Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
shiet' Wetter... Reiherente (m) *Aythya fuligula*
© Ralf Kistowski
shiet
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/42/214495/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/42/214495/image.jpg
Eingestellt:
RK ©
Aufnahme vom 01.02.2009:

0° C, zugezogener Himmel und leichter Schneefall... der Reiherente scheint's nichts auszumachen.

Viele Gewässer sind ganz oder teilweise zugefroren - auf den eisfreien Wasserflächen tummeln sich jetzt so manche Wasservögel. Oft lassen sich darunter auch Reiherenten beobachten. Vor allem die Erpel sind mit ihrem schwarzen Gefieder, dem rechteckigen weißen Flankenfeld und dem Federschopf am Hinterkopf leicht zu erkennen.

Meist sind sie in Trupps von 10 bis 20 Individuen unterwegs, oft auch vermischt mit Stock- oder Tafelenten. Bei uns am Niederrhein sind sie eigentlich auf jedem größeren Gewässer zu Hause. Viele von ihnen verbringen nur den Winter bei uns, andere bleiben das ganze Jahr.

VG, Ralf

http://www.wunderbare-erde.de
.

Technik:
D2x, 500/4.0 mit TC 1,7, ISO 400, f 7,1, 1/320 sek.
Natur: Naturdokument ?
Größe 158.2 kB 980 x 657 Pixel.
Ansichten: 2 durch Benutzer181 durch Gäste603 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
Serie
"Enten" am Niederrhein...:
Serie
ein Tag am See...: