Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Die Nordsee ist bunt!!! (Teil 1)
© Wahrmut Sobainsky
Die Nordsee ist bunt!!! (Teil 1)
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/176/884341/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/176/884341/image.jpg
Ich hatte ja schon eine Schwebegarnele von meinem Aufenthalt vorletzte Woche an/in der Nordsee gezeigt:
[url]881009[/url]...
Dieses Bild mutete etwas monochrom an und überhaupt kennen sicherlich die meisten die Nordsee als eher graues, etwas farbloses Gewässer.
Dies mag auch für viele Teile dieses Meeres zutreffen, allerdings hat die Nordsee auch ihre, wenn auch etwas versteckten, Farben.
Man kann diese an ausgesuchten Stellen entweder in geringen Tiefen, wo das Wasser die langwelligen Roten Strahlen noch nicht gänzlich absorbiert hat, sehen, oder man fügt in grösseren Tiefen künstliches Licht hinzu und staunt über die Farbenpracht.

Ich bin jedes mal wieder überrascht, wie viel Leben sich in der Nordsee auf einem m² tummeln kann – sie steht den Tropen in nichts nach.
Um diese ausserordentliche Biodiversität einzufangen, hatte ich von 7 Tauchgängen letztlich nur zwei mal das Macro genutzt - ich wollte diese enorme Farbenpracht einfach weitwinkliger abbilden.
Ausserdem hatte ich das Canon Fisheye Zoom hinter einem Minidome ganz neu und musste es natürlich testen. ;-)

Ihr seht hier eine alte ehemalige und mittlerweile versunkene Pumpstation, die im Laufe der Jahre und Jahrzehnte das Zuhause von unzähligen Lebewesen geworden ist.
Neben der Krabbe als Protagonisten könnt Ihr im oberen Bereich (vor allem im Grünwasser) auch noch etliche Schwebegarnelen sehen.

Da dieses menschliche Relikt komplett von der Natur zurück erobert wurde, gehe ich mal davon aus, dass ich es in der Rubrik Unterwasser zeigen kann.

Viele Grüsse

Wahrmut

P.S.: Leider habe ich das Bild nur als stark komprimierte Version hier auf meinem Notebook. Ich hoffe, die BQ ist trotzdem ausreichend (ich kann sonst die Tage von zu Hause aus noch die gering komprimierte Version dagegen tauschen).

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 169.1 kB, 664 x 996 Pixel.
Technik:
Canon 50D | Canon Fisheye Zoom @ 10mm | 2 Amphibienblitze
F13 | 1/80 sec. | ISO 100
Kein Beschnitt, Schwebeteilchen gestempelt, gaaanz nah dran (die Krabbe war ca. 10 cm gross)
Gestempelt: ?
Ansichten: 12 durch Benutzer, 301 durch Gäste, 1055 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Unter Wasser:
←→