........ oder sind es doch nur Pilze? Die Geweihförmige Holzkeule.
Mehr hier
...der geweihförmigen Holzkeulen
Wenn man explizit nach Pilzen Ausschau hält, findet man auch mal nicht alltägliche Formen.
Am Sonntag morgen war ich bei uns oberhalb der Ruhr im Wald unterwegs. Dort wuchs auf einem alten Baumstumpf diese Gruppe, für mich unbekannte, Pilze. Ich hab dann mal versucht mit einem Pilzbestimmer die Art zu bestimmen und kam dann auf die Geweihförmige Holzkeule. Mir gefiel das Grüppchen in dem Moos. Hoffe das es auch bei euch ein wenig anklang findet. Das einzige was mich etwas stört ist die angeschnitte Gruppe am linken Rand. Gruss Alex
Mehr hier
Hallo, heute zeige ich Euch noch einen Stack. Ich glaube, dass das der Brandige Krustenpilz (Hypoxylon deustum) ist. Die Pilze waren nur einige mm im Durchmesser, teilw. waren sie richtig flächendeckend, was es schwer machte, einen ansprechenden Ausschnitt zu finden. Fotografiert habe ich ihn Anfang Oktober auf toten Buchenästen. Ich glaube, dass die roten Knubbel das junge Stadium sind und sich im Alter schwarz färben. Ich vermute mal, dass aus diesen "Löchern", die man hautprsächlich
Mehr hier
Serie mit 10 Bildern
Verschiedene Pilze.
...ist ein Schlauchpilz aus der Gattung der Holzkeulen (Xylaria). Von oben mit Diffusor abgeschattet und von vorn mit einem Reflektor beleuchtet.
Mehr hier
Eine kleine Erschütterung kann schon reichen um auch bei diesen interessanten Pilzen eine Sporenwolke auszulösen. Hier hatte ich Glück das das Abendlicht eine schöne Gegenlichtsituation ermöglichte. Ich hoffe Euch gefallen meine Holzkeulen ein wenig. LG Ela
Mehr hier
Wildlife Für die Bestimmung danke ich Andre und Peter!
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter