Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 95. Seite 2 von 2.
im Winter. In der Nähe von Stolpe
Hallo, Diese kleine Pflanze schlummert schon seit Sommer auf der Festplatte. Dank Marcus R. weis ich nun das ist eine Kleine Braunelle (Prunella vulgaris). Danke für die Bestimmung! Die kleine Braunelle wirkt adstringierend, antibakteriell, blutstillend, harntreibend und krampflösend. In der Volksmedizin wird die Pflanze, wenn auch selten, bei Magen- Darmkatharren und äußerlichen Entzündungen verwendet. Früher war die kleine Braunelle ein wichtiges Heilmittel gegen Diphterie, die damals häufig
Mehr hier
an der Oder
an der Oder bei Stolpe
an der Oder bei Stolpe
..im Hanság (deutsch Waasen oder Wasen)
...bei den Gebirgsstelzen. Papa passt auf das Mutti sich richtig wäscht.
...am Warmsee oder Darscho-Lacke
Ein Morgen an der Oder
stellt sich vor...die Adonisröschen blühen nun endlich bei uns(hat ja auch lange gedauert). Hier ein Bild von dieser Schönheit, das ich an den steilen Hängen in Richtung der Oder produziert habe. Vielleicht mögt ihr es? LG Angela
Mehr hier
Wintermorgen an der Oder bei Stolpe.
Wintermorgen an der Oder bei Stolpe.
Wintermorgen an der Oder bei Stolpe.
Herbstmorgen an der Oder bei Stolpe.
Sakerfalke, Saker oder Würgfalke (Falco cherrug)
An der Oder bei Stolpe.
Ein windiger Tag an der Oder bei Stolpe.
An der Oder bei Stolzenhagen.
Wintertag an der Oder bei Stolzenhagen.
Ein Bild von der Oder bei Stolzenhagen.
Morgenstimmung am Fluß.
Leguminosen oder Reals Schmalfluegel-Weissling - Leptidea sinapis oder reali diese beiden kann man wohl mal wieder nicht unterscheiden und daher sollte man lieber beide Namen nennen wenn man es genau machen möchte, daher..... Mit dabei bei unserer Kaiserstuhltour am Badberg 2011 arik37 (GDT) , vielen Dank auch an Deine fachliche Bestimmung ) .
Mehr hier
Ein weiteres Bild von Morgen an der Oder.
Einwunderschöner Morgen an der Oder bei Stolpe.
Kalter Wintermorgen an der Oder.
An der Oder bei Stolpe.
Baum im Wasser. Stolpe an der Oder.
Alpenstrandläufer (Calidris alpina) oder ein Sanderling (Calidris alba) ? Gattung: Strandläufer (Calidris) Familie: Schnepfen (Scolopacidae) Ordnung: Wat-, Möwen-, Alkenvögel (Charadriiformes) Klasse: Vögel (Aves) Diesen Vogel sieht man normalerweise an der Ostseeküste bei Rostock nicht.
Mehr hier
Irgendwie ist zur Zeit nichts los an meiner Futterstelle, nicht mal der Buntspecht lässt sich blicken. Dafür kommen die Sumpfmeisen im Minutentakt, doch bis sie sich mal dahin setzen wo sie sitzen sollen, dauert es. Ich wünsche Euch nen guten Rutsch ins neue Jahr und vorallem viele Motive. Gruß Sebastian
Mehr hier
Nachdem ich gestern ein Landschaftsbild von den Oderauen eingestellt habe, möchte ich euch heute Frühlings-Adonisröschen von den Pontischen Hängen zeigen, im Hintergrund die Oder bei Hochwasser. Diese Aufnahme ist mit einer Sucherkamera entstanden, aufgrund des kleinen Chips und der damit verbundenen großen Schärfentiefe eignen sie sich gut für solche Aufnahmen.
Mehr hier
An einem frühen Morgen an der Oder, mit steifgefrohrenden Händen... Die Oderauen gehören für mich zu schönsten deutschen Landschaften. Ich hoffe es gefällt auch euch. Falls nicht, würde ich mich auch über einen Kommentar freuen, nur nicht zu zimperlich
Mehr hier
Heute war ich wie jedes Jahr an der Oder bei einem ganz besonderen Frühblüher. Am Rande des Oderbruchs blühen gerade tausende Frühlings-Adonisröschen (Adonis vernalis) auf den sogenannten "Pontischen Hängen". Ich habe immer Probleme die vernünftig abzulichten, da an jedem Grüppchen etwas nicht 100%ig passt. Mal sind die Blüten zu dicht beeinander, mal sind die angefressen, mal "schauen" die nur langweilig in den Himmel und nicht in die Kamera, mal ist die Begleitvegetation bl
Mehr hier
Nach längerer Abwesenheit mal wieder ein Bild von mir, vielleicht wirds sogar ne kleine Serie. Ich war mir nicht ganz sicher ob ich es als Naturdokument oder Beeinflusste Natur deklarieren soll, denn unschuldig ist der Mensch nicht daran dass sie sich so rege Fortpflanzen. Ich hoffe es gefällt. Gruß Sebastian P.s. Sehe jetzt nach dem Hochladen dass ich etwas zimperlich geschärft habe, man verzeihe es mir
Mehr hier
Hallo, ich suche das Objektiv Canon EF 500/4.0 IS USM oder Canon 600/4.0 IS USM, der Zustand sollte sehr gut sein. Gruß Joachim
Mehr hier
und den Fisch immer fest im Blick
Hier habe ich einen Kleiner oder Grosser Sonnenroeschen-Blaeuling - Polyommatus auf einer meiner Wiesen erwischen können. Die Aufnahme ist von Anfang Mai als ich etwa 60 Bläulinge auf der Wiese zählen konnte. Inzwischen sind leider nur ganz vereinzelt welche anzutreffen. Aufgrund von Schmetterlingsbefunden müsste es sich bei diesem Bläuling übrigens um den Kleinen Sonnenröschenbläuling handeln, da die beiden aber nur mit einer Blutanalyse von Fachleuten außeinandergehalten werden können, lege ic
Mehr hier
...ob dies denn wirklich ( bei allem Rauschen und aller Unschärfe!!!) eine junge Bleßgans sein soll ? Für die Qualität entschuldige ich mich sehr, aber ich finde es spannend.
..etwa 12 000 nordische Gänse in der Wiesenlewitz südlich von Schwerin.Die meisten waren Saat- die restlichen Blessgänse. Auch ein paar Nonnengänse wurden telefonisch vermeldet. Heute war die Lewitz nahezu gänseleer! Aber es fand sich doch noch ein Trupp von etwa 24o Vögeln, unter denen auch ein paar "Nonnen" (mit Kindern!!!) waren. Davon bei argem Licht und 4ooISO und dem 2fachen Konverter vom Koppelpfahl ein Belegbild am 3. Jänner aus MVP
Mehr hier
Radler haben - aus Gewichtsgründen selten Stative bei sich, wenn sie neuseeländische Berge auf- und niederradeln! Daher fallen auch sehr langbrennweitige Objektive aus Gewichtsgründen aus. Diese endemische Taube ist schön, fast doppelt so schwer wie eine Ringeltaube, und wir trafen sie an der west-coast der Südinsel, die wir aus triftigen Gründen "wet"-coast nannten
Mehr hier
Nach der Einzelblüte der Grünlichen Waldhyazinthe möchte ich noch diese Blüten der Weißen Waldhyazinthe zeigen, deren zylindrischer Blütenstand 10 bis 50 weiße Einzelblüten tragen kann. Aufnahme vom 17.Juni 2008, als sie noch blühte, aber die Blüten schon leicht "angerostet" waren; im Gegesatz zum Roten Waldvögelein mit f18 diesmal wieder mit Offenblende.
Mehr hier
... eine Einzelblüte, gestern in Thüringen geknipst, vergl. Oli's "Waldgespenst"
Mehr hier
Gestern traf ich noch auf diese Orchidee mit dem etwas verwirrenden Namen; der Blütenstand ist zylindrisch und wird 8 bis 25cm lang und ist mit 8 bis 30 Blüten besetzt. Hier eine Einzelblüte. Unten links den weißen Anschnitt hätte ich weg stempeln können, wollte ich aber nicht: er bildet eine Diagonale und deutet die Vielzahl der Blüten an ...
Übeall erste Anzeichen des Frühlings. Gestern um die Mittagszeit an der Oder bei Criewen. Fotografiert vom Deich auf die Polderflächen in Richtung Oder, im Hintergrund das polnische Ufer.
Mehr hier
Naturdokument nicht arrangiert oder manipuliert
50 Einträge von 95. Seite 2 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter