Ganz nah
© Daniel Segelcke
Ganz nah
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/145/728215/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/145/728215/image.jpg
Am Samstag hatte ich ein Naturerlebnis der besonderen Art. Ich war wieder einmal Uhu´s fotografieren und wollte eigentlich schon wieder nach Hause gehen, als ein Jungtier aus dem Baum, wo er die ganze Zeit saß, flog und sich tief auf eine Zinne in die Felswand setzte. Ich konnte einige Bilder machen, so im Abstand von 15-20m. Nach ca. 15min. flog er auf einen Baumstumpf so ca. 7-10m vor mir. Ich musste dann schon auf das 200mm Tamron umsteigen, das 500er wäre zu groß gewesen. Und damit nicht genug. Von da aus flog er auf den Boden ca. 3m vor mir und fing an aus einer Pfütze zu trinken. Ein fazierendes Erlebnis. Fotos vom Trinken kommen dann noch. Ich hätte in diesem Moment echt Gänsehaut.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 438.2 kB, 1000 x 669 Pixel.
Technik:
Canon EOS-1D, Tamron 70-200mm @200mm, F4
1/250 Sek., ISO 500, Freihand
Belichtungsautomatik, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 5 durch Benutzer, 120 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
←→