Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Ich liebe die Farben von männlichen Fasanen einfach. Wenn die Temperaturen, wie letzte Woche, Nachts unter den Gefrierpunkt gehen und alles weiß gezuckert ist, wirken sie noch intensiver :) Liebe Grüße, Hermann
Mehr hier
Der Überfluss der Buschwindröschen ist nun schon fast wieder vollständig vorbei. Ein Foto wie ich es mir gewünscht hatte ist mir dieses Frühjahr jedoch gelungen. :) LG Hermann
Mehr hier
Die Sonne stand schon sehr tief als ich dieses Foto machte. Alle Eingänge des Fuchsbaus lagen schon im Schatten und nur noch ganz flach über das Feld schienen die letzten Sonnenstrahlen. Es war der erste Abend, an dem ich, nach einer 4 Tägigen Pause, wieder am Bau war. Es war leider nur noch ein einziger Fuchs zu sehen. Durch eine Zecke im rechten Ohr war er jedoch leicht identifizierbar. Der kleine, welchen ihr schon von diesem Foto kennt, kletterte bevor es endgültig Dunkel wurde noch einmal a
Mehr hier
Serie mit 4 Bildern
Schon lange war es ein Traum von mir, Jungfüchse mal live zu beobachten und zu fotografieren. Ich nahm mir also vor, diesen Traum, im Frühjahr 2011, in die Realität umzusetzen. Die Suche nach einem geeigneten und befahrenen Fuchsbau mitten in Dortmund, erwies sich als nicht so einfach und ich verbrachte Stunden um Stunden damit, durch Felder und Wiesen zu ziehen und zu suchen. Anfang Mai, hatte ich endlich Glück und fand einen Bau in unmittelbarer Entfernung von meinem Wohnort. Ich began Abends
Mehr hier
Wie ja schon unter meinem letztem Fasanenbild geschrieben, kommen mich jetzt regelmäßig eine ganze Gruppe dieser wunderschönen Vögel besuchen. Durch ein bischen Futter an der Naheinstellgrenze meines Objektives versuchte ich mich an etwas anderes Fasan Bildern. ;) LG Hermann
Mehr hier
Der Winter ist nun auch vollends im Ruhrgebiet angekommen. Mit ihm die bekannten grau-weißen Farben, Kälte und Ruhe. Der Fasan bringt dieses komplette Sytsem durcheinander. Emsig waren 5 von ihnen heute zu gange die etwas versteckt liegenden Körner auszuscharren, sich mit dem Nachbarn zu streiten und einfach viel Farbe und Leben an die Fütterung zu bringen. Ich habe mich über den Bunten Besuch sehr gefreut! :) LG Hermann
Mehr hier
Am Wochenende hatte ich das erste mal Zeit zu meinem neuen Luderplatz zu fahren und zu fotografieren. Da nun bald ja die echte Bussard Zeit beginnt und mit ihr eine Menge Fotos kommen, schiebe ich meinen noch schnell ein, und läute mit diesem Foto für mich den Winter ein. Also ich freu mich drauf! :) LG Hermann
Mehr hier
Kurz bevor ein Altvogel zur Brut zurück kehrte um Futter zu bringen, fingen die kleinen schon lautstark an zu rufen. Wenn einer dann an der Höhle landete gab es ein regelrechtes Konzert im Wald, dem ich sehr gerne gelauscht habe. :) Leider bin ich bei der Bearbeitung dieses Bildes an meine absoluten Grenzen gestoßen und habe es beim komprimieren nicht vermeiden können den HG mit Jpg-Artefakten zu spicken. Bitte einfach drüber hinweg sehen! ;) LG Hermann P.S.: Für Tipps die die Bearbeitung betref
Mehr hier
Es war noch nicht richtig hell, als der Steinkauz einen kurzen Blick aus seinem sicheren Versteck warf und die Umgebung sicherte. Ich blieb dabei natürlich nicht unbemerkt. Der Steinkauz schaute mich über 10 Sekunden regungslos an, bevor er abflog. Obwohl die Qualität etwas bescheiden ist, wollte ich euch das Foto zeigen, da es bisher nicht wieder mit ihm geklappt hat und ich sehr froh bin ihn endlich mal erwischt zu haben. :) LG Hermann
Mehr hier
...muss für mich der Vogel möglichst groß, scharf und bunt auf einem Foto sein. Gerade der Zwergtaucher hat für mich das Image immer unerreichbar weit weg auf dem See zu schwimmen und bei der kleinsten Bewegung auf Seiten des Fotografens abzutauchen und noch weiter weg wieder aufzutauchen. Hoffe das Foto gefällt und gibt das "Zwergtaucherfeeling" ein bischen wieder?! :) LG Hermann P.S.: Mit dem braunen Rand oben war ich mir ein bischen unsicher. Habe ihn einfach mal dran gelassen....wi
Mehr hier
Ein ganzer Schwarm Spatzen fiel im Stundentakt über ein kleines Sonneblumenfeld her. Die Lichtbedingungen waren eigentlich ununterbrochen schlecht, nur eine kleine Wolke sorgte mal für etwas diffuseres Licht. :) LG Hermann
Mehr hier
Im letzten Licht erwischte ich diesen Hausrotschwanz. Eigentlich war ich auf der Suche nach Fluppis aber ein so schönes Model konnte ich dann doch nicht abschlagen. ;) Zumal war es das erste Mal für mich diese wunderschönen Vögel zu fotografieren. :) LG Hermann
Mehr hier
Diesen Fasan nahm ich vor ein paar Stunden in Dortmund Brechten auf. Er zeigte recht wenig scheu und nach etwa 50 Fotos ohne Konverter, entschied ich mich, ein Portrait zu machen und so den neuen 2x Konverter zu testen. Ich hoffe ihr findet gefallen an dem Foto!? LG Hermann
Mehr hier
Das Bild wurde im Rombergpark in Dortmund aufgenommen und zeigt, wie ich finde, recht gut die Rangordnung auf dem Teich! Sobald Besucher die Tiere füttern verbeissen die Nilgänse die Stockenten, vertreiben die Möwen um sich dann auf die fütternden Besucher zu stürzen - Ich mag sie trtozdem ;) Ich hoffe das Bild gefällt ein wenig LG Hermann
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter