Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Der nächste... Dieses ist ein Kanarenzilpzalp (Phylloscopus canariensis), auch einer der erst jüngst erfolgten "Splits" (wie es sich so schön nennt), der zu einer eigenen Vogelart "gemacht" wurde. Bis vor einigen Jahren galt er als Unterart des auch bei uns sehr häufigen Zilpzalps (Phylloscopus collybita), nun muss er "alleine zurecht kommen". Im Zuge dessen wurde auch sein Verwandter der Iberienzilpzalp (Phylloscopus ibericus) "abgespalten", der im Ggs. z
Mehr hier

Funktionen für Kanarenzilpzalp

Merkzettel