Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Werner Buschfeld.


8 Einträge von 508. Seite 26 von 26.
Hallo Jochen, wäre der Ausschnitt so eng gefasst, dass die beiden Enten das bestimmende Motiv darstellten, optimalerweise mit ein "bisschen Luft" in Flugrichtung zum rechten Bildrand und das Ganze dann noch in vorteilhafterem Licht, das Gefiederstruktur und -färbung herausarbeitet, dann wäre dies in jedem Fall der richtige Augenblick gewesen. Wenn ich mir dieses Bild so anschaue, dann denke ich: Das spontane Erkennen der Situation sowie das "zupackende" Reagieren des Fotograf
Mehr hier
Das Foto an sich gefällt mir sehr gut und zeigt meines Erachtens sehr schön die ruhige Atmosphäre, die oft in Altwässern herrscht. Wie schon von anderen bemerkt, gleitet der Blick vom "Anfasser" Felsbrocken ruhig in die Landschaft hinein, die hierdurch entstehende Blickrichtung ins Bild hinein wird dazu noch vom Verlauf der Himmelsspiegelung in der rechten Bildhälfte unterstützt. Leider macht für mich der Rahmen vieles kaputt. In einem anderen Forum habe ich dies auch schon zu einem an
Mehr hier
Hallo Wilfried, ein herzliches Willkommen von einem Neuling an einen anderen Neuling hier. Ich finde Deinen Frosch ganz große Klasse: Dieser "Gesichtsausdruck" ist an "Selbstbewusstsein" ja wohl nicht mehr zu überbieten. Er wirkt wie der Torwächter zu einer anderen Welt. Sehr ansprechend auch seine Sitzgelegenheit. Diese "Rampe" führt den Blick direkt auf die durchdringenden Augen. Die mittige Platzierung des Frosches stört hier auch nicht, sondern unterstreicht ehe
Mehr hier
Danke schon mal für Eure Kommentare. @Dirk: Wenn ich mir nach Deinem Kommentar das Bild noch mal anschaue, denke ich, noch besser wäre es gewesen, einfach ein paar Schritte nach vorne zu machen. Dann wäre oben rechts nicht die freie Fläche (und ich müsste heute die Blätter nicht stempeln) und der inhaltslose schwarze Keil unten rechts wäre kleiner ausgefallen. Was mir auffiel: Das Dia ist in etwa ähnlich rötlich/blau, wobei diese Farbgebung mir etwas unnatürlich, aber hierfür durchaus ästhetisch
Mehr hier
Hallo Andreas, was hat mich Dein Beitrag gerade froh gemacht! Ich hab aus alten Analog-Zeiten auch noch das 5,6-400er Novoflex und finde das Gerät einfach nur kultig. Mühsam und lange hatte ich drauf gespart, als Azubi waren 2.300 Ocken für das Ding seinerzeit ne ganze Menge Geld und war mir wichtiger als der Führerschein, was mein Chef überhaupt nicht nachvollziehen konnte. Anfangs wurde mir von dem Gewicht echt der Arm lahm, aber mit der Zeit und "Training" wurde es besser. Jetzt, wo
Mehr hier
Hallo Thorsten, verfolge gerade interessiert die Kommentare der anderen zu Deinen Problemen beim Herunterrechnen bzw. Schärfen. Steht mir auch alles bevor, da ich gerade versuche, innerhalb meiner ersten Schritte im Digitalen einige Dia-Scans für dieses Forum vorzubereiten, nachdem ich schon etwa ein halbes Jahr hier mitlese. Du hattest doch hier ein Bild der Leuther Mühle eingestellt (passte nicht ganz zum Forum) und wolltest eine Serie zur Nette machen? Dann dürften Dir etliche meiner Bilder b
Mehr hier
Was für ein Naturfoto spräche, wäre die Tatsache, dass es eine Flugaufnahme in den Mittelpunkt stellt. Die Umgebung ist eine vollständig durch den Menschen überprägte, aber auch hier könnte man einwenden, dass es Anpassungsvorgänge der Natur, nämlich die Eroberung eines künstlichen Lebensraumes durch die im Mittelpunkt der Bildaussage stehenden Möwe zeigt. Hm...grenzwertig.
Mehr hier
Was die unscharfen, aber doch auffallenden Zweige im Hintergrund angeht: Erst fand ich sie durchaus vertretbar, da sie den Blick des Betrachters in das Zentrum des Bildes hineinlenken, aber nach WDP´s Einwand versuchte ich sie mir "wegzudenken", und dann erschiene mir das Bild in der Tat noch professioneller zu Gunsten der ausdrucksstarken Wirkung des Tieres. Trotz alledem: Eine erstklassige Zooaufnahme.
Mehr hier
8 Einträge von 508. Seite 26 von 26.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast