Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Geißklee Bläulinge
© Benutzer 1166683
Geißklee Bläulinge
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/323/1618007/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/323/1618007/image.jpg
schwül und heiß sind die Gegebenheiten in denen die Bläulinge es nach meiner Beobachtung vorziehen sich zu paaren - zumindest die Erfahrung in diesem Vorkommensbereich..

das war auch die Situation, als das Weißbindige Wiesenvögelchen gewissermaßen als "Beisitzer" auf meine Hand geflogen kam und die Wichtigkeit des Vorganges "mit verfolgte" - ich hatte es schon gezeigt..

selbst, wenn man etwa weiß, wann man so eine lebenserhaltende Maßnahme (wichtiger denn je) beobachten kann, haben einige Bläulingarten (nicht alle,wie ich es sehen konnte) die Gewohnheit, sich schwankende Halme auszusuchen.. und ich weiß, wieviel Geduld ich mitbringen muß..

da das Biotop, wie ich schon berichtet hatte, letztes Jahr einem Brand zum Opfer gefallen war und ich nur einige wenige Männchen am Anfang in diesem Jahr sehen konnte, war ich besonders froh, auch eine Paarung zu sehen und Hoffnung zu haben, daß die kleine Kolonie sich vielleicht doch wieder vervollständigt..

noch eine Anmerkung zum Männchen (rechts) - der Außenflügel oben ist weder unscharf, noch beschmutzt noch abgeflogen - das ist einfach so (beim Weibchen nicht ganz so ausgeprägt); habe es zumindest noch nicht anders hier beobachtet..

Grüße Luise

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-06-25
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 217.9 kB, 1400 x 838 Pixel.
Technik:
Brennweite 60mm
1/2000 Sekunden, F/2.8, ISO 320
manuell Belichtung, Korrektur 3/10, manueller Weißabgleich
E-M1MarkII
OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
HG gestempelt
Gestempelt: ?
Ansichten: 63 durch Benutzer, 130 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→