Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 640. Seite 1 von 13.
Blauschwarzer Fasan
Diesen blauschwarzen Fasan habe ich heute gesehen und konnte ihn vom Auto aus mit seiner Henne fotografieren. Gibt es eigentlich einen eigenen Namen für diese Variante ?
++ Balzzeit ++
Schön langsam kommen die Fasane in Stimmung und balzen schon.
Da bin ich wieder !
Heute im Regen tanzte er wieder bei mir im Garten. Er gibt alles, leider noch kein Weibchen in Sicht.
Ein Prachtkerl!
…diesen schönen Fasan konnte ich aus dem Auto fotografieren, habe den Straßenverkehr nicht behindert da ich auf einem Feldweg stand! Ganz geheuer war es ihm ab und zu auch ! Der Blickkontakt blieb nicht aus! Gruß Joachim
Mehr hier
"Krächzprobe"
Am letzten Abend meines letztjährigen Aufenthaltes am Neusiedler See hatte ich eigentlich schon mit Motiven abgeschlossen, als dieser Fasan im schönen Abendlicht noch eine Krächszprobe zum besten gabe...
Im Weingarten
Dieser farbenprächtiger Fasan tummelt sich im Weingarten. Der Frühjahrsschnitt war noch nicht weggeräumt. Er war in keiner Weise scheu, so dass ich mich ihm gut nähern konnte.
Fasanenhahn im Flug
Oder fast doch eher nur im Sprung.... denn er hat nur das Minimum getan, um diesen Graben zu überbrücken. ;) Glücklicherweise aber quasi vor meiner Nase bzw. am Feldrand. Gruss Eric
Mehr hier
Auf dünnem Eis
So nah wie heute kam ich einem Fasan noch nie, gerade die Hennen sind meist sehr vorsichtig und natürlich auch gut getarnt. Hinter dem Kopf sieht man noch die Schwanzfedern
Fasan
Guten Abend in die Runde, heute möchte ich euch meinen persönlichen Endgegner der Natur zeigen 😅. Es gibt keine Art die öfter den beinahe Tot bei mir ausgelöst hat wie der Fasan.... Nichts ahnend stampft man durch die Gegend, da kommt aus dem nicht ein Fasan mit seinen Mädels aus dem Gebüsch geflogen. Wen geht es auch so?
Mehr hier
Fasan
LL
Im Blütenmeer. Das schöne Wetter, habe ich heute gleich genutzt.
Mehr hier
Farbtupfer
Eigentlich miserables Wetter, Nebel und deshalb viel zu dunkel. Er saß am Waldrand und ich habe es versucht.
Jungfasan im Sonnenuntergang
Am Ende stand die Bande gut einen Meter vor mir. Hier hat es zum Glück noch einigermaßen gepasst. Voreifel
Rebhuhn auf dem Winteracker Fasan auf naßer Wiese
Serie mit 9 Bildern
-
Mehr hier
Der Fasan auf seinem Thron
Da ich gerade wieder den Schafmist auf die Felder fahre, habe ich nochmal in die Fasanenbilder aus diesem Jahr reingeschaut. Hier mal zur Abwechslung ein Bild ohne Flügelschlag. Nordeifel
Mehr hier
Ausfallschritt
Ein Bild aus der Fasanenbalz.
Abendparade
Beim abendlichen Ansitz auf Rehe erschien der Fasanenhahn und drehte langsam seine Abendrunde und der Wiese, mit Futtersuche und regelmäßig wiederholtem Balzgeflatter. Ich saß leicht getarnt an einen Baum gelehnt und war erstaunt dass er mich akzeptierte ! Das ganze dauerte eine halbe Stunde, dann war seine Runde beendet... LG Uwe
Mehr hier
Jagdfasan
Mal wieder ein Bild von mir. Wunschmotive haben wir doch alle, denke ich, und ein Fasan in brauchbarem Licht stand bei mir ziemlich oben auf der Liste. Nun ergab sich eine Gelegenheit, die ich gerne nutzte. Alle Bilder haben m.E. ihre Geschichte, so auch dieses: Der Hochsitz im Hintergrund war zum Aufnahmezeitpunkt besetzt, der mir unbekannte Jäger und ich beäugten uns zwischendurch mit dem Fernglas Als er kam, saß ich bereits am Boden - vor einem ziemlich niedrigen zweiten Hochsitz. Der Jäger
Mehr hier
Fasan am Morgen
...eine weitere Aufnahme des Hahns im Morgenlicht. Ich hoffe auf weitere Begegnungen.
Mehr hier
Selten schöner Abend
an einem der in letzter Zeit seltenen schönen Frühlingsabende konnte ich einige schöne Bilder im Fasanengebiet machen. Dieser prächtige Hahn markierte an dieser Stelle eindeutig den Chef. Andere wurden sofort vertrieben. Seit da ist das Wetter bei uns sehr oft so das es jede Stunde komplett anders ist und immer wieder herunter schneit bis unter 1000m. Aprilwetter halt.
Mehr hier
Fasan im Morgenlicht
Endlich hatten wir mal wieder einen schönen, klaren Morgen. Da war die Freude umso größer, als ich diesen prächtigen Hahn aufnehmen konnte.
Mehr hier
Fasanenhahn
Münsterland, April 2023 Flügelschlagender Hahn. In dieser Position mag ich sie am liebsten. Etwas schräg von vorn. Die Flügel voll geöffnet. Die Flügelspitzen mit Bewegungsunschärfe. Gruß, Bernd
Mehr hier
Der goldene Hahn
Raureif liegt auf dem Gras, die ersten Sonnenstrahlen klettern über den Horizont und wenn dann noch ein Fasanen Hahn vom goldenen Morgenlicht erleuchtet wird, ist das ein guter Morgen.
Osterfasan
Als es am Ostersonntag im Lauf des Tages immer schöner wurde entschied ich mich kurzerhand am Abend ins Gebiet der Hasen und Fasane zu fahren. Und weil dieses näher am Bodensee liegt geht die Sonne von Frühling bis Herbst sehr tief über dem See unter. Von solchem Abendlicht träume ich bei mir zuhause zwischen den Bergen nur. Dieser Fasanengockel tat seinen Beitrag dazu um einige solcher Bilder machen zu können. Fasane, Licht und Uhrzeit ergaben diese kitschigen Osterfarben
Mehr hier
Fasanenhahn
Fasanenhahn Münsterland, April 2023 Jetzt ist wieder die Zeit für die balzenden Hähne. Gruß, Bernd
Mehr hier
Fasanenliebe
Hallo, eigentlich wollte ich den Eisvogel wieder fotograferen, das hat auch geklappt, aber da aktuell so viele gute Eisibilder hier eingestellt werden, zeige ich mal meinen "Beifang": Denn gestern hatte ich überraschenderweise die Chance eine Kopula zwischen Fasanen "fotografisch zu begleiten", andere würden sagen, Du Spanner Egal, es sind über 60 Bilder geworden, obwohl es doch eher kurz war, absolut überraschend fand ich den finalen Schluss der 3-4 Sekunden.. Die Dame flog
Mehr hier
Fasan
Ich habe hier eine Aufnahme vom hübschen Fasan. Endlich habe ich ihn mal aus der Nähe und mit etwas Licht festhalten können.
Von mir wegrennen ist zwecklos
…eigentlich dachte ich noch, dass der Fasan los fliegen würde, den Gefallen tat er mir nicht, er rennte einfach quer übers Feld weiter! Gruß Joachim
Mehr hier
Reh VS Fasan
Der Fasan stolzierte vor der Ricke herum und sie hat den stolzen Hahn genau beobachtet und dann irgendwann geschreckt (eher durch unsere Anwesenheit). Das machte dem Fasan dann Beine...
Erst einmal umsehen
Gestern durfte ich mit dem hiesigen Naturschutzbeauftragten einige Fasanen Auswildern. An drei verschiedenen Stellen entließen wir mehrere Tiere, Hähne als auch Hennen, in die Freiheit.
Fasanen-Rennen
Die Fasane machten in der Dämmerung ein Rennen, um das Herz der Henne zu erobern. Gelegenheit für einen Mitzieher.
Flattermann :)
Ein balzender Fasan auf Texel.Der Lichteinfall von seitlich links war hier leider nicht ideal. Dennoch zeigenswert, oder ?
Mehr hier
Überflug
Kalt war's an jenem Morgen aber der Raureif entschädigte uns.
Mehr hier
Ist das was für mich !
Fasan bei erfolgreicher Futtersuche.
Eich-Fasan
An dem Nutriateich lässt sich auch mal der Fasan blicken und stibitzt sich gern da eine Eichel. Diese hier wird er mit seinem Schnabel gleich noch in Häppchen teilen.
Mehr hier
Winterfasan
Letztes Wochenende war es morgens noch richtig schön weiss vom Raureif. Für den Moment scheint das bei uns vorbei. Auch die Fasane sind noch auf Winter eingestellt. Sie haben zwar ein bisschen gerufen am Morgen aber Balzrufe waren noch kaum zu hören. Man sieht es auch an den Rosen die späten beim balzen doppelt so gross sind. Wenigstens dieser dunkle kam halbwegs nah genug für ein paar Fotos. So lagen wir einige Zeit am Boden. Als wir aufstanden sah man zwei aufgetaute Stellen im Gras als ob zwe
Mehr hier
-- Kampf --
Die zwei werden wohl keine Freunde.
Ich bringe etwas Farbe in…
…diese triste Zeit! Diesen schöne Fasan habe ich heute in seinem Habitat aus dem Auto fotografieren dürfen. Sehr scheu ist dieser prachtvolle Vogel ! Schönes Wochenende! Gruß Joachim
Mehr hier
Hahn
Fasan aus diesem Jahr beim Schwingenschlag.
Jungspund
Diesen halbwüchsigen Fasan aus dem Sommer wollte ich euch noch zeigen. Er hat links gerade so ins Bild gepasst...;)
Mehr hier
Fasanenportrait
Zwei dieser hübschen Hähne haben mich vergangenes Wochenende am Tarnzelt besucht. Viel zu nahe, deshalb gibts ein Portrait vom Fasanenhahn. Leichter Beschnitt, aufgehellt und den Rest hat TOPAZ photo AI erledigt.
Mehr hier
Fasanenpaar
Der Fasan alleine hat mich schon gefreut aber als sich dann noch die Henne dazugesellte war das mein Highlight für heute. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Fasan
Kurz nach Sonnenaufgang.
Abendsonne
Bei den Wenigen Besuchen die ich in diesem Gebiet wegen Hasen und Fasanen gemacht hatte muss ich im Nachhinein sagen dass das Glück bei den Fasanen voll auf meiner Seite war. hier ein wunderschöner Hahn in der Abendsonne. Das Glück bei den Vierbeinern habe ich anscheinend im Winter bei den Hermelinen schon aufgebraucht. Fuchstechnisch läuft es gerade gar nicht
Mehr hier
Fasanenhahn
Münsterland, März 2022 Mit den Fasanen hatte ich dieses Jahr kein Glück. Viele gesehen und gehört, aber kein vernünftiges Bild von einem flügelschlagenden Hahn. Gruß, Bernd
Mehr hier
-- Ich bin der schönste --
Fasan bei der Balz.
-- Fasankampf --
1. Platz Vogelbild des Monats April 2022
Bild des Tages [2022-04-18]
MR
Wenn zurzeit zwei Fasanenhähne aufeinander treffen, endet es meistens mit Streit.
Fasan
Ein wild lebender Fasan, aus der Tarnung heraus und im weichen Licht der Abendsonne fotografiert.
Stolzer Hahn
... mit geschwellter Brust! Er sucht und findet hoffentlich sein(e) Weibchen.
Die Abendsonne
Herrlich ist es schon wenn die Sonne so tief steht und solches Licht zustande kommt. In meinem Fasan und Hasengebiet laufen die Berge Richtung Norden in niedrige Hügel aus und so kann die Sonne fast über dem Bodensee die Nacht einläuten. Im Sommer wahrscheinlich sogar ganz. Das bin ich nicht gewohnt Zuhause zwischen all den Zweitausendern nur eine halbe Stunde davon entfernt. Und wenn das Quäntchen Glück noch mitspielt kommen solche Bilder zustande wie ich sie noch nie von den dort zahlreichen F
Mehr hier
Fasan
Welch ein herrlich buntes Federkleid so ein männlicher Fasan vom torquatus-Typ doch hat.
50 Einträge von 640. Seite 1 von 13.

Verwandte Schlüsselwörter