Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Wirr
© Urs Trösch
Wirr
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/92/463795/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/92/463795/image.jpg
Den Sonntagmorgen verbrachte ich auf meinem Lieblings-Beobachtungsturm um Flugaufnahmen von Reihern und Schwänen aus Augenhöhe zu machen. Plötzlich sah ich im Augenwinkel etwas in der Nähe aufbaumen. Zu meiner Freude war es dieser Sperber (man möge mich korrigieren wenn es ein Habicht sein sollte aber allzugross war er nicht), leider gerade bei sehr stumpfem Licht und von Zweigen verdeckt. Leider schaffte ich das unmöglich scheinende, ich verpasste seinen raschen Abflug (es soll allen, die in letzter Zeit eine Aufnahme verhauen haben, ein kleiner Trost sein).
Mein anfänglicher Ärger über die Zweige im Vordergrund und das Astgewirr dahinter legte sich und ich widerstand der Versuchung der Stempelwerkzeuges. Für mich zeigt das Bild wie schwierig es für kleine Vögel sein muss, die Gefahr zu erkennen solange der Sperber sitzt. Und wenn er erst fliegt...

Bin gespannt was ihr dazu meint.

Gruss
Urs

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 233.4 kB, 900 x 720 Pixel.
Technik:
EOS 7D 4/500mm + 1,4xTK, f6,3 1/160s ISO200 Stativ, von 2:3 auf 4:5 gecroppt
Ansichten: 13 durch Benutzer, 248 durch Gäste, 1300 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
←→