50 Einträge von 926. Seite 8 von 19.
zu einem neuen ergiebigen Wurmvorkommen war dieser adulte Sanderling. Wenn man mal einen kooperativen Limikolen-Trupp am Strand antrifft, sind die Foto-Sessions meistens sehr ergiebig und man kann die ein oder andere Speicherkarte füllen. Aber längst nicht alle Sanderlinge, Alpenstrandläufer und co. sind kooperativ und so bleibt nach den meisten Touren allein der Fitness-Aspekt, wenn man mal wieder das komplette Foto-Equipment diverse Strandkilometer nur spazieren getragen hat Viele Grüße, Kai
Mehr hier
... während meines frühmorgendlichen Strandspazierganges. Hier habe ich versucht, den in der Sonne glitzernden Sand einzufangen. Der leicht wellige Untergrund und die Muschel kamen da gerade recht. Da dies für mich das erste Foto dieser Art ist, bin ich auf eure Meinung gespannt!
Mehr hier
5. Platz Landschaftsbild des Monats Juli 2016
Bild des Tages [2016-08-06]
Ein Klassiker. Wer kennt diese Bilder nicht und wer macht sie nicht wenn er auf Island zu Besuch ist?! Unweit der Gletscherlagune erstreckt sich ein toller schwarzer Strand mit Abbruchstücken des Gletschers in allen erdenklichen Größen und Formen. Aufgenommen habe ich das Bild in den späten Abendstunden, als die Sonne schon lange hinter Wolken und dem Horizont verschwunden war. Dank der wasserdichten Schuhe und Hose blieb alles trocken, auch wenn ich manchmal bis zu den Knien im eiskalten Atlant
Mehr hier
... ist man auch im Hochsommer ganz alleine am Strand! Der Strand ist noch ganz unberührt und die Ruhe (außer dem Meeresrauschen) ist einfach herrlich!
Mehr hier
Immer wenn einer der Sichelstrandläufer einen kapitalen Wurm erbeut hatte, sprintete er fix einige Meter aus der Reichweite seiner Artgenossen, um die Beute genüsslich verschlingen zu können ohne einen Mundraub befürchten zu müssen. Viele Grüße, Kai
Mehr hier
Um diese Jahreszeit sucht man am Ostseestrand zwar häufig noch vergeblich nach Limikolen... wenn man dann aber welche findet, zeigen sie häufig noch das prächtige Brutkleid. Ich hoffe er gefällt. Viele Grüße, Kai
Mehr hier
Morgens am Haukland-Beach. Von allem etwas: Sonne, leichter Niesel, etwas Wind und Wellen, die den flachen Strand überspülen. Und über allem: Ruhe und Entspannung ...
Mehr hier
So häufig hat man ja nicht die Gelegenheit den Nachwuchs von Austernfischern zu fotografieren, deswegen zeige ich Euch "Junior" noch mal im Einzelportrait. - Da jetzt gleich hier wohl ein schweres Gewitter loslegt, gibt es im Moment mal keine weiteren Kommentare zu anderen Bildern. Ich will zusehen, dass ich den Rechner aus der Steckdose bekomme - sorry! Schönen Abend noch ... und vergesst die Diashow nicht (unter dem Bild). LG Holger
Mehr hier
Heute habe ich endlich meine ersten Sichelstrandläufer vor die Kamera bekommen Diese Vögel halten sich auf dem Zug bevorzugt auf Schlammflächen auf und nur selten findet man sie am Ostseestrand. Heute hatte ich endlich das Glück in einem Trupp von 50 Alpis auch 5 Sichelstrandläufer anzutreffen... und sie waren auch noch halbwegs kooperativ Das sie nicht mehr das vollständige Prachtkleid zeigen ist zwar schade... aber man braucht ja noch Ziele Viele Grüße, Kai
Mehr hier
ein blick in die priele, das gold lag nur so rum man musste gar nicht lange warten, ständig änderte das licht und der wind seinen blies, sodass immer andere formen und farben entstanden. war schon spannend!
Mehr hier
wind peitschte die priele auf, goldenes licht refektierte und zauberte diese herrlichen strukturen. -freihandaufnahme-
Mehr hier
Beim Stöbern in älteren Ordnern! Liebe Grüße Horst
Mehr hier
Sehr schön zu sehen sind hier die "Barthaare" der Kegelrobbendame, welche ihr erlauben auch bei absoluter "Nullsicht" ihre Beute aufzustöbern und zu fangen. - Sehr wohlig lümmelt sich die Dame dort am Strand herum und außer einem sichernden Blick zu mir von Zeit zu Zeit ließ sie sich es richtig gut gehen. Lasst es Euch auch gut gehen. LG Holger
Mehr hier
Zu, - oder Abfluss der Nordsee.
Mehr hier
Dieser Alpenstrandläufer ist mir am Nordstrand der Düne auch noch vor die Linse gelaufen. Kann man ja auch mal Ablichten oder? LG Hoger
Mehr hier
...bei Familie Austernfischer. So lernt Junior wie und wo er selber zu Leckerbissen kommt. LG Holger
Mehr hier
Samstag ist Badetag, auch für Kegelrobbendamen. Diese "Badenixe" hat sich einen hübschen Schal aus Schaum zugelegt - ob da die Shampooflasche versehentlich ins Badewasser gefallen ist? Skeptisch genug schaut die Robbendame ja drein. LG Holger
Mehr hier
Dieses Bild entstand vor knapp zwei Wochen im Norden Schottlands. Um diese Jahreszeit wird es hier nicht mehr wirklich dunkel und um den Sonnenaufgang zu erwischen heißt es früh aufstehen. An diesem Morgen war das Licht besonders schön.
... heute Abend, zur Abkühlung. Barfuß natürlich, also gleichzeitig eine kostenlose Fußmassage inbegriffenfen. Wer mag, kühlt nicht nur die Füße, sondern geht weiter ins Wasser!
Ist aus diesem Ei in grauer Vorzeit ein Alien geschlüpft? Wer weiß, vielleicht stammen wir sogar von ihm ab, denn auch wir entstehen aus Eiern, die befruchtet in einem Ozean schwimmen. :) Dieses Bild wurde kurz vor Sonnenaufgang am Strand der Moeraki Boulders auf der Südinsel Neuseelands aufgenommen. Die Maori in Neuseeland erzählen sich, dass die runden Felsenkugeln am Strand von Koekohe in der Nähe von Moeraki Vorratskörbe und Süßkartoffeln wären, die aus dem Kanu der Götter gefallen sind, die
Mehr hier
ich hoffe, Ihr könnt noch einen Sonnenuntergang vertragen? ... Weil man schon fast vergessen hat, wie sie aussieht... die Sonne verabschiedet sich an der ligurischen Küste VG Georg
Mehr hier
....sollte man nicht mehr getreten werden ..... fiel mir einfach so ein, als ich das Bild betrachtete.....auch der dunkle Totenkopf in Stein li ist mir da aufgefallen. Nicht nur bei dem aktuellen Pilzvorkommen ist es eine verkehrte Welt ... Krabbe mit Butter an Kieseln ...ist hier zu sehen.
Mehr hier
Hier noch ein Mitbringsel von Helgoland.
Hier nun das kurze Scharmützel der beiden Sandregenpfeifer-Männchen. Nach einem kurzen Augenblick waren die Fronten dann geklärt. Viele Grüße, Kai
Mehr hier
Der Traumstrand von Utakleiv am Nachmittag, einem düsteren Nachmittag. Das aufgewühlte Meer scheint die Farben des Himmels anzunehmen. Die Grenze ist fließend. Während ich in Gummistiefeln und Gore-Tex dem Regen und Wind trotze, keimt der Wunsch nach einem Tee mit Schuss.
Mehr hier
An der Reviergrenze liefen diese beiden Sandregenpfeifer-Männchen eine ganze Weile nebeneinander her und beäugten sich argwöhnisch. Es kam nur einmal zu einem kurzen Scharmützel. Viele Grüße und einen schönen Sonntag! Kai
Mehr hier
Passend zur Brutzeit der Sandregenpfeifer Viele Grüße, Kai
Mehr hier
Der Wind malt Wellen in den Sand eines neuseeländischen Strandes.
Auf meiner Fotospotliste in Schottland stand die Talisker Bay auch mit auf der Liste, ohne so recht zu wissen was mich erwartet. Von dem weiß-schwarzen Strand war ich dann jedoch sehr sehr angetan und der mega Sonnenuntergang tat sein übriges. Überall am Strand fand man schöne Strukturen, ohne Pflanzen. Jedoch musste ich mich mit dem Fotografieren etwas beeilen, da die Flut sich Motiv um Motiv gekrallt hat. ;) Beste Grüße Robert
Mehr hier
...Licht im Herzen? Eine frische Briese kann nie schaden, oder? LG Holger
Mehr hier
Dies ist nochmal ein Archivbild. Eines meiner ersten Fotos mit dem Trioplan. Was die Rubrik angeht, bin ich mir unsicher, evtl. könnte man es auch unter 'Wirbellose' einstellen? Ich wünsche allen ein schönes Pfingstwochenende! Elisabeth
Mehr hier
windet sich dieser Priel mitschönen Strukturen! Lange nach Sonnenuntergang aufgenommen. Ich war fast zwei Wochen wieder in den NL, hatte aber nur wenig Gelegenheit zum Fotografieren. Aber für einige Fotos hat es doch gereicht.
Mehr hier
Abendliches Licht am Strand - nachdem die erste Version bei Euch nicht so angekommen ist, wollte ich diese (hoffentlich stimmigere) Version hier noch "ins Rennen schicken". LG Holger
Mehr hier
...auch auf die Gefahr hin, dass es niemanden interessiert. Schönen Samstag... auch wenn das Wetter nicht so Fotografentauglich ist und LG Holger
Mehr hier
Ich kenne nicht viele Flugfotos von Sanderlingen, weswegen ich mich sehr gefreut habe tatsächlich mal einen im Flug erwischt zu haben. LG Holger
Mehr hier
Das Resultat zwischen zwei Regenschauern am weiten Strand von Ramberg. Der Blick geht nach Westen, nach Moskenesøya. Es ist immer wieder aufs Neue faszinierend, welche Strukturen das ablaufende Wasser im feinen Sand hinterlässt.
Mehr hier
An einem Abend an der holländischen Nordseeküste. Das Wetter war aprilmäßig und bescherte uns dann doch noch einen farbenfrohen Sonnenuntergang. Auch hier könnte man wohl wieder panoramamäßig beschneiden und dann unter Formen und Farben einstellen. Mir gefällt es als Gesamtbild jedoch besser Ich bin auf eure Meinung gespannt! Viele Grüße Elisabeth
Mehr hier
Weite - Wasser - Wolken Diese Aufnahme ist vor ca. 3 Jahren an der holländischen Nordseeküste entstanden. Die Strukturen im Sand und die Spiegelung der Wolken hatten es mir besonders angetan!
Mehr hier
...war dieser Sanderling. Normalerweise sind sie ja am Strand permanent mit der Futtersuche beschäftigt, aber dieses Exemplar hatte dann doch mal etwas mitzuteilen. LG Holger
Mehr hier
...weil ich die windgeformten Sandmuster so interessant fand. LG Holger
Mehr hier
Wo die Sanderlinge immer entlang laufen, wenn sie zu den Zugzeiten an den Stränden Westeuropas auftauchen. LG und einen schönen Sonntag Holger
Mehr hier
Flink sind sie und fliegen oftmals ganz dicht über die Brandungswellen am Strand. Hier ein Versuch die Dynamik des Schwarmfluges an der Wasserkante durch einen Mitzieher zu visualisieren. Mal schauen, ob jemand hier etwas damit anfangen kann. LG Holger
Mehr hier
Nachdem die "Fraktalen Bäume" auch noch BdW wurden, möchte ich den Strand bei Gimsøy hier vorstellen. Genau dort, wo das Bild auch entstanden ist. Eine kurze Phase sonnigen Wetters ließ uns den nahen Hoven, eine wunderbare Aussichtskanzel knapp 400m ü.d.M., besteigen und anschließend die Strukturen in Sand bewundern. Der nächste Regen war schon im Anmarsch.
Mehr hier
...im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn der kleine Sanderling sich so verrenkt beim Putzen und Kratzen, dann möchte man ihn glatt stützen. LG Holger
Mehr hier
... am Strand von Ahlbeck, Insel Usedom. Ich mag die Lachmöwen auch sehr.
Mehr hier
Sanderlinge im März gingen noch ganz gut letzte Woche. LG Holger
Mehr hier
Das bei Ebbe ablaufendes Wasser zauberte eine Landschaft voller Wunder in den Sand von Gimsøya. Fraktale Bäume, Selbstähnlichkeit, Erosion im Taschenformat oder vergängliche Fantasiewelten? Vielleicht von allem etwas!
Mehr hier
Abends unterwegs an einem scheinbar langweiligen endlosen Sandstrand...
Der Strand von Haukland bietet immer traumhaft schöne Motive... Viel Spass beim Betrachten & schöne Ostertage wünscht Euch Rolf
Mehr hier
50 Einträge von 926. Seite 8 von 19.

Verwandte Schlüsselwörter