Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Annette Westermann
Beigetreten 2012-03-25

Aktivität

Puppe des Aurorafalters
Unglaublich, diese Tarnung!! Die Falter kenne ich gut, aber das Aussehen der Puppe ist mir neu. Vielen Dank für den Bildungsinput. Und perfekt fottografiert natürlich auch. ViGrü Annette
Mehr hier
Herbst
... und gefunden. Ein absolut wunderschönes Bild, das schönste Reiherbild, das ich je gesehen habe. Viele Grüße Annette
Mehr hier
Wenn der Wanderfalke kommt
Absolut genial, ... mir fehlen die Worte..... Hoffe auf BdW. ViGrü Annette
Mehr hier
Der Goldkauz...
Alter Glückspilz!!!
Unten vielleicht noch ein wenig weg, aber sonst sehr sehr klasse.
Schlafende Schwäne
... gerade weil es anders ist, gefällt es mir außerordentlich guuut!
singendes Weinhähnchen
Bei uns im Harzvorland gibt es viele Weinhähnchen, man hört sie oft und viel, sieht sie aber kaum, weil sie versteckt leben und nachts gut getarnt sind. Meistens sitzen sie beim Grillenkonzert auch total im Verborgenen oder so, dass immer ein Blatt oder ein Zweig im Weg ist. Das Bild habe ich mit einer Ringleuchte aufgenommen. Ich habe die Version noch mit bewegungsunscharfen Flügeln, was natürlich noch krasser aussieht, aber ich glaube, hier kommt das nicht so gut an. 2022 möchte ich ein ähnlic
Mehr hier
Impact
gefällt tooootal. Die Möglichkeiten der R5 voll ausgeschöpft! Prima. VG Annette
Mehr hier
Horror Libelle
Vielleicht wollte sie den Plattbauch nur aus dem Wasser ziehen und dabei fiel ausversehen der Kopf ab... ... Gibts.
Mehr hier
Obstfreak
Siebenschläfer mögen Obst, auch unreife Pflaumen. Sauer macht lustig, anschließend began die Faxen-Show im Baum. Diese Population beobachte ich jetzt über 7 Sommer und bin jedes Jahr aufs Neue fasziniert.
Mehr hier
... es lohnt sich also wirklich nicht, den Haz zu verlassen
Mehr hier
... im Harz ja. Habe sie bei 540m ü NN bei Elbingerode noch gehabt.
Das allmorgentliche Sandbad
... der Blick sagt alles ... einfach göttlich. ViGrü Annette
Mehr hier
Hallo Stefanie, Siebenschläfer pfeifen auch sehr viel und fressen gern Obst. Wenn es nur hustet und nie pfeift oder mixt, werden es keine sein. Hast du mal zurückgehustet? Ob Dasjenige antwortet? Leg doch mal was drunter: Obst, Nüsse, Katzentrockenfutter und Fleisch. Je nachdem,,was weg ist, kannst du dein Phantom schon eher einordnen. Keine Waschbären, klingt traumhaft... Also huste mal, wenn ES hustet und schau, was passiert. Viel Spaß Annette
Mehr hier
Im dunklen Wald...
Absolut klasse, hoffentlich wird es BdW!!!
Frontal
Das ist ja soooooooohh hammerschweinegeiiil!!! Vor allem hier in der Nähe! Krass. ich freue mich schon auf ein Wiedersehen in Großformat. ViGrü Annette
Mehr hier
___in der Wiese___
Ein absolutes Traumbild eines seltenen Motivs. gefällt mir unheimlich gut. ViGrü Annette
Mehr hier
Familie Flussregenpfeifer gefällt das
Vielen Dank an alle für die vielen Infos und Hinweise. Die Brennweite von 800mm ging nicht zu verringern, da ich nur diese Linse dabei hatte. Aber die Flimmerei ist allgemein das Problem bei mir. Ob Großtrappen, Steinkäuze oder Wild. Besonders schlimm ist es, wenn der Mond hinter dem Brocken untergeht. Da ist das Motiv berechnet, andere Zeit oder anderes Objektiv bringt da nixx. Ich mache jetzt meistens Serien und such das beste flimmerfreiste Bild aus, das geht ein wenig. So hab ichs auch hier
Mehr hier
Familie Flussregenpfeifer gefällt das
Die Rubrik Mensch und Natur habe ich leider nicht gefunden. Dort sollte das Bild rein, weil die massiven Auskiesungen im Nordharz sehr viele Gruben hinterlassen und die Windparks auch wie Pilze aus dem Boden schießen. Da ich kein Vogifottograf bin, wollte ich mal fragen, ob jemand einen Trick kennt, um das Wabern der Luft zu minimieren.
Mehr hier
Nervige Nachbarn
.... wenn der Blick mal nicht dem nervigen Fottografen gilt..... So einheerliches Bild, einfach zum Dauerschamunzelln. ViGrü Annette
Mehr hier
Eileithyia war hold
30mm Macro ist das Objektiv für die EOS-R. Mein Unterwasservorsatz ist eine Konservendose, die vorn einen 82mm UV-Filter draufgeklebt hat und nach hinten PVC-Folie eines alten Schlauchbootes. So kann ich die Kamera max. 4cm ins Wasser tauchen und habe doch ein kleineres Packmaß, als meine üblichen Unterwasserkästen, die im Bach nicht funktionieren. Den Winkelsucher habe ich aus einem alten DDR-Winkelsucher mit Alu-Winkel am Blitzschuh befestigt, da es für die Kamera keine Winkelsucher gibt. Die
Mehr hier
Hallo Caroline, nimm unbedingt gleich ein R-Modell, denn wirst in 1-2 Jahren sowieso wechseln wollen und dann ärgerst du dich, jetzt fehlinvestiert zu haben. Ich habe mir die D5 Mark IV nicht geleistet, weil ich auf die R5 gewartet habe und es war genau richtig. Die R6 ist die kleinere Schwester und auch absolut krass.
Mehr hier
Eileithyia war hold
Eileithyia, die Göttin der Geburt, lässt eine Mücke auf dem Schwanz einer gebärenden Feuersalamanderdame schlüpfen. Multitasking einer Gottheit.
Steinkauz im April
... ja, "meine" kucken manchmal auch so. Ich glaube, sie wollen einen weg-kucken. Klappt nur nicht. Sehr schönes Foto! ViGrü Annette
Mehr hier
FSK ab 18
Wieder einer dieser Momente: • Schlaglicht, viel zu hell • Gras, viel zu hoch • Struktur, viel zu unruhig Den Mauereidechsen ist das völlig egal, aber ich hätte diesen Schnappschuss schon gern perfekter gehabt. Aber das kann man sich nicht aussuchen, also bleibt nur: Draufhalten!
Mehr hier
gehörntes Trio
... so unglaublich!!! Am liebsten würde ich 8 Sternchen geben. Bin echt sprachlos. Und das will was heißen. ViGrü Annette
Mehr hier
Feuersalamander
Ja, unsere Bestände scheinen stabil, aber in den Ortschaften mit Tälern werden zu viele überfahren, weil sie auch auf den Straßen jagen und wandern. https://www.google.de/url?sa=t [verkürzt] g=AOvVaw3HxdKRDWKEgYi9G0NwJfSm
Mehr hier
Feuersalamander
... im Bach gründlich reinigen, hahaha..... ja, gestern war wohl DER Ablegetag 2021, und es sind alles Sonntagskinder Heute haben vereinzelt noch Weibchen abgelegt, aber wir hatten wieder Nachtfrost und es lag sogar Hagelschnee... Hoffen wir, dass der Salamanderpilz nie in unseren Harz kommt! ViGrü Annette p.s. klasse Foto
Mehr hier
Einblick in die Kinderstube II.
ist das krass!!!!!!! Harmonie pur. Gefällt mir außerordentlich viGrü Annette
Mehr hier
Wildtierfotografie in den Bergen
... so sehen die Schneehühner dich also... Und ich freu mich riesig, wenn ich euch hier mal in Äktschenn sehen kann, das ist lustig. Schneehühner darf man eigentlich nur mit weißem Käppi fottografieren. ViGrü Annette
Mehr hier
noch eine Version
das ist sowas von guuut, dass 4 Sterne niemals ausreichen.....
Zwei ängstlige augen
Ich schätze mal, dass der Trick mit Schnabelzuhalten nicht funktioniert hat. Sehr feines Bild! ViGrü Annette
Mehr hier
Rothirsch
mich auch gaaaanz dolle!
Kleine Königin...
Hallo Wolf, die Kleine Königslibelle hat einen braunen Torax und die Große Königslibelle einen grünen. Und die Kleine Köli legt die Eier nie ohne Männchen ab, die Große Köli immer alleine. Es ist also eindeutig die Große. Mit den upploads habe ich auch jedes Mal Probleme, scheint etwas für Jüngere zu sein Viele Grüße Annette p.s. ich habe als Jugendliche und später ALLE deine Bücher gelesen.
Mehr hier
"Vierzehn"
... die sind zu allen soo gemein! ...
Waldschnepfe
Brilliantissimo!!!! Mir fehlen die Worte und das ist echt selten. SO muss ein gutes Naturfoto sein. ViGrü Annette
Mehr hier
Ein Fliegengewicht ...
Nicht nur ein Superbild, auch eine Art, die sehr selten und streng geschützt ist. Als Harzerin musste ich dafür weit fahren, als Libellenfreak war aber keine Strecke zu weit. Schön, sie jetzt hier vom Sessel aus sehen zu können. ViGrü Annette
Mehr hier
Kleine Königin...
Von hier auss sieht es nach einer Großen Künigslibelle aus. Viele Grüße Annette
Mehr hier
Links gehen - Gefahr sehen
... und volle Pulle gegen das Objektiv rennen..... Schmunzelt das Wiesi oder sieht es nur so aus? Viele Grüße Annette
Mehr hier
in Reih und Glied
... ich schmeiß mich weckckckckckkkk .....
„Wieder erschienen“
Hallo Erich, schön, dass dein Bild die ganze Woche diese Seite ziert, und vor allem, dass die kleine Zikade jetzt richtig berühnt wird. ViGrü Annette
Mehr hier
Überquerung
Dicker Hintern, das MUSS ein Weibchen sein Viele Grüße Annette
Mehr hier