Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Martin Seidel.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 97. Seite 1 von 5.
Hallo Zusammen, @ Pascale & Uwe: Danke für eure Kommentare, ich habe mir ehrlich gesagt über den Schnitt gar nicht so viele Gedanken gemacht, aber Eure Kommentare kann ich natürlich nachvollziehen. @ Joachim: Danke auch Dir, es wäre möglich gewesen, wie gesagt eher ein Schnappschuss, gelobe Besserung.... Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Kurt, nicht falsch verstehen, aber beginnt bei Dir die Natur erst hinterm Gartenzaun? Mit dem nicht-zulassen von Kommentaren gebe ich Dir Recht-warum stellt man denn ein Bild in dieses FORUM? Vielleicht äußert sich ja der Urheber mal dazu.. Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Oliver, danke für Deinen Kommentar... Zu deinen Fragen: Das Bild ist kein Ausschnitt, ich benutze ein ef 70-300 II, sicherlich ein Objektiv mit Schwächen, ist aber zu Zeit noch nicht mehr drin. Dieses "wackeln" kann ich mir nicht erklären, da ein Einsatz eines Statives fast unmöglich ist, habe ich die Kamera auf meinem Rucksack aufgelegt... Es ist ein wenig überschärft, das gebe ich zu, die Belichtung fiel mir schwer, der Hintergrund ist allerdings Geschmackssache meine ich. Nähe
Mehr hier
Hallo Thomas, herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Bild, HG und Schnitt ist Geschmackssache.... Finde es wirklich Klasse und wüßte nicht was man da noch besser machen sollte. Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Carsten, wenn Du noch ein wenig warten kannst, wäre vielleicht auch das Sigma 5,0-6,3/150-500 DG APO OS HSM C/AF, hat zum beispiel auch bild stabbi, weiß natürlich nicht was das taugt, is halt recht "günstig"... viele grüße martin
Mehr hier
..oder RAF- Rehe als Feindüberwachung
Mehr hier
Hallo Harald, auch mir gefällt das Bild sehr gut, die Farben und der Bildaufbau sind toll. Die Stadt stört mich als Motiv schon etwas- hättest Du die durch einen Schwenk nicht aus dem Bild bekommen, um zwar vielleicht eine andere, aber nicht mindere schöne Bildaussage zu bekommen? Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Uwe, das ist ja kein problem, wäre ja nur so eine Komfortgeschichte, die aber ein Zuhause-sitzen bei schönem Wetter in keinem Fall rechtfertigt... Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Andreas, Danke für Deinen Kommentar! Wenn auch nur ein kleines, so hat es sich doch gelohnt... Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Peter, Danke auch für Deinen Beitrag, so richtig sicher ist sich aber wohl keiner... Wenn sie Euren Garten überfallen hast Du ja die Chance die mal genauer zu beobachten ABER Vorsicht! Die sind zu allem fähig Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Thorsten, Danke für Deinem Kommentar und Deine ausführliche Beschäftigung mit meinem Bild. Du hast natürlich Recht, das Gelände wird auch vom Leipziger Wildpark mitgenutzt, deshalb auch der Zaun im Hintergrund. zu 1. diesen Punkt verstehe ich nicht so ganz- meinst Du, dass Dir zu viel von der Überflutung zu sehen ist? Ich dachte das charakterisiert so einen Auwald? Wegen dem Schnitt hatten wir ja hier schon die Disskusion, ich sehe das mittlerweile auch so, daß mehr von den Kronen besser g
Mehr hier
Hallo Thorsten, entschuldige bitte die Namensverwechslung, bin heute etwas schusselig.... Diese Märchen habe ich natürlich gehört, ein rausame Geschichte wie ich meine. Ich werde einfach nochmal da hinfahren und solange warten bis die Schnecke aus dem Unterholz springt, den Regenwurm mit ihren Karatetricks kampfunfähig macht und dann bei lebendigen Leib genüsslich verspeist...dann wissen wirs genau und ich schrebe vielleicht ne Doktorarbeit... Also Danke nochmal und vielleicht kannst Du diesen &
Mehr hier
Hallo Reinhard, genau das gleiche problem habe ich auch- in raw alles scharf und sauber-am Ende Schärfe und Detail verloren und manchmal sogar richtig schechte Qualität... Bin gespannt auf deine Tests... Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Thomas, Zitat: "Meine Theorie: Sie frisst Aas." Das kann ja in diesem Fall nicht sein, der Wurm hat gelebt und gezappelt, nicht gezuckt oder so....aber wir kommen da ja eh nicht mehr dahinter. Deine beschriebenen Szenarien (eine schnecke verendet...) hab ich so auch noch nicht beobachtet, wills Dir aber gern glauben und in Zukunft darauf achten. Auf jeden Fall danke ich Dir für deinen Kommentar.... Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo, wenn man die Intervalle der Einstellungen vergrößert, fällt vielleicht die Übersättigung, mangels Erinnerungsleistung, nicht so groß aus... Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Bernd, auch mir gefällt das Bild ausgesprochen gut! Ich sehe immer die Schwalben fleiegen (30m über mir) oder höre sie nur, so eine Szene wie Du sie erlebt hast ist mir noch nicht untergekommen... Die von Christoph angesprochenen Punkte kann ich zwar nachvollziehen, als Naturdokument efällt es mir aber wirklich gut..... Viele Grüße Martin Nachtrag vom 2008-05-05 12:54:38 durch Martin Seidel: bitte entschuldige die tippfehler....
Mehr hier
Hallo Uwe, abgesehen von dem etwas fehlenden Kontrast gefällt mir das Bild aber ganz gut. Die Farben und das Licht spiegeln schön die von Dir geschilderte Stimmung wider. Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Carsten, ich hoffe ich habe Dich nicht komplett entmutigt- da ich ja selbst Anfänger bin kann ich Dir leider nur aufzeigen was mir gefällt und was nicht- wie die Verbesserungen aussehen könnten, kann ich halt nicht sagen.... Bleib dran und wenn Du Lust hast, schau mal bei meinen Bildern vorbei, man hat oft einen komischen Blick auf seine eigen Bilder (Aufwand, Zeit die investiert wurde etc.), da hillft die Meinung eines anderen sehr.... Viele Grüße Martin
Mehr hier
Hallo Reinhard, ein ganz tolles Bild zu dem man Dir nur gratulieren kann- Schärfe, Bildaufbau und Hintergrund gefält mir gut. Im Brustbereicht fehlt auf meinem Schrim etwas die Detailzeichnung, kann aber auch nur bei mir so sein... Einzig einen "Kritikpunkt" hätte ich: Warum ordnest Du ein solches Vogelbild, daß Du als "Fortgeschritten" deklarierst, was es auf jeden Fall auch ist, in die Rubrik "Dokumentarisches"? Ich finde es an der Stelle nicht gut aufgehoben-ist
Mehr hier
Hallo Reinhard, ich wollte mich nur mal für Deine gezeigte Serie bedanken, ich habe sie sehr gern angeschaut und auch einiges gelernt. Bitte entschuldige, daß ich zu den einzelnen Bildern keine Kommentare verfasst habe, aber in meinem Anfängerstadium fällt es mir oft schwer konstruktive Kritik zu verfassen und nur ein "toll gemacht" zu hinterlassen sieht immer so aus als ob man nur punkte braucht.. Also vielen Dank für die tolle Serie.... Viele Grüße Martin
Mehr hier
20 Einträge von 97. Seite 1 von 5.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast