Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Endlich wieder Nektar und Pollen
© Frank Beisheim
Endlich wieder Nektar und Pollen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/224/1120474/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/224/1120474/image.jpg
Hier sieht man drei teilweise aufgeblühte Blütenstände der Sal - Weide. Ein - zwei Tage später waren die Weidenblüten ganz aufgeblüht, leider gab es da keine Sonne mehr und auch nicht mehr so viele Bienen. Schon nach wenigen Tagen wirken die Blüten unansehnlich und zerzaust, so dass man eigentlich jeden Sonnentag für Fotos nutzen muss. Ich habe mit dem Gedanken gespielt, das Foto so zuzuschneiden, dass der Blütenstand links oben nicht mehr zu sehen ist, weil er nicht in der Schärfeebene liegt. Ich habe mich aber entschieden, ihn im Foto zu lassen, weil der Zweig so einen harmonischen Abschluss hat.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-03-25
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 127.5 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Canon EOS 550D, Sigma 18 - 200, 1/2000s, Blende 6,7,ISO 400
Ansichten: 43 durch Benutzer, 195 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→