Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Bleibt was hängen - kann es wurzeln
© Ike Noack
Bleibt was hängen - kann es wurzeln
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/143/719341/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/143/719341/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2012-06-19
IN ©
So, wie es auch mit Gedanken und Bildern ist.
Diese kleine Moorimpression fand ich während einer Pause beim diesjährigen Gräserbestimmungskurs der Naturwacht Brandenburg (Danke für die Einladung, Ingo!). Hier fand ich es nicht einfach, einen guten Kompromiss zwischen Wasserblau (von dem ich gern mehr aufgenommen hätte) und tiefem Standpunkt für einen weichem Vordergrund zu finden. Zudem wechselten ständig Wind- und Lichtverhältnisse.

Was mich an diesem Bild selbst am meisten fasziniert ist der spielerische Aufbruch starrer vertikaler "Moosordnug" durch das luftige Hauptmotiv. Es sprengt alle vertikalen Anordnungen und Vorgaben mit unbedarfter Leichtigkeit.

Vielen Dank für eure vielen wertvollen Hinweise und Kommentare!
Grüße Ike

Technik:
Four Thirds, 50 mm(entsprechend 100 mm KB), f2.0, 1/400 s, ISO 100, AF, Freihandaufnahme, AWB
Bearbeitung Gestempelt
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Beeinflußte Natur ?
Größe 468.9 kB 667 x 1000 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 1 Zeigen
Teilnehmer Pflanzen/Pilzbild des Monats Juni 2012
Ansichten: 36 durch Benutzer263 durch Gäste1043 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.