Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Jan Kyri.


20 Einträge von 63. Seite 3 von 4.
Hallo Lars. Leider stören die vielen Äste in diesem Bild doch sehr. Beim obersten Vogel wird leider genau der Kopf verdeckt, der unterste schaut in eine andere Richtung und wird auch noch von Ästen verdeckt. Der mittlere Vogel sitzt gut, aber es sind einfach zu viele störende Linien aussenrum und so kann man den mittleren Vogel kaum in Ruhe betrachten. Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo. Mir gefällt Deine Serie sehr gut, auch bei diesem Bild finde ich die Bildkomposition gelungen. Ich denke am besten käme dieses Bild zur Geltung wenn man es als Abzug an der Wand hängen hat und es als Ganzes anschauen kann. Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo Kerstin. Bei Deinem Bild hier habe ich spontan an das Portfolio von Markus Renner aus der Naturfoto 5/2008 denken müssen. Allerdings hat er auch mit einer Linhof Technorama fotografiert, und dass ist im analogen Bereich wahrscheinlich wirklich einer der wenigen Wege zu wirklich ausgezeichneten Panoramafotos. Wenn für Dich analoge Kleinbildformatfotografie und Panoramafotografie dann nicht unter einen Hut zu bekommen sind so kann ich das verstehen (Ich habe digital gedacht ;) ). Dass man ab
Mehr hier
Hallo. Ich finde da gibts nichts auszusetzen. Perfekt. Grüsse, Jan
Mehr hier
Hi Michael! Die QF - Variante hat mir schon gut gefallen, aber so... TOP! Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo. Schliesse mich Radomir an. Was ich bisher allerdings bei allen Deinen Aufnahmen schade finde ist, dass sie alle einen relativ "engen" Bildausschnitt haben, mehr "Panorama" würde die Bilder m.M.n. perfekt machen. Grüsse, Jan
Mehr hier
Das Bild gefällt mir sehr. Auch wenn man den Effekt von den meisten Wischerbildern kennt, kommt es mir richtig wie ein Gemälde vor, jeder Baum gepinselt. Sehr schön. Grüsse, Jan
Mehr hier
Sehr schönes, ausdrucksstarkes Bild! Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo Ines, Hallo Hans. Ich danke euch für Eure Stellungnahme und die Tipps. Schöne Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo Eduardo. Ich denke Du machst sehr gute Fotos, auch dass hier gezeigte ist Klasse. Der Wettbewerb hier läuft allerdings nicht so ab dass Fotografen selber Bilder in den Wettbewerb schicken, sondern von anderen Fotografen in den Wettbewerb geschickt werden. Konntest Du nicht wissen. Schöne Grüsse, Jan Kyri
Mehr hier
Hi Kevin. Schöne Idee und witzig umgesetzt. Danke! Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo Hans. Schöne Pose, einziger Veerbesserungstipp: Nächstes Mal darauf achten dass der Schatten auch noch ganz im Bild ist. Ansonsten gut gelungen. Schöne Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo Benjamin. Gefällt sehr, die Farbe der Fangschrecke und der oben wärmere HG passen perfekt zusammen und geben dem Bild eine schöne Stimmung. Gestaltung passt eigentlich optimal, hätte nur für meinen persöhnlichen Geschmack vllt. mehr Platz gelassen, aber letzendlich rund um gelungen. Schöne Grüsse, Jan
Mehr hier
"Der HG ist farblich sehr angenehm, nicht monoton, nicht unruhig - optimal!" Hallo. Ich möchte hierbei nur erwähnen dass Ralph Budke sowie andere Mitglieder des Makorforums oft Libellen samt Ansitz abschneiden, sich eien schönen HG aussuchen die Tiere samt Ansitz dann dort platzieren und sie dann fotografieren. Manchmal geschieht dies auch früh morgens wenn die Tiere noch flugunfähig sind. Somit die Qualität des HGs besonders zu loben ist nicht gerechtfertigt, da ja genügend Zeit und M
Mehr hier
Atemberaubend. Mehr kann man glaub ich nicht sagen. Grüsse, Jan Kyri
Mehr hier
Hallo. Bildgestaltung und Farben gefallen mir sehr gut! Echt schön. Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo Kai ! Auch Dir ein herzliches Dankeschön für Deine Anregungen. Du hast Recht, ich habe mich in der Färbung vertan, habe grad nochmal in meinen Bildern nachgeschaut, Plattbauchweibchen sind anders gefärbt. Ausschliessen kann ich jedoch dass sich die Libelle nur kurz übers Auge wischen wollte, beide (!) Beine der vordersten Beinpaares waren die ganze Zeit hinter dem Kopf hochgeklappt. Hab dieses Verhalten da auch zum ersten Mal beobachten können. Hier ein Bild (Crop) wo man das Ganze noch be
Mehr hier
Hallo Andreas ! Danke für Deinen Kommentar. Ich habe auch überlegt wie viel Platz ich nach oben hin lassen sollte, habe mich dann aber für etwas mehr entschieden um dem Blick der Libelle mehr Raum zu lassen. Aber Danke für den Tipp! Grüße, Jan
Mehr hier
Hallo Ralf. Danke für Deinen Kommentar. Ich wollte das Bild zwar nicht unter dem Anspruch zeigen einfach ein für mich vielleicht schönes Erinnerungsbild, sondern ein Foto zu posten, aber ich sehe wenn ich es jetzt hier länger betrachte dass die gestalterischen und technischen Mängel einem Mindestanspruch doch nicht ganz genügen. Wieder was dazugelernt. Grüsse, Jan
Mehr hier
Hallo! Dieses Bild allein, aber erst Recht die ganze Serie ist der Knüller. Technisch optimal, die ganze Gescichte ist sowiso einmalig und dann wird noch gezeigt wie die Nilgans loslegt, schließlich Schwäne hohlt... Sehr faszinierend, so ein Teamwork hätte ich einer Nilgans nich zugetraut, die Bilder sind einfach der Wahnsinn. Grüße, Jan
Mehr hier
20 Einträge von 63. Seite 3 von 4.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast