Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 525. Seite 9 von 11.
Heute habe ich die wenigen Sonnenstrahlen ausgenutzt und mich nocheinmal in den Vorgarten gelegt. Das Ergebnis - welch eine Überraschung - ein KROKUS! Viele Grüße Mike
Mehr hier
Oh, und noch ein Krokus .... Ja, ich dachte mir, wenn schon, denn schon, also deshalb hier gleich noch eine weitere Variante. Zu Risiken und Nebenwirkungen siehe .Oh. ein Krokus.
Mehr hier
So, dann will ich auch mal meine Pflicht und Schuldigkeit tun und meinen Beitrag zum Thema "Krokus" abliefern. Bei Nebenwirkungen infolge von Überdosierung bitte einfach laut schreien und den Computer ausschalten .... (wieso kann man in die Beschreibung eigentlich keine Smilies einsetzen?) Die gleiche Blüte bei anderem Licht ist hier zu sehen: .Die Krokusk..nigin.
Mehr hier
Hi, hier ein weiterer Krokus, ich hoffe es gefällt euch hab ein paar Dreckflecken gestempelt
Mehr hier
...steckt dieser Krokus. Langsam kriecht er aus der Erde, kaum sichtbar. Zwischen all den Grashalemn findet er noch Schutz bevor er diese überragt und seine Blütenpracht im Glanze der Sonne präsentiert.
Hi, hier ein Krokus von heute, ich hoffe es gefällt Mehr EBV, weil ich ein stückchen grashalm gestempelt habe.
Mehr hier
http://www.summer-light.de
Mehr hier
trotz der Sonnenstrahlen wollten sie ihre Knospen nicht öffnen, anscheinend war ihnen noch immer zu kalt
Mehr hier
Nach längerer Zeit mal wieder ein Bild von mir, eure Meinung zu diesem unscharfen Experiment würde mich interessieren.
Mehr hier
Hallo, bei den ganzen tollen Krokusaufnahmen, möchte auch ich heute meine Umsetzung dieser Pflanze präsentieren. Am Samstag war ich in einem "Krokusmärchenwald" unterwegs und konnte einige Aufnahmen machen :) Ich hoffe sehr das Euch diese Art der Gestaltung gefällt und Euch die Bilder vielleicht ein bisschen ansprechen. Gearbeitet habe ich bei den Aufnahmen mit voller Offenblende und zusätzlichen Graufilter um die Verschlusszeit runterzudrücken, es war leicht windig und zusätzlich verl
Mehr hier
Die ersten Krokusse bei uns fangen an zu verblühen oder sind arg gebeutelt von den massiven Niederschlägen der letzten Zeit. Zeit also meine kleine bescheidene Krokusserie hier zu beenden. Ich hoffe, auch dieses letzte Krokusbild gefällt Euch noch. Ich danke Euch in jedem Fall für Euer großes Interesse und die Wertschätzung, welche Ihr meinen Krokusbildern entgegengebracht habt. LG Holger
Mehr hier
Ich möchte Euch noch eine Krokusansicht zeigen, in der Hoffnung, dass sie gefällt. Viele Grüße Mike
Mehr hier
Nachdem hier schon einige wunderschöne Bilder vom Krokus in vielen Varianten gezeigt wurden, möchte ich mich auch mit einer Krokusinterpretation beteiligen. Direkt vor meinem Haus an der Straße gedeiht ein kleines Polster Krokus. Gut, dass meine Nachbarn mich nicht gesehen haben, so auf dem Boden liegend, halb auf der Straße. Aber was macht man nicht alles um ein schönes Bild zu schießen! Lieben Gruß von Norbert http://www.naturpur-fotografie.de/
Mehr hier
Serie mit 3 Bildern
Ich habe mich heute einmal an einem Krokus versucht. Ich hoffe, dass Ihr mit dieser Ansicht etwas anfangen könnt. Viele Grüße Mike
Mehr hier
Ich weiß, viele haben die Krokusse schon über, aber da müßt Ihr jetzt durch Nachdem es am Freitag erst Dauerregen gab, konnte ich am Nachmittag doch noch unter die Krokusse kriechen. Ich hoffe meine Akrobatik hat sich gelohnt. Ich habe den Weißabgleich in der D300 auf bedeckt gestellt. Aufnahmen mit automatischem Weißabgleich klappen überhaupt nicht. Das Ergebniss ist viel zu kalt. Gruß Michael http://www.naturszenen.de .
Mehr hier
Ein eher voyeuristischer Blick unter/durch die Krokusse. Nochmal eine "andere" Sichtweise auf mein Serienmotiv. Ich bin gespannt, wie es bei Euch ankommt. LG Holger
Mehr hier
auf einmal ich konnte mich nicht entscheiden, welche der Blüten ich fotografieren soll, da habe ich alle genommen. Mit Sicherheit ein etwas anderes Blütenmakro - mal sehen wie es euch gefällt
Mehr hier
...sieht sie irgendwie aus ohne die schützenden Blütenblätter, findet Ihr nicht auch? Hier nun die Fortsetzung meiner kleinen Krokusserie. LG Holger
Mehr hier
Nochmal etwas im Hochformat! Ich denke auch noch einmal eine neue Ansicht im Vergleich zum bisher Gezeigten. Ich bin neugierig, ob es Euch gefällt. LG Holger
Mehr hier
Als wenn eine kleine Kerzenflamme innerhalb der Blüte diese illuminieren würde, oder? - Das Bild ist übrigens weder eine Doppelbelichtung noch per EBV mehrfach belichtet und zusammengesetzt, es ist so tatsächlich vorgefunden und fotografiert worden. Der Weichzeichnereffekt ist durch eine andere Blüte im Vordergrund entstanden (was das Finden der Schärfeebene nicht vereinfacht hat). Vielleicht mögt Ihr es ja... LG Holger
Mehr hier
Ein weiteres Bild von heute morgen. Endlich wieder etwas Sonne und schon sind sie da!
... die Krokusse, herrlich! Nun habe ich genug Bildmaterial für meine neue Serie über unsere lieben Krokusse zusammen und werde Euch ein paar ungewöhnliche Sichtweisen auf dieses Pflänzlein zeigen. Hier schon Nr. 3, ich hoffe es gefällt Euch. LG Holger
Mehr hier
Jetzt sind auch die Krokusse endlich so weit. Bei etwas Sonne konnte man den Frühling ahnen. LG Anne
Mehr hier
Für alle, denen am ersten Bild irgendetwas nicht so gefallen hat hier noch ein Versuch aus meinem "Testlabor". Ich hoffe, die zarte fast abstrackte Komposition gefällt einigen von Euch. LG Holger
Mehr hier
http://www.summer-light.de
Mehr hier
Das zweite Bild aus der Serie. Eben ein Detail mit Offenblende!
Die Krokusse in Nachbars Garten haben mich am Sonntag von meiner Schreibarbeit für Naturfotografen-fn.de weg gelockt. Es juckte in den Finger als ich die leuchtenden Blüten sah, die sich auf natürlichem Wege ausgesät hatten. Hier zwei Aufnahmen aus einer kleinen Serie.
Mehr hier
Hoffentlich nicht, denn meine Freude war heute nachmittag sehr groß als ich die ersten Krokusse bei uns entdeckt habe. Eineinhalb Stunden musste meine Familie leider auf Papa verzichten, das Makro hat mich nicht fortgelassen (das Licht und die Krokusse natürlich auch nicht). Hoffentlich gefällt es Euch. Kurzer Gruß aus meinem virtuellen Exil Euer Holger
Mehr hier
http://www.summer-light.de
Mehr hier
Einsam wuchs dieser Krokus aus einer Steinspalte hervor.
Heute durfte ich einen zauberhaften Frühlingsmorgen erleben. Der Tau glitzerte auf dem Gras und die ersten Krokusse auf unserer Wiese öffneten ihre Blüten. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf den Frühling. Dies ist mein erstes Bild mit meinem neuen Makroobjektiv. Und ich muss sagen, dass ich mit ihm voll und ganz zufrieden bin!!!
Mehr hier
...Frühlings: Die etwas kräftigere Variante vom 1.3.2oo9
http://www.summer-light.de
Mehr hier
Ein neuer Versuch
Hallo, voriges Jahr um diese Zeit standen bei uns die Krokusse in voller Blüte. Heuer liegen noch 10 cm Schnee. Die Sehnsucht nach Blüten und Farben wird inzwischen schon sehr groß. Daher ein Bild vom letzten Jahr. Ich kann es bald nicht mehr erwarten, auszuprobieren, wie viel ich im vergangenen Jahr durch die Beteiligung in diesem schönen Forum dazugelernt habe. VG Gertraud
Mehr hier
Die ersten Krokusse sind da! Jetzt fehlt nur noch die Sonne, damit sie sich öffnen.
Der Versuch nur durch Farben und Formen den Krokus darzustellen. Bin gespannt, ob ihr ihn erkennt und auf eure Meinung! Lieben Gruß von Norbert http://www.naturpur-fotografie.de/
Mehr hier
Ich möchte ein Bild zeigen aus dem letzten Jahr, als ich das erste Mal versucht habe Pflanzen zu fotografieren. Ich wusste damals noch nicht, dass dies eine "Offenblendaufnahme" ist. Ich hab einfach nur so probiert. Ich hoffe es gefällt Euch. Viele Grüße Mike
Mehr hier
Hallo, im Moment ist das Wetter ziemlich deprimierend. Der Winter will nicht weichen. Drum musste ich unbedingt im Archiv kramen. Da habe ich diese Aufnahme gefunden, sie stammt vom letzten Jahr, als ich noch ohne Makro und Stativ unterwegs war. Ich bin gespannt wie meine Frühlingsfarben bei euch ankommen. VG Gertraud
Mehr hier
Ich bin gespannt, was ihr zu diesem Versuch meint. Unschlüssig bin ich v.a. über den Halm unten rechts, den ich vor Ort gerne ins Bild einbauen wollte, der aber vermutlich den einen oder anderen eher vom sanften Schärfeverlauf ablenken wird... Auch die recht dunkle und kühle Farbabstimmung könnte man vielleicht anders machen... LG, Lukas
Mehr hier
Auf Frühblüher-Tour mit Manuel Gomez. Offenbar haben wir hier in Köln einen kleinen zeitlichen Vorsprung Doch so weit wie dieses Exemplar öffneten sich auch gestern nur die wenigsten Krokusse... muss da in ein bis zwei Wochen nochmal hin Hoffentlich gefällt dieses Bild ein wenig. Absichtlich habe ich dieses mit dem trockenen Blatt ausgewählt, das gefiel mir einfach... LG, Lukas
Mehr hier
… bis sich dieses Jahr die ersten Krokusse hier bei uns in Oberfranken zeigen werden. Darum als Vorgeschmack ein Bild aus dem Vorjahr. Ich hoffe es ist einigermaßen vorzeigbar. Ein schönes Wochenende euch allen. LG Gertraud
Mehr hier
Hier noch ne Aufnahme vom letzten Jahr, aber ich denke, es wird zumindest bei uns noch ein Weilchen gehen, bis die ersten Frühblüher rauskommen.
.... haben sie's mal wieder geschafft, die Frühblüher! Man möge mir diese kleine abgewandelte Anleihe bei einem Goethe-Gedicht von eher gegenteiliger Stimmung nachsehen .... Ich hoffe, "Naturdokument" ist okay, denn den Krokus hat zwar irgendwann mal ein Mensch dorthin gepflanzt, aber aufgenommen habe ich ihn so, wie "in natura" gesehen.
Mehr hier
.... macht sich nun auch bei mir langsam bemerkbar. Auch wenn es noch ungefähr 8 Wochen dauert bis die Krokusse wieder blühen. Das ist zwar sicher nicht das beste Foto aus der Serie, da gefällt mir krokus nach fr..hlingsregen und krokus in der abendsonne schon besser, aber ich habe es beim "auf der Festplatte kramen" noch gefunden und fand es zumindest zeigenswert. Insbesondere von der Gestaltung her gibts sicher viele die es nicht für so gelungen halten, dass der schärfere so bissel
Mehr hier
Ein Versuch mit großer Blende das Innere einer Krokusblüte darzustellen, ich hoffe es gefällt euch! VG Dirk
Mehr hier
Ein "schlechtes" Pflanzenfoto habe ich noch, welches mir keine sofortige Bearbeitung wert war. Jetzt beim Festplatte aufräumen ist es mir wieder 'unter die Maus' gekommen. Ich konnte mich zum Wegwerfen nicht durchringen... LG Holger
Mehr hier
Diesen wilde Krokus, Frühlings-Krokus (Crocus vernus) auch Frühlings-Safran genannt, habe ich in der Provence aufgenommen. Die Zeit ist bei uns zwar schon vorbei, aber ein paar Aufnahmen muß ich noch "loswerden". Die Aufnahmen entstanden am frühen Vormittag, die Pflanzen wuchsen zwischen trockenen Gräsern. Gruß Michael http://www.naturszenen.de .
Mehr hier
Diese Aufnahme entstand am 18.02.2008 als die ersten Sonnenstrahlen über den Eschberg kamen. Der Hintergrund ist bereits ins Morgenlicht getaucht und der erste sonnenstrahl trifft den größten Krokus der Familie.
50 Einträge von 525. Seite 9 von 11.

Verwandte Schlüsselwörter