Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 100. Seite 1 von 2.
Säubern oder Trinken
Nach jeden Fischfang gingen die Seeschwalben an die Wasseroberfläche und tranken oder säuberten Ihren Schnabel , natürlich wartet man genau darauf. Mit Glück passt s dann auch in Winkel und Entfernung. Gruss Eric
Mehr hier
Grössenvergleich
Hallo, nichts besonderes, aber hier einmal ein praktischer Grössenvergleich Flußseeschwalbe und Schwarzmilan. Beide waren hier an Fisch interessiert. Gruss Eric
Mehr hier
Nur Trinken ?
Hallo, mit dieser Aktion trinken die FlussSeeschwalben nicht nur, sie scheinen auch Ihren Schnabel zu säubern. Denn ich konnte das Verhalten regelmässig nach dem erfolgreichen Fischen beobachten. Es dann noch auf den Sensor zu bannen, war dann "die andere" Herausforderung, die mir aber sehr viel Spass gemacht hat. Gruss Eric
Mehr hier
Flugkünstler...
1. Platz Vogelbild des Monats September 2021
Bild der Woche [2021-09-06]
...als solche habe ich die Flussseeschwalben bei ihren eleganten Flügen über die Wasseroberfläche wahrgenommen. Ob die dabei in Hochgeschwindigkeit trinken oder zwecks Reinigung quasi den Schnabel abputzen konnte ich nicht wirklich erkennen. Schön anzuschauen war es allemal und die Versuche die flinken Flieger dabei zu fotografieren ein Spaß obendrein Viele Grüße Klaus
Mehr hier
Erziehungsmassnahmen - Interaktion
Hier war ein Elternteil der jungen Flussseeschwalbe wohl offensichtlich nicht mit dem Verhalten des Nachwuches einverstanden. Ich vermute der/die Kleine sollte nicht alleine so weit rausschwimmen, denn er/sie hier wollte noch nicht fliegen. Oder war es das... Lernunwillig...
Mehr hier
Erziehungsmassnahmen - Interaktion junge FlussSeeschwalbe
Serie mit 6 Bildern
Eineige Bilder meiner Beobachtungen dieser Flugkünstler
junge FlussSeeschwalbe
Hallo, ich hatte am WE die Möglichkeit, Flussseeschwalben mit Ihrem Nachwuchs zu beobachten. Vor 14 Tagen waren es noch kleine graue Bällchen, nunmehr machen die ersten Jungvögel erfolgreiche Flugversuche, wozu sie auch von den Altvögeln animiert werden. Auch das "Trinken/Putzen im Flug" wird versucht.. klappt aber noch nicht immer genau. Dann entsteht eine solche Szene... ich war sehr glücklich diese Location gefunden zu haben und werde hier mal eine Serie machen, weil doch einiges I
Mehr hier
Flussseeschwalbe
Diese Flussseeschwalbe hat sich nach der Jagd knapp 6m vor mir hingesetzt und seelenruhig der Gefiederpflege hingegeben.
Flussseeschwalbe
Flussseeschwalbe im Flug
Badetag
Badetag der Flussseeschwalbe Dieses Jahr habe ich großes Glück und sie lassen sich gerne ablichten bei mir. Das ist die große Ausnahme und normalerweise kann man nur mit guter Ortskenntniss Flugaufnahmen machen.
Mehr hier
Balztanz
Flussseeschwalben brüten jedes Jahr erfolgreich bei mir an der Weser, allerdings ist alles außer Flugaufnahmen sehr schwierig und sie sind hier unglaublich scheu. Heute in der Früh hat es nach vielen Jahren mal wieder geklappt. Sie waren mit mehreren unterwegs und sind dann direkt vor mir gelandet, nachdem sie alles genau ausgekundschaftet hatten. Teilweise kamen sie unter die Naheinstellgrenze und waren ganz relaxt und fingen an zu balzen. Ich hoffe da geht noch mehr...
Mehr hier
Flußseeschwalbe
Diese schöne Flußseeschwalbe konnte ich bei der Futtersuche beobachten und fotografieren. Gruß Thomas
Mehr hier
Pure Eleganz...
.. finde ich Seeschwalben im Flug. Eines meiner Lieblingsbilder meiner Seeschwalben-Tage von Anfang Juni. Gruß Stefan
Mehr hier
Zankereien
Ich finde Seeschwalben ja unglaublich anmutig und elegant, dabei können es ganz üble Zicken sein. Dass sie ihre Gelege beinhart verteidigen, wusste ich, dass offensichtlich die armen Austernfischer zu möglichen Fressfeinden für Seeschwalbengelege zählen, wusste nicht. Der Austerfischer hat heute ganz schon Dresche bezogen. Ein Bild mit leichten Schwächen, mir gefällt´s trotzdem. Gruß Stefan
Mehr hier
Fluss-Seeschwalbe im Sonnenuntergang
Die Flussseeschwalben habe ich in klassicher Weise bei uns an Weser schön öfter fotografiert. Dieses Jahr habe ich zufällig eine besondere Gegebenheit entdeckt, um sie abends im Gegenlicht zu fotografieren. Trotz hervorragendem Sony Autofokus war es ein schwieriges Unterfangen sie im Gegenlicht im Fokus zu behalten.
Spritzig
Auch wenn es für die Flussseeschwalbe daneben ging gab es wenigstens eine Abkühlung.
Für die Gunst des Weibchens
Flussseschwalben bei der Brautgeschenk-Übergabe Entstanden ist das Bild während meiner Praktikumszeit bei Fred Bollmann
Mehr hier
Flussseeschwalbe
Im Moment komme ich leider nicht zum Fotografieren. Daher eine Aufnahme von Mitte Juni.
Mehr hier
Flusen auf dem Durchzug
Leider habe ich nur zur Zugzeit die Möglichkeit an die Flussseeschwalben mal etwas näher heranzukommen. Wenigstens füttern sie dann noch ihre Jungvögel, so dass es auch mal einen Schnappshuss aus der Heimat geben kann.
Flussseeschwalbe
Fotografisch ist da sicherlich noch viel Luft nach oben. Trotzdem wollte ich für die Ornis (und sonstigen Interessierten) unter uns das Bild zeigen. Bisher ist man anhand von Ringfunden davonn ausgegangen, dass unsere heimischen Flussseeschwalben ausschließlich über die westafrikanischen Küsten in ihre Überwinterungsgebiete ziehen. Erst seit wenigen Jahren ist durch ein Beringungsprojekt in Israel bekannt, dass es auch eine südöstliche Zugroute gibt. Das deutsche Brutvögel diese Route nutzen, is
Mehr hier
Flussseeschwalbe,
Die Seeschwalbe hatte einen passablen Fang für die Brut.
Flussseeschwalbe bei der Mittagspause
Diese Flussseeschwalbe hat sich durch meine "Annäherungsversuche nicht aus der Ruhe bringen lassen, so konnte ich mich ihr robbend auf ein paar Meter nähern und dieses Porträt erstellen, vielleicht gefälltes etwas, Grüße Steve
Mehr hier
Erfolgreicher Jagdausflug
Mit einem Fisch im Schnabel näherte sich die Flussseeschwalbe dem Schwimmfloss auf dem das nistende Weibchen wartete. Diese hervorragenden Flugkünstler zu fotografieren ist, wie ich feststellen musste gar nicht so einfach!
Fluse
Fluse, so wird die Flussseeschwalbe bei uns liebevoll genannt. Ich freue mich auf ihre Wiederkehr.
Flussseschwalbe mit Beute
ich konnte lange die Flussseschwalben beobachten wie sie in einer Lagune auf Fischfang gingen.... hier wollte ich durch die Verschlusszeit erreichen, dass der Körper scharf ist aber die Flügel sich noch in Bewegung befinden um mehr Dynamik ins Bild zu bekommen
Hoch erfreut...
bin ich über diese Flussseeschwalbe. Oft sieht man sie bei uns fliegen bzw an Gewässer jagen. Doch sehr sehr selten setzen sie sich mal irgendwo hin. Hier hatte ich absolutes Glück das sie genau vor mir auf dem Ast im Wasser gelandet ist. Auch wenn das Licht ganz schön hart war bin ich trotzdem froh sie mal so vor die Linse bekommen zu haben Schöne Grüße Martin
Mehr hier
im Gegenlicht
letztes Jahr bin ich wirklich wenig zum Fotografieren gekommen, umso mehr habe ich den Urlaub in Bulgarien genossen. Hier konnte ich auch diese Flusseschwalbe fotografieren.
Stille
Bevor die Erinnerung daran gänzlich verblaßt, möchte ich wenigstens noch mein Lieblingsbild aus dem letztjährigen Bulgarienurlaub hochladen. Als ich die Situation sah, hatte ich das Schwarzweißbild sofort im Kopf, und war froh, die Aufnahme wie gewünscht umsetzen zu können. viele Grüße Tobias
Mehr hier
Annäherung
Noch eine Aufnahme aus der Flußseeschwalbenkolonie, die leider sehr widrige Bedingungen zum Photographieren bot. Schönen Sonntag noch... Viele Grüße, Tobias
Mehr hier
Eine Flußseeschwalbenkolonie
... und schwieriges Licht ergaben diese Aufnahme... viele Grüße Tobias
Mehr hier
Frischer Fisch
Auch wenn der Fang sehr klein ist,wenn man die Flussseeschwalben beobachtet,wie oft sie ins Meer eintauchen und etwas heraus holen,fressen sie eine Menge an Kleinfischen. Es ist Wahnsinn,sie zu beobachten,wie sie mit hoher Geschwindigkeit in das Wasser eintauchen.
Mehr hier
Hassattacke
Seit drei Jahren brütet ein Paar Flussseeschwalben bei uns am See. Immer mal wieder sind Hassattacken auf Greifvögel dieser unerschrockenen Flieger zu sehen. So wuchs im laufe der Zeit der Wunsch dieses Verhalten in einem Bild festzuhalten. Bisher betrug die Aufnahmedistanz immer mehrere hundert Meter. Da sich seit einiger Zeit ein Fischadler am See aufhält ergab sich am Wochenende nun die Chance für mich. Endlich passte die Nähe, das Licht und die Posen der beiden Vögel. Alles geht dabei blitzs
Mehr hier
Tiefflug
Diese Flussseeschwalbe erwischte ich im Tiefflug.
Der Blick zurück
Bevor noch jemand denkt, ich würde nur Landschaften fotografieren nochmal etwas "Tierisches" von mir. LG Holger
Mehr hier
Erste Versuche ...
... einer jungen Flussseeschwalbe. VG Steffen
Mehr hier
Flußseeschwalbenkampf
Bild der Woche [2013-09-02]
Es waren keine 10 Minuten vergangen, da zog eine dicke Wolkendecke von der Nordsee herauf und schwupps war es mit dem blauen Himmel und der guten Laune vorbei. Als ich über mir lautes Seeschwalbengezeter vernahm schaute ich nach oben und sah die beiden Streithähne. Egal dachte ich hielt drauf und machte eine paar Bilder. Umso erstaunter war ich, als die Bilder am Rechner erschienen. Gerechnet hatte ich mit nix und das Ergebnis war umso besser. HG Helge
Mehr hier
Spätbrut ...
... eines Flussseeschwalbenpaares (Sterna hirundo) übrigens gehören sie nicht wie der Name vermuten lässt zu den Schwalben, sondern zu den Regenpfeiferartigen (Charadriiformes) Gruß Steffen
Mehr hier
Gute Aussichten?
Der Flussseeschwalbe scheint der Stein zu gefallen. Wie gefällt das Bild Euch denn? LG Holger
Mehr hier
Farbiger Vorbeiflieger
Hallo, Fluss-Seeschwalben gibt es hier viele zu betrachten, auch viele wie meine aus Texel; hier genauer Ottersaat. Ich hoffe, meine gefällt vor dem HG dennoch etwas. Gruss Eric
Mehr hier
Disput unter Fluss-Seeschwalben
Hallo, dies ist ist die Fortsetzung vom Symetriebild Symmetrie Es war doch Streit. Gruss Eric Texel 2013 / Ottersaat
Mehr hier
Flußseeschwalbe
Der elegante Flug der Flußsseschwalbe fasziniert wohl jeden Beobachter. Gar nicht so leicht mit dem 500er diesen Flug zu verfolgen. Einige Tage auf Texel brachten sehr schöne Beobachtungen und reichhaltige Fotoausbeute.
Symmetrie
oder doch nur Balz oder Streit ? Gesehen so am Ottersaat auf Texel Gruss Eric
Mehr hier
Flussseeschwalbe im Gegenlicht
Kurz nach Sonnenaufgang in der Camargue fotografiert. Ich habe es genossen, den Fluss- und Zwergseeschwalben beim "Fischen" zuzusehen
Mehr hier
Nachbarschaftsstreit
Eng geht es zu, auf der Muschelbank. Nicht immer waren sich alle Bewohner einig!
Flußseeschwalbe
Im Donaudelta brüten die Seeschwalben auf den großen Seerosenfeldern zusammen mit den Trauerseeschwalben, in großen Gemeinschaften. Sie suchen sich meist immer wieder den selben Platz zum Landen, so kann man sich zumindest etwas auf die flinken Seeschwalben einstellen.
Mehr hier
Landebahn Muschelbank
Die hier im Forum schon oft erwähnte neue Muschelbank auf Texel (Wagejot) ist wirklich ein Glücksfall für die dort brütenden Seeschwalben und Schnäbler. Natürlich nicht zu verhehlen- auch für die Fotografen
Mehr hier
Nachbarschaftsstreit
Am Wagejot ist, wie schon von anderen Fotografen erwähnt, eine neue Muschelbank aufgeschüttet worden. Diese wurde sehr gut zum Brutgeschäft angenommen und so kommt es zwischen den dort vorkommenden und brütenden Vögeln zuweilen zu Auseinandersetzungen. Eine davon habe ich in diesem Bild versucht festzuhalten. Gruß aus HH Georg
Mehr hier
Lästiger Angreifer
Dieses Bild enstand am Vatertag auf Texel. Endlich nach einigen Jahren gelang diese Kampfszene in etwa so wie ich mir das vorstellte. Leider blies der Wind aus der falschen Richtung. Die Flussseschwalbe flog den Säbelschnäbler für mich immer falsch herum an. Trotzdem danke für die tolle Muschelbank und den schönen Morgen. Hoffe es gefällt.
Mehr hier
Flussseeschwalbe
Hier gibt es einen Film zur "Übergabe": http://www.youtube.com/watch?v=FJdSfbaPrkU&feature=youtu.be
Mehr hier
50 Einträge von 100. Seite 1 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter