Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 72. Seite 2 von 2.
Masai Giraffe in der Serengeti. Mich beeindrucken diese Tiere mindestens genauso, wie es die großen Raubkatzen tun. Ich persönlich mag ihre stolze Erscheinung!
Hallo zusammen, wenige Tage vor unserem Trip nach Tanzania, habe ich mir noch ein Fisheye gegönnt. Bin daher noch totaler Neuling im Bereich Landschaft, sowie im Fotografieren mit einem Fisheye. Ich möchte euch daher heute mit einem Blick in das "endlose Land", die Serengeti, eins meiner ersten Fotos zeigen. Ich hoffe auf viele Tips und Kritiken! Gruß Stefan
Mehr hier
Das denken sich wohl die meisten Raubtiere der Savane. Diesen Leoparden konnten wir auf einem Baum beobachten, der nur wenige Meter neben dem Weg war. Besonders aktiv war er leider nicht. Schade auch, dass es eine Gegenlichtaufnahme zur Mittagszeit ist.
Mehr hier
Nun das hängt wohl vom Standpunkt ab. Aus Sicht der Löwin war es ein Erfolg und damit möchte ich dann auch die Serie der Jagd der "Alten Dame" abschließen. Dieses Foto hat zwar leider nur einen dokumentarischen Wert, doch es gehört zur Serie und daher wollte ich es euch noch zeigen. Die finale Jagd, als der direkt Angriff spielt sich leider etwas zu weit ab, so dass diese Fotos ebenso "nur" dokumentarischen Wert haben und ich daher davon hier keine zeigen möchte. Wer trotzdem
Mehr hier
Diese wunderschöne Löwin, samt einer Begleiterin, konnten wir am 2. Tag unseres Aufenthalts in der Serengeti gute 2 Stunden beobachten. Nach dem sie langsam und gemächlich wach wurden schlichen sie auf der Suche nach dem nächsten Kill am nahe gelegenen Fluß entlang. Leider schaut sie nicht in die Kamera, ich hoffe es gefällt trotzdem.
Mehr hier
Im Tiefgang ging es immer näher an die Beute, die nicht mehr aus den Augen gelassen wurde!
Nachdem nun die "Alte Dame" ihre Beute ausgemacht hatte, begann die Jagd. Das hohe Gras war dabei ideal, um sich möglichst nah heranzuschleichen.
Mehr hier
Diese sehr kräftige und schon von früheren Kämpfen gezeichnete Löwendamen, konnten wir bei unserem Besuch der Serengeti vor 2 Wochen, eine ganze zeitlange beobachten. Sie war auf der Suche nach Beute, die sie später in Form einer Thomson Gazelle auch ausmachen sollte. Bei ihrer Jagd wurde sie von ca. 20 Geländewagen verfolgt, doch dies schien sie völlig kalt zu lassen. Ab dem Punkt, wo es richtig spannend wurde, haben die Fahrer sämtlicher Wagen, dann auch den nötigen Abstand für eine erfolgreic
Mehr hier
Cheetah - Serengeti. In seinen Augen spiegelt sich das hochgestellte Hubdach. Die Nähe zum Gepard ist völlig ungefährlich. Originalfoto - kein Ausschnitt. (Das Gelände hat nach rechts Gefälle.
Mehr hier
Mähnenlöwe Minuten nach Sonnenaufgang
Testbild Dieses eher belanglose Foto habe ich auf einer Exkursion in die Serengeti im Januar/Februar dieses Jahres geschossen, um die Leistungsfähigkeit des Sensors der neuen Nikon D3S zu testen. Angeblich ermöglicht er im Vergleich zur D3 noch brauchbare Fotos mit zwei Lichtwerten mehr. Ich habe daher diese Aufnahme vor Sonnenaufgang um 6:43 gemacht und musste, um eine verschlussgeschwindigkeit von 1/200 Sek zu erreichen, auf ISO 3200 stellen. In der Tat ist das Ergebnis m. E. insbesondere bezü
Mehr hier
Junger Löwe am Riss
Erst die ganz tief stehende Sonne lässt die Augen des jungen Geparden leuchten. Bei steilem Licht bleiben von den Augen vieler Katzen nur schwarze Höhlen zu sehen.
Hyänenhunde synchron Zwei der Hyänenhunde, die nach über 20 Jahren Abwesenheit der Art zum ersten Mal wieder in der südlichen Serengeti aufgetaucht sind, üben sich im Parallellauf, einer typischen Disziplin der "Wildhundeolympiade" (korrekt: bei den olympischen Spielen...). Die frappierend synchron ablaufenden Bewegungen beleuchten die charakteristischste Wesensart dieser Tiere: Sie tun "alles zusammen". Sie sind hochsozial organisiert: Sie halten ständig Kontakt über Nase,
Mehr hier
Hallo, Dieses Bild zeigt sehr schön die Weiten der Serengeti. Oktober 2005 Hinweis: Heute abend 20:15 kommt Planet Erde, Graswelten auf WDR. Gruß, Bernd
Mehr hier
Liebe Foto- und Naturfreunde...! Nach langem überlegen und abwägen haben wir beschlossen uns unseren Traum zu erfüllen und uns als Reiseveranstalter selbstständig zu machen. Zurzeit bieten wir Reisen im Osten Afrikas (Tansania) an, und da wir begeisterte Tierfotografen sind; was lag näher als auch Fotosafaris anzubieten. Zu folgenden Zielen bieten wir Safaris an: Serengeti-Ebene Ngorongoro-Krater Ngorongoro Highland Lake Manyara Arusha NP Tarangire NP Weitere Reiseziele auf Anfrage. Wer Interess
Mehr hier
Giraffe aus dem Auto. Damit auch mal wieder ein größeres Tier zu sehen ist. Es sind doch in letzter Zeit fast nur noch Kriech- und Fliechtiere gezeigt worden.
Mehr hier
Diesem Gepard begegneten wir kurz nach unserer Landung in der Masai Mara im September 2006.
Ein Gepard beim bewachen seines frischen Risses in der Masai Mara im September 2006. Kurz nach unserer Landung in der Mara hatten wir das seltene Glück, eine Gepardenjagd von Anfang an beobachten zu können. Dabei entstand unter anderen dieses Foto. Weitere werden bestimmt folgen!
50 Einträge von 72. Seite 2 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter