Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Annaliese Trunk.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 28. Seite 1 von 2.
@ Andreas: 1/60 sec bei Bl.5,6 ISO 200, internes Blitzerchen der 40D ausgelöst Logo: ja, nächstes mal dezenter! lg a-liese
Mehr hier
@ Toph: Bl. 8 1/1000 sec Iso 200 Ja, mein alfred wollte den HG mit dem Gaußschen Weichzeichner nachbearbeiten, und den hellen Fleck links beseitigen. Ich meine aber dass wir Wiedehopfbilder mit homogenem HG schon gezeigt hätten. Siehe Wiedehopf lg nach Thailand annaliese
Mehr hier
@ Franz: Das wäre die sogen. Kirschblütenregion. Von Breitenbrunn über Oggau bis St. Margarethen. lg annaliese
Mehr hier
Hallo Jens! Ein tolle Aufnahme und ich finde gerade das Blau hebt sich vom Hintergrund wunderschön ab bzw. wenn man länger das Bild betrachtet, dann findet man im Hintergrund die Farben der Libelle wieder, finde ich. Da frisst mich der Neid wenn ich Deine Libellen-Bilder betrachte und ich hoffe, dass ich irgendwann annähernd auch so ein Bild schaffe. Liebe Grüsse Annaliese Trunk
Mehr hier
Nun, ich denke dass das hinwerfen einer Kirsche an ein Ziesel dessen zu Hause ein Campingplatz ist, doch zu verzeihen ist. Sonst bekommen sie von meist deutschen Campingplatzgästen ganz andere Nahrung. lg annaliese
Mehr hier
Hallo Robert! Gratuliere Dir zu diesen Aufnahmen - mir gefällt der Hintergrund des ausgetrockneten Sees, der zum Lebensraum des Schwarzstorchs gehört. Das schöne Gefieder kommt noch mehr zur Geltung. LG Annaliese
Mehr hier
Ups, ich war unter Alfred eingeloggt und schrieb u.a. Kommentar unter seinem Namen. Das gilt natürlich nur für mich! LG Annaliese
für die Commends. Ja, im Grund bin ich sehr zufrieden mit dem Sigma. Nachteile wie Lichtstärke und dass es Konverteruntauglich ist muss man hinnehmen. Aber wenn ich Alfred immer sehe wie er sich mit dem 500er IS abschleppt, so denke ich dass für mich das Sigma das richtige ist. lg annaliese
Mehr hier
Die effektive Brennweite war 417mm, nicht 50mm. Ich bin doch nicht lebensmüde )
Mehr hier
Aufnahmeort war in Florida. Auf der Insel Sanibel im Ding Darling Wildlife Refuge. Wir waren an 4 Tagen (28.12.06 - 2.1.07) dort drinnen, aber nur 1x saß der Adler an diesem Platz. Alfreds Fischadlerbild entstand nahe der Flamingo Lodge. lg Annaliese
Mehr hier
während ihr in den Ebenen geschwitzt habt, hatten wir im Gebirge Gewitter und 16°C. Und Sonne lässt sich nicht hervorzaubern. gruß annaliese
Mehr hier
Ja, solche "Fütterungen" haben wir auch schon miterlebt. Aus einem Bus quollen deutsche und holländische Touristen, belagerten die Tiere, und wir konnten sehen wie innerhalb einer 1/4 Stunde ganze 4 Tafeln der in violettes Papier verpackten Schokolade in den Bäuchen der Murmeltiere verschwanden. Unsere Versuche die Touris davon zu überzeugen, dass dies den Tieren schade, wurde mit zum Teil ziemlich pappigen Antworten belohnt. lg annaliese
Mehr hier
Eidechse. Ich vermute auf Grund ihrer Größe, dass es eine Smaragdeidechse war, kann es aber nicht mit 100% Sicherheit sagen. lg annaliese
Mehr hier
Habe auch festgestellt, dass die Zoom-Funktion etwas schwer geht, führe es darauf zurück, dass das Objektiv noch sehr neu ist und es sich mit der Zeit einspielen wird. Gruß Annaliese
Mehr hier
natürlich im bayr. Wald letztes Wochenende aufgenommen, und dann auch noch in die falsche Kategorie gestellt, wie dumm von mir. lg annaliese
Mehr hier
linke Tier befand sich auf einem steilen Hang, und wäre auch dann nicht vollständig gewesen, wenn ich das Objektiv mehr gesenkt hätte. Außerdem wäre unten mehr störende nackte Erde zu sehen gewesen. Jedenfalls danke für die Anmerkung. Es ist nicht leicht eine Naturfotografin zu sein. lg annaliese
Mehr hier
für die vielen netten Zeilen. Und ich bin auch nicht bös, wenn meine Bilder schlecht bewertet werden, denn nur so lernt man dazu. Ich bin aus Oberösterreich (Steyr) und die Murmeltierbilder entstanden am Großglockner, wo sie von den Menschen gut gemeint gefüttert werden und somit dir aus der Hand fressen. Bis bald und lg Annaliese
Mehr hier
für den tip, auch die Ränder im Auge zu behalten, genau so wie du es uns bei den Zauneidechsen vorgemacht hast. Werde das nächste mal besser darauf achten. Übrigens,es geht um die Blüte, dem Titel gemäß. lg annaliese
Mehr hier
im Kopfbereich kommt eben von diesem verflixten Grasbüschel, welches mir vor das Objektiv geweht wurden. Dadurch auch die flauen Farben.
ohne Versteck ist so ein Bild kaum zu machen. Unsere Tarnung kannst du unter http://web.utanet.at/trunkal2/arbeitsfotos.htm sehen. lg Annaliese
Mehr hier
20 Einträge von 28. Seite 1 von 2.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast