Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Erster?
© Helmut Gloor
Erster?
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/141/706449/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/141/706449/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2012-05-24
HG ©
Hallo zusammen,

Keine Ahnung ob schon andere Fotografen 2012er Flugbilder eingestellt haben, deshalb das Fragezeichen.
Diese Saison hat Flugbildmässig eher harzig begonnen. Entweder war ich frühmorgens schon unterwegs und gegen Mittag war die Sonne weg, ergo nix mit Segellibellen. Oder die Plattbäuche und Vierflecke waren so mit der Arterhaltung beschäftigt, dass sich die Weibchen gleich nach der Paarung einen ruhigeren Ort suchten. Die Männchen der Plattbäuche waren so im Hormonrausch, dass mehrmals Hornissen angeflogen wurden.
Beim ersten Versuch am Schafisheimer Waldteich mit Falkenlibellen landete mein linkes Bein bis übers Knie in einem mit Wasser gefüllten Erdloch, dadurch ging mein Gleichgewicht kurz flöten und meine 7D für 1 - 2 Sekunden baden. Wenigstens nur der untere Drittel des Gehäuses. Akku raus, Kamera an ein warmes, trockenes Plätzchen und das beste hoffen. Wie ihr sehen könnt, hat die Kamera das Bad überstanden.
Bei einem anderen Versuch in Weiach passte mir entweder der ABM oder die Schärfe nicht, Vierflecke und Blaupfeile sind halt nicht unbedingt langsame Flieger.
Gestern war ich kurz in der Schafisheimer Kiesgrube. Als erstes sichtete ich eine Frühe Heidelibelle die gerade von ihrer Larvenhülle zum Jungfernflug startete, auch nicht selbstverständlich, dass man in einem Revier das ein paar Hundert Meter von der Haustüre entfernt liegt diese Art als Bodenständig entdeckt.
Am grössten der verschiedenen Teiche und Tümpel waren nebst einer Falkenlibelle ein Grosser Blaupfeil und eine Grosse Königslibelle damit beschäftigt um die Lufthoheit zu kämpfen. Da ging es auch nicht unbedingt langsam zur Sache. Trotzdem bin ich der Meinung, dass mindestens ein akzeptables Bild dabei entstanden ist.

Liebe Grüsse

Helmut

Technik:
Canon EOS 7D, 300mm1/800 Sek., f/5.0, ISO 400Belichtungsautomatik, Automatischer Weißabgleich
MF, Freihand.
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 398.3 kB 1200 x 675 Pixel.
Ansichten: 4 durch Benutzer58 durch Gäste216 im alten Zähler
Rubrik
Wirbellose:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.