Graureiher mit fetter Beute
© Reinhold Bruder
Graureiher mit fetter Beute
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/332/1664104/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/332/1664104/image.jpg
Der Graureiher kam mit seiner fetten Beute, einem kleinen Schuppenkarpfen, von links eingeflogen und verschwand damit schnell in der Graslücke rechts. Erst durch das Teleobjektiv konnte ich den Fisch erkennen und beeilte mich, um ein halbwegs brauchbares Bild zu bekommen. Ein ziemlicher Crop, trotz der langen Brennweite. Aber ich bin glücklich mit der Aufnahme!

Viele Grüße
Reinhold
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-07-29
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 863.9 kB, 1200 x 867 Pixel.
Technik:
Kamera: OLYMPUS E-M1 MarkII
Objektiv: OLYMPUS ZUIKO FT 300mm F 2,8 mit Konverter EC-14
Brennweite: 425 mm (entspr. 850 mm)
Blende: 4,0
Belichtungszeit: 1/1600"
ISO: 1000
Korrektur: -0,3 LW
Weißabgleich: Automatisch
Einbeinstativ
Gestempelt: ?
Ansichten: 134 durch Benutzer, 163 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.