Frühjahrs-Durchzügler
© Uwe Kammerer
Frühjahrs-Durchzügler
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/167/837415/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/167/837415/image.jpg
Nachdem mit den Frühblühern ja wenig los war, wollte ich mal wieder im Tarnzelt auf Reiher, Eisvogel und Kormoran im Rhein-Auwald ansitzen. Also bei Dunkelheit aufgebrochen und in der Morgendämmerung das Zelt aufgebaut.

Wasserstand war optimal, der von mir im Uferschlamm eingesteckte Ast für die Eisvögel war in der richtigen Wassertiefe - sollte doch klappen.

Wetter war sehr trüb, ein starker eisiger Wind lies das Birdland-Tarnzelt im Wind flattern - schlechte Vorsussetzungen für Anflug....

Der Eisvogel kam dann auch dreimal vorbei um kurz vor dem Ansitzast abzudrehen. Er setzte sich lieber 10 m entfernt auf einen Ast und fischte von dort (erfolgreich).

Die Graureiher und Kormorane näherten sich dem Tarnzelt bis auf ca. 30 m und flogen dann ab - beim Abbau des Zeltes fiel mir dann auf, dass das Tarnmuster des Stoffes bei der derzeitigen Vegetation doch richtiggehend "herausknallte" - Tarnung sieht anders aus...Soger die Bachstelzen fliegen vorzeitig ab.

So blieb als einziger "Lichtblick" die Beobachtung eines durchziehenden Wasserläufers, der im Flachwasser nach Nahrung suchte. Als Art gehe ich von einem Waldwasserläufer aus, es könnte jedoch auch ein Bruchwasserläufer sein - bin mir bei der Bestimmung da nicht ganz sicher.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2013-04-02
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 235.1 kB, 1000 x 664 Pixel.
Technik:
SONY Alpha A 700
Minolta AF-G 4.5/400 APO + Sigma 1.4x Konverter (840 mm KB-äquiv.)
200 ASA, f-T : 6.7 - 1/350 sec, Bel.-Korr. -1.0 EV
Stativ mit Videoneiger, Tarnzelt
starker Ausschnitt (ca. 40 %)
Ansichten: 4 durch Benutzer, 127 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
GebietKarlsruhe
Rubrik
Vögel:
←→