Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 583. Seite 1 von 12.
Ein bisschen Farbe..
..brachte heute der Fasan. Bei dem Grau in Grau hier an der Küste,eine schöne Abwechslung.
Mehr hier
-6°C
Aber ein wunderschöner Sonnenaufgang. Nicht so oft hat man das Glück, das ein Fasan so nah vor die Kamera kommt.
Mehr hier
Nun auch Herr Fasan
Nun hat sich auch Herr Fasan in unserem Garten als regelmäßiger Gast eingestellt, hatte die Hennen als Vorauskommando geschickt.
Frohes neues Jahr !
..und immer schön ~Negativ~ positiv bleiben.
Mehr hier
Zu nahe...
kam mir dieser Fasan, der kurz vor Sonnenuntergang die Wiese inspizierte. Umso besser war aber das schöne Abendlicht...
Mehr hier
Farbenpracht
Der Fasan - Hahn ist schon ein farbenprächtiger Vogel.
Fasan im Anmarsch
Eigentlich hatte ich mich auf die Lauer gelegt, um Rabenkrähen und Dohlen zu fotografieren. Dazu diente eine Fotoversteck am Waldrand zu einem abgeernteten Maisfeld, auf dem noch einiges zu holen war, wie ich tags zuvor an den Mengen schwarzer Rabenvögle beobachten konnte. Es blieb allerdings still, ein paar Buchfinken, aber die Krähen hielten sich arg zurück. Und irgendwann stolzierte Herr Fasan einmal quer durch das Bild, genauso, wie ihr es hier sehen könnt – und jetzt hat er es bis hier her
Mehr hier
Schöner Dreckspatz
Hallo Zusammen ! Fasan bei der Morgentoilette. Für das Wochenende wird gebadet. Ich habe zwar schon viele Tiere gesehen, die sich im Dreck wälzen um lästige Parasiten los zu werden. Aber bei einem Fasan konnte ich so eine Szene noch nie beobachten. Dieser Fasan ist wohl spät aufgestanden um sich zu putzen, denn es war schon 11:00 Uhr durch als das Foto entstand. Das Licht war leider sehr hart und der Fasan war auch leider ein ganzes Stück weit entfernt. Daher musste ich das Bild leider ein ganze
Mehr hier
Fasan
Fasan läuft durch eine Wiese
Hähne unter sich
Die Stimmung morgens mit Bodennebel und der Sonne ist wirklich wunderbar.
Ruhig geworden..
..ist es jetzt am Fasanentanzplatz.
Mehr hier
== Fasan ==
Fasan in der Balz.
Der Bärlauch...
...blüht in Ichterloh noch nicht richtig, ein paar Tage dauert es noch. Aber die Fasanen sind im Rapsfeld um die Ecke schwer aktiv gewesen. Dieser Hahn war mit Testosteron bis Oberkante Unterschnabel voll, sodass er mich nicht mitgekriegt hat. Allzeit gutes Licht, Peter
Mehr hier
-- Fasan --
Spät am Abend konnte ich diesen Fasan fotografieren.
Flieger in Bodennähe
Da sich der Fasan gerade großer beliebt bei den Fotografinnen u. Fotografen erfreut, hier einmal mein bescheidener Beitrag. Die Fasane lassen sich bei mir in Nimwegen gerade gut beobachten. Schon von weitem sind sie an ihren lauten Rufen auszumachen. U. im hohen Gras liefern toben sie wild herum. Immer wieder passiert es dabei, dass ein paar Tiere auffliegen u. ein paar Meter entfernt wieder in das Dickicht eintauchen. Das gezeigte Foto ist in einer solchen Situation entstanden. Ich möchte das B
Mehr hier
„Fasan im tiefen Sonnenlicht“
Da der Fasan gerade hier im Forum „Konjunktur“ hat, fiel mir dieses ältere Januar-Bild vom Fasan in die Hände und ich sagte mir: das solltest du noch „loswerden“. BGE
Fasanenbalz
Münsterland, April 2021 Fasane Bei der Fasanenbalz geht es manchmal ganz schön ruppig zu.
Mehr hier
Fasanenbalz
Überall hört man jetzt die typischen Rufe der Fasane. Gestern konnte ich auch mal das darauf folgende Rütteln der Flügel festahlten.
Nervensäge..
..sagt meine Frau. Ich finde es toll, wenn er morgens vorm Schlafzimmerfenster sein bestes gibt.
Mehr hier
Wenn alles passt.
Ein weiteres Bild von meiner unglaublich schönen Begegnung mit den Fasanen Nachdem das Männchen vor mir gebalzt hatte, kamen plötzlich zwei Weibchen zusammen mit dem Männchen direkt auf mich zu getippelt und blieben vor mir stehen. Die Weibchen waren wesentlich scheuer als das Männchen und verschwanden nach diesem Bild direkt wieder im Gebüsch. Es war einfach ein perfekter morgen, bei dem alles stimmte. Welch feine Wesen die Tiere doch sind, ich verspüre bei solchen Begegnungen immer wieder eine
Mehr hier
++ Hahnenkampf ++
Zwei Fasanhähne beim Streit.
Stolz !
Ein stolzer Hahn sucht nach einer Gelegenheit !!!!!
Viel Geflatter
Wie angekündigt mein nächstes Bild. Da ich noch nicht in Rente bin, werde ich weiterhin meine Bilder Abends oder über das Wochenende einstellen. Dann wenn ich Zeit dafür habe. Allen die Freude daran haben dürfen sie bewerten wie bisher. Blockieren werde ich deswegen niemanden auch wenn keine übereinstimmende Meinung herrscht. Meine persönlichen Ansprüche sind es - nur Bilder die mir selbst gefallen hier einzustellen und hoffe damit niemanden zu belästigen. Nun freue ich mich auch von euren Bilde
Mehr hier
Hier bin ich der Chef
Damit nicht alle sagen ich fotografiere nur Quer Hier durfte ich die Kamera drehen hoffe es gefällt euch. Für mich war es eine Freude diesen Hahn abzulichten. Es grüsst euch Robert
Mehr hier
Damals war es Frühling
und die Welt schien wieder zur Normalität zurückzufinden. Ich wünsche alles Gute und bald wärmere Tage. Es grüsst euch Robert
Mehr hier
Fasan auf naßer Wiese
Der Hahn nach dem Regen auf der Wiese.
Auf Steifzug
waren die beiden Fasane im Naturschutzgebiet Rickelsbüller Koog.
Glanzfasan oder Königsfasan
Hallo beisammen, stelle mal ein Bild vom Himalaya Glanzfasan (oder Königsfasan) hier ein, welcher bei mir im Garten lebt. Ist zwar kein Vogel, sondern ein Huhn. Stelle es aber einfach mal hier ein. Wenn das Bild gefällt, oder Verbesserungsvorschläge vorliegen würde ich mich über eine Rückmeldung freuen. Gruß Werner
Mehr hier
Junger Fasan im hohen Gras
Bei einem Spaziergang durch die Dünen, konnte ich diesen jungen Fasan fotografieren. Falls ihr Verbesserungsvorschläge für dieses Bild habt, schreibt es doch gerne in die Kommentare!
Mehr hier
Jungfasan
Jungfasan am Rand der Hecke.
...noch ein Apfel-Liebhaber....!
Beim Ansitz auf "meine" Rehe kam heute auch dieser Fasanenhahn vorbei und konnte es nicht lassen ebenfalls von den am Boden liegenden Äpfeln zu naschen. Kurz darauf kam auch noch das weibliche Kitz vorbei, das wohl den Familienverband verlassen hat und jetzt einzeln durch die Feldflur streift. Für eine schöne Aufnahme war es leider schon zu dunkel.... LG Uwe
Mehr hier
Dieses Balzverhalten
konnte ich beim Fasan bis zu diesem Zeitpunkt noch nie beobachten. Durch den quer gestellten und gefächeten Schwanz versucht der Fasanenhahn eine Flucht des Weibchens zu verhindern. Auf dem Original war ein Teil des Schwanzes vom Weibchen abgeschnitten. Da mir das Bild so gut gefiel, wurde das Bild erweitert und der Stoss mit Hilfe eines anderen Bildes komplettiert. BG Helge
Mehr hier
Fasanenhahn
Hier noch ein Fasanenbild vom Frühjahr. Nur kurz vergewisserte sich der Fasanenhahn, ob keine Gefahr in Verzug ist, bevor er wieder mit dem Kopf in hohe Gras abtaucht, um dort nach Nahrung zu suchen.
Morgenidylle bei den Jagdfasanen
Früh am Morgen sind die Fasane gerne auf den Kieswegen und picken Magensteinchen zusammen. Wie alle Hühnervögel. Leider war mir keine Aufnahme vergönnt auf der die Küken ganz zu sehen sind. Mir gefiel es aber auch so sehr gut. Die Henne auf dem Bild ist eine dunkle Farbmutation die Tenebrosusfasane genannt werden. Die Hähne davon sind vorwiegend Grün/Grau Die Brauntöne können ihnen ganz fehlen. Für die interessierten habe ich ein schlechtes Bild eines solchen Hahnes angehängt. In diesem Gebiet w
Mehr hier
Aufgeplustert
zeigt sich der Fasanhahn bei der Balz schon früh morgens auf der Bühne.
Links oder rechts
was soll ich nehmen? Am besten alle drei.
Hallo zusammen! Im Juni war ich 2 Wochen auf Texel und habe in meinem Blog 4 kurze Reiseberichte geschrieben. Heute habe ich den letzten veröffentlicht, schaut gerne mal bei Interesse vorbei: https://www.thomaswesterphoto.com/blog/ Viele Grüße! Thomas
Mehr hier
Jagdfasan auf Nahrungssuche
Diesen Jagdfasan konnte ich auf Nahrungssuche fotografieren. Da der Wind günstig stand lag ich auf der Wiese und wartete auf dem Moment.
Fasangockel
Er hat sich wieder mal Lautstark bemerkbar gemacht!
Mehr hier
++ Hahnenkampf ++
Ein weiteres Bild vom Hahnenkampf, eines habe ich ja schon mal gezeigt.
Fasan (Phasianus colchicus) / Jagdfasan
Ganz in der Nähe habe ich ein Wiese entdeckt, wo ein Jäger wohl eine Kirrung für Fasane angelegt hat. Dadurch kommen die Fasane wirklich gerne und nah an einen heran und es ist wahrscheinlich, daß man einen im Bild erwischt. Christian
Mehr hier
Fasan stolzierend
Hier ein Fasan, stolzierend mit zerzaustem Halsschmuck. Er scheint sich selbst ganz gut zu gefallen...:) LG
Fasan auf Brautschau
Mit der untergehenden Sonne kam dieser Fasan aus seinem Versteck auf den vom Bauern vorbereiteten Blühstreifen.
Friedliche Koexistenz
... und alle sind zufrieden.
Der Dirigent
Es fehlt nur noch das Orchester für den vielarmigen Dirigenten mit seinem putzigen Röckchen. Aufgenommen im letzten Abendlicht, als kurz zuvor mein Dreibeinstuhl zusammenkrachte und ich im niedrigen Tarnzelt kniend weiterfotografieren musste. (Ich bin beileibe nicht übergewichtig, es lag vielmehr am Alter des Stuhls!) VG Hans Peter
Mehr hier
Hallo Mädels
ich bin hier der Schönste auf dieser Wiese. So könnte man diese Balzszehne deuten. Ein weiteres Bild vom Fasan auf der wilden Wiese. LG André
Mehr hier
Frühlingsgefühle
Der Nachwuchs bei den Fasanen ist in diesem Jahr gesichert. LG André
Mehr hier
++ Hahnenkampf ++
1. Platz Vogelbild des Monats April 2020
Bild des Tages [2020-04-20]
MR
Wenn es ums Revier geht wird schon mal gekämpft!!
50 Einträge von 583. Seite 1 von 12.

Verwandte Schlüsselwörter