Klaus Günther
Registriert seit 2012-05-15

Aktivität

Was für Augen!! Dem bettelnden Blick kann man sich wirklich nicht entziehen: ein Traumfoto! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
...gerade hatte ich noch gedacht, wie schön es wäre wenn der Pfau ein Rad schlagen würde - da kamen 2 Hennen vorbei...und ER begann mit seiner Show ...wirklich beeindruckt hat er die Damen übrigens nicht...sie sind einfach auf ihrer Futtersuche weiter Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Die Farbkomposition aus grünen Algen, dem dunklen Gefieder und den roten Augen finde ich wunderschön! Eine tolle Aufnahme vom Schwarzhalstaucher!!! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Klasse!!! Sieht beinah so aus, als wäre das Nest schon jetzt nicht mehr groß genug für den kleinen Kuckuck Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Klasse: die hast Du exakt zum richtigen Zeitpunkt entdeckt! Gefällt mir richtig gut!!! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Gibt sie also auch bei uns: die fliegenden Fische Wirklich ein schöner Treffer, bei dem mir die Freistellung des Fischadler vor dem grünen, leicht strukturiertem Hintergrund besonders gut gefällt! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
…Oh, den dazu passenden Titel hatte ich ursprünglich im Sinn : „O Fly on“, ein wunderschöner Song der Band Coldplay - letztlich wollte ich den/die Betrachter nicht mit meinem Musikvorlieben „beeinflussen“ Danke für Eure Anmerkungen - auch an alle anderen Kommentatoren! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Spielerei beim Vorbeiflug der Schwäne. Für ´nen richtigen "Wischer" hat es nicht gereicht, denn an dem Bild ist nu wirklich nix scharf... Da ich bei der Belichtungszeit auch eher auf die "geschwungenen Flügel" im Ergebnis gespannt war, stelle ich das Foto hier in die Rubrik "Farbe & Formen" Viel Grüße Klaus
Mehr hier
...jau, der hat was von Troubadix ...wurde ja auch von den Galliern ganz nach oben in den Baum verbannt, die haben ihn allerdings auch gleich geknebelt Gefällt mir gut der "schräge Vogel"! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
...und schon unterwegs im Mohn Wie es sich gehört war der Jungkranich in Begleitung "Erwachsener" (s.Anhang), die durchaus ein Auge auf den Nachwuchs hatten Viel Grüße Klaus
Mehr hier
Ja nee is klar, den seltenen Schreiadler findest Du sogar im Doppelpack bzw. gesellt sich zum Foto sogar noch ein Fuchs dazu Im Ernst, es ist schon mehr als beeindruckend was Du an "Raritäten" im Portfolio hast und gleichzeitig ist es schön zu sehen, dass es sie auch bei uns (noch) gibt! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Ein sehr schönes Farbenspiel mit der Blüte als "Eyecatcher"; da muss man wohl erst mal das Auge für haben und dann auch noch so klasse umsetzen! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Herrlich, ein absolutes Traumfoto: Dein Engagement zahlt sich aus! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Ein wunderschönes Landschaftsbild, gefällt mir sehr gut! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Klasse, auch wenn die Wachtel schon sehr lautstark ihre Anwesenheit verkündet, sie zu sehen/entdecken ist eine echte Herausforderung! Dein Foto nehme ich jetzt auch mal als Motivationsschub Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Klasse Dein Tiefflieger! Respekt, insbesondere auch vor Deinem Durchhaltevermögen! Viele Grüße Klaus P.S.: ...bei mir auf dem 24" Bildschirm wirkte das Foto zunächst nicht wirklich scharf - mit "Draufklicken" wurde es dann minimal größer dargestellt, mit der Schärfe genau auf dem Kopf/Auge...
Mehr hier
16. Platz Vogelbild des Monats Juni 2020
Bild des Tages [2020-06-15]
...aus dem Wald OK, aus einem Dinosaurier-Ei ist der Waldohreulen-Ästling nicht geschlüpft, der Niedlichkeitsfaktor liegt aber ähnlich hoch wie seinerzeit beim kleinen Dino - so zumindest die Reaktion meiner Mädel, als ich ihnen das Foto gezeigt habe Schon seit Jahren brüten die Waldohreulen erfolgreich auf einem recht belebten Platz, für mich ist es jedes Jahr eine Freude die Jungen bei ihren ersten Kletterversuchen zu beobachten. Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Sieht wirklich schön aus am Dortmund-Ems-Kanal: ein klasse Foto, je länger ich es betrachte umso mehr begeistert es mich! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
...schöne Gedanken gehen mir bei der Erinnerung an Deinen Garten auch durch den Kopf Das Kolibri-Blüten-Farbenspiel beeindruckt auch beim "Tanz im Himmel", da bekomme ich doch glatt Lust mich auf einen Café zu Dir in den Garten zu setzen - OK, die Leiter würde ich Dir auch halten Viele Grüße nach CR Klaus
Mehr hier
...hat was "märchenhaftes" Das Hörnchen gefällt mir richtig gut! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
...zählt zu den seltensten Greifvögeln in Europa, Nordafrika, westl. Asien: Eine Beobachtung des Adlers im Süden Portugals hat vor Jahren mein Interesse für den besonderen Greif geweckt. Vor meiner Tour jetzt im Februar durch die Extremadura hatte ich Kontakt zu einem Fotografen aufgenommen, der seit 3 Jahren ein Brutpaar beobachtet und fotografiert. An 2 ganz wunderbaren Tagen konnte ich mit Ruben nicht nur das brütende Weibchen im Nest (hoch in einer Felswand gelegen) beobachten, sondern auch
Mehr hier
...über dem norddeutschen Flachland: So ganz ohne "Berg- und Hügelpanoramen" müssen hier manchmal die Wolken als Landschaftsmotiv herhalten Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Tolles Flugbild so in der Frontalen! Astrein Gruß Klaus
Mehr hier
ängstlich, erschreckt, neugierig, erstaunt...der Blick der jungen Eule lässt Spielraum für Interpretation; die Beobachtung der gar nicht so kleinen Wollknäuel in den Zweigen ist auf jedenfalls herzerwärmend! Noch sind bei mir abends die Waldohreulen auf ihren Balzflügen unterwegs - das Foto von diesem Ästling ist noch aus dem letzten Jahr - aber die aktuellen Aktivitäten lassen hoffen Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Wind, Meer und Wellen faszinieren mich schon immer: Von der Steilküste mit Blick auf den Atlantik (Keltische See) herab, habe ich in Cornwall einen sonnigen Nachmittag nur auf dem Bauch liegend verbracht Unterhalb mir die ständig wechselnden Verwirbelungen von Sand und Meer, dazu die Geräuschkulisse der Brandung und eine leichte Brise um den Kopf herum - die Erinnerung an einen schönen Urlaubstag ist haften geblieben... Viele Grüße Klaus
Mehr hier
...kam das Wildschwein aus den Büschen auf das Feld gestürmt. Die Rehe waren erst auf den Beinen als das Wildschwein längst einen Haken geschlagen hatte und im Dickicht wieder verschwunden war... Die Aufnahme ist schon vor 10 Jahren entstanden - hab mich gefreut, dass ich die Serie nach einem Festplattencrash wieder herstellen konnte: "Schwein gehabt!" Gruß Klaus
Mehr hier
...es ist schon erstaunlich wie erfolgreich die Papageitaucher oft mit dem Schnabel voller Sandaale von ihren Tauchgängen zurückkehren! Dort wird aus dem "Jäger" allerdings auch oft der "Gejagte": Lachmöwen versuchen den "Puffins" (noch bevor sie die Brutröhren erreichen) die Beute abzunehmen... Das Spektakel zu beobachten, wie der Puffin möglichst nah an "seiner" Brutröhre landet und dann die letzten Meter zu Fuss versucht seinen Fang in die Röhre zu rett
Mehr hier
Wow, wirklich eine Hammerszene! Glückwunsch zu dem Topfoto! Gruß Klaus
Mehr hier
Ein Traum Eric! Deine Mühen und das Ausharren haben sich absolut gelohnt, Glückwunsch und Chapeau zu Deiner ganzen Serie! Gruß Klaus
Mehr hier
...während wir etwas weiter entfernt im oberen Bereich eines Baumes nach dem Steinkauz suchten, hatte er uns längst im Fokus und sich bereits nahezu perfekt unmittelbar vor uns in "Pose gesetzt" Gruß Klaus
Mehr hier
Auch wenn die ersten Klettertouren der jungen Waldohreulen wirklich unbeholfen aussehen: angetrieben vom Drang sich fortzubewegen und neue Äste zu "erobern" scheinen die Ästlinge absolut furchtlos zu sein. Erstaunlich wie schnell ein Ästling auf diesen wackeligen Klettertouren dann sogar den Weg von einem Baum in den nächsten findet. Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Mit ein paar Dehnübungen hat sich der Wiedehopf während der Nahrungssuche, die mit dem Bohren/Stochern im Sandboden verbunden ist, wieder "locker" gemacht...so zumindest mein Eindruck bei dieser Beobachtung Gruß Klaus
Mehr hier
Ui, klasse Deine "Ferkelparade"!!! Gruß Klaus
Mehr hier
Eint tolles Naturfoto: die Bildgestaltung finde ich genial! Gruß Klaus
Mehr hier
"Zickenkrieg" bei den Kolibris: das Foto kann nur von Dir sein - Klasse! Gruß Klaus
Mehr hier
Puh, was für mächtige Pranken und was für eine Action-Szene, den "Treffer" hast Du perfekt getroffen!!! Gruß Klaus
Mehr hier
...ist ja einer der weniger schönen Namen für den eigentlich (in meinen Augen) ganz hübschen Wiedehopf... Gelernt hatte ich mal, dass dieser Name sich auf den Geruch bezieht, da der Wiedehopf seine Bruthöhle nicht "reinigen" würde - oft genug habe ich nun aber schon beobachten können, dass die Wiedehopfmännchen nicht nur Futter heranbringen, sondern auch immer mal wieder "Kotballen" vom Weibchen übernehmen und abtransportieren... Da passt es, dass man inzwischen weiß, dass di
Mehr hier
...Naturfotografie pur, wenn Bilder so deutlich eine Geschichte erzählen! Perfekt
Mehr hier
biete mein Gitzo GT 5541 LS zum Kauf an: Das Stativ ist gebraucht (kleinere Gebrauchsspuren sind vorhanden, s. Fotos), aber es ist technisch absolut in Ordnung, d.h. alle Auszüge und Winkelverstellungen funktionieren einwandfrei... Das GT 5541LS (6-fach Carbon, 4 Sektionen, 3 Auszüge) trägt bis 25kg, min. Höhe 14cm, max. 153cm, zusammengelegt 60cm, Gewicht (ohne Nivellierung) 2,8kg... (weitere Infos zu einem der besten Stative für die langen Tele lassen sich im Web finden) Reserviert/Verkauft Be
Mehr hier
Wow Eric, was für ein Licht! Gepaart mit der Nähe, ist das ein Topfoto! Glückwunsch!!! Viele Grüße Klaus
Mehr hier
...ein paar kleine Singvögel, die sich aufgeregt auf einen Bereich zwischen den Ästen im oberen Bereich der Bäume konzentrieren und ein fast monotones Pfeifen haben den Sperlingskauz „verraten“: obwohl der Spauz mehrfach seinen Balzruf wiederholt, dauert das „Ich seh Dich - Du siehst mich nicht“ noch eine ganze Weile bis wir die kleine Eule entdecken... Auch wenn der Blick geradezu „eindringlich“ wirkt, ist der kleine Kauz ruhig sitzen geblieben und hat zu meiner Freude ein ganz paar Aufnahmen z
Mehr hier
Kleiner Kerl ganz groß! Glückwunsch zu dem Erlebnis und diesem tollen Foto! Da wär ich gern dabei gewesen...VG Klaus
...beinah wie ein Geschoss sieht es aus, wenn der Mäusebussard „eine Stange Wasser in die Ecke stellt": Da Vögel zum Ausscheiden (und die Geschlechtsorgane) nur über die eine Körperöffnung (Kloake) verfügen, ist das immer eine Mischung aus Urin und Kot… Die Maus weiß das ganz genau: https://www.ardmediathek.de/ar [verkürzt] NDM4Yy1iZjg3LTQyYjVjN2U3N2RiZg/ Bei den kühlen Temperaturen war das keine Zufallsbegegnung vom jungen Bussard und mir : …der Buteo angelockt durchs Luder (ausgeleg
Mehr hier
Wow, was für ein gelungenes Foto des exotischen Königsgeiers! LG Klaus
Mehr hier
Hallo Jalil, die Farben von Motiv und Hintergrund harmonieren perfekt, wie auch sonst an dem Foto alles "stimmt"! Dabei Foto wirkt so natürlich und "lebensecht", dass ich das Gefühl habe der Motmot könnte jeden Moment abfliegen und im Regenwald verschwinden... LG Klaus
Mehr hier
Hallo Gunther, das ist schon sehr beeindruckend, was für Raritäten Du bei Deinen Streifzügen durch die Natur fotografierst! Der weiße Bock vor dem weichen, neblig trüben Hintergrund hat wirklich was märchenhaftes - und gefällt mir sehr gut! LG Klaus
Mehr hier
Hallo Gunther, das ist schon sehr beeindruckend, was für Raritäten Du bei Deinen Streifzügen durch die Natur fotografierst! Der weiße Bock vor dem weichen, neblig trüben Hintergrund hat wirklich was märchenhaftes - und gefällt mir sehr gut! LG Klaus
Mehr hier
Klasse Treffer! Genau im richtigen Moment...LG Klaus
...na, dann wir schon zu dritt , die das miterleben durften: Keine.Chance...#link_1105096... Glückwunsch zu der Doku!!! Gruß Klaus
Mehr hier
Plötzlich war sie da und hat ihren Anspruch am "Luder" (nicht nur mit diesem "Stretching") sämtlicher Konkurrenz eindrucksvoll demonstriert... Uns im angemieteten Hide (Polen) hat sie ein paar unvergessene (und unbezahlbare ) Momente beschert... Entstanden ist die Aufnahme vor knapp einem Jahr: auch wenn es früh morgens noch -20Grad hatte, beim Anblick der Adler hat von uns in der kleinen Holzhütte keiner mehr gefroren... Viele Grüße Klaus
Mehr hier