehr hier
Hallo Zusammen ! Mal wieder ein paar Pilze von mir. Ich fand die drei standen recht gut zusammen. Außerdem passte mir gerade der HG recht gut dazu. LG André
Mehr hier
Auf der dunklen Waldbühne präsentierte sich Spinellus fusiger für einen kurzen Augenblick im glitzernden Gegenlicht
Hallo Zusammen! Neulich stolperte ich beinahe, über dieses hübsche, zerbrechlich wirkende, Helmlingspärchen. Vermutlich handelt es sich dabei um den "Weißmilchenden Helmling" (Mycena galopus). Falls es Einer besser weiß, bitte melden! Die Beiden gefielen mir so gut, daß ich in den nächsten Tagen, noch weitere Fotos von ihnen, zeigen möchte...! Viele Grüße, Ralf!
Mehr hier
Man könnte meinen die Ufos sind gelandet. Aber ich kann Euch beruhigen, denn es sind nur drei Pilze die an einem Baum übereinander wuchsen. LG André
Mehr hier
Hallo Zusammen! "Gut behütet" muß sich wohl, diese Helmlingsfamilie, gefühlt haben...! Schönes Wochenende, Ralf!
Mehr hier
oder einfach nur Kumpels? Durch Zufall stieß ich bei einem Spaziergang auf diese beiden Gesellen, Steinpilz neben Fliegenpilz - das hat doch was spannendes, oder? Hoffe, dass ich mit der Bestimmung richtig liege...
Mehr hier
Hallo allerseits, diesen skurrilen Pilz habe vorletztes Wochenende gefunden. Ich musste mich erst mal schlau machen, was ich da gefunden habe. So seltsam sie auch aussehen, sie sollen sehr schmackhaft sein.... Ich hoffe die Aufnahme gefällt Euch ein bissl vG Detlef
Mehr hier
irgendwie finde ich nur die Winzlinge. Die Fliege hatte gerade so Platz auf dem Hut. viele Grüße Gabriele
Mehr hier
auf der Suche nach Motiven bin ich auf diese kleine Gruppe Pilze gestosen
... fühlten sich, diese beiden Helmlinge, zuhause...! Schönes Wochenende, und viele Grüße, Ralf!
Mehr hier
und wieder kein aktuelles Pilzbild. Der Titel fiel mir gerade so ein viele Grüße Gabriele
Mehr hier
Die Hutkante des Fliegenpilzes wurde von Schnecken stark bearbeitet, doch beim Blick durch das Makro gefiel mir dieser Ausschnitt ganz gut.
.. entdeckte ich diese beiden Helmlinge! Viele Grüße, Ralf!
Mehr hier
beleuchtet mit den letzten Sonnenstrahlen des Tages.
Diese beiden grünen Anistrichterlinge habe ich in meiner Ecke noch nie zuvor gesehen. Diese Beiden habe ich neulich Abend noch zufällig im letzten Licht der untergehenden Sonne entdeckt und ablichten können.
Mehr hier
... welches in meiner Heide lag, wuchsen kleine Pilzchen. Ich habe durch das Heidekraut hindurch fotografiert.
... des Spessarts gefunden.
Wie silberne Tränen floss der Zersetzungsschleim der Buchenschleimrüblinge am Stamm des Baumes hinunter. Das fahle, mystische Licht des Buchenwaldes verlieh der Szene die richtige Stimmung.
Hab noch eine Pilz-Aufnahme von neulich Abend. Kann hier leider auch keine Bestimmung liefern. Ich hoffe, die Aufnahme gefällt ein wenig. Gruß Marco
Mehr hier
Hab mich auch mal an den Pilzen versucht, als ich gestern Abend dieses Exemplar gefunden habe. Mit einer Bestimmung kann ich aber leider nicht dienen. Ich hoffe, die Aufnahme gefällt ein wenig. Gruß Marco
Mehr hier
Sie faszinieren mich mit ihrer Vielfalt an Formen und Farben. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
... im Moos im Spessartwald. War eine Weile abwesend, jetzt mal wieder ein Lebenszeichen. Vielleicht jetzt wieder öfters.
Mehr hier
Die beiden Pilze hatten sich aus dem Waldboden "ausgegraben" und ich mußte mich mit meiner Kamera tief "eingraben", um mit den Blättern der Bäume im Hintergrund eine Kulisse zu "zaubern". Das Foto liegt schon fast 1 Jahr auf meiner Festplatte, nun wird es Zeit, daß die zwei sich Berührenden hier bei NFF ihren großen Auftritt auf der Schowbühne haben. Ich bitte um Applaus! LG Anke
Mehr hier
Endlich kann man man wieder ganz entspannt im Wald liegen und Pilze fotografieren. Es sind sehr geduldige Motive, sie laufen nicht weg und wackeln auch nicht im Wind.
Serie mit 20 Bildern
Pilze in Wald und Flur
Hallo, die Aufnahme ist ganz frisch von heute morgen (auch wenn die Pilze nicht mehr ganz so frisch aussehen ). Pilze findet man zum Glück zu jeder Jahreszeit in der Natur. Im Februar muss man nur länger suchen bzw. genauer hinschauen. Da ich kein Pilzexperte bin, kann ich zu der Art keine Auskunft geben. LG Martin
Mehr hier
Zur Abwechslung mal wieder ein paar (Paar) Pilze. LG Anke
Mehr hier
Hallöchen, Ziel der kleinen Tour war Nebel im Wald, aber unterwegs sind mir diese Kleinen aufgefallen und ich musste sie einfach "mitnehmen". Ein bisschen Farbe in dieser Jahreszeit kann nicht schaden. Viel Spaß beim Betrachten! Allzeit gut Licht! PS: Beeinflusst, da ich einen abgebrochenen Ast beiseite geräumt habe. Außerdem wird die Blende ohne Berücksichtigung des Lichtverlusts im Nahbereich gespeichert, also ~f/6.3.
Mehr hier
Ausschnitt Bildlänge ca. 13 mm
Erst am PC sah ich die Zecke
Mehr hier
Standen sehr günstig auf einem abgebrochenem Ast. Wünsche euch noch fürs neue Jahr alles Gute, immer gutes Licht und ganz tolle Motive vor der Linse.
Mehr hier
50 Einträge von 834. Seite 10 von 17.

Verwandte Schlüsselwörter