Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
~Abendidylle~
© Hermann Hirsch
~Abendidylle~
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/108/541614/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/108/541614/image.jpg
Während seine Geschwister im hohen Gras spielten und erste Jagdversuche unternahmen, ließ sich dieser Fuchs nicht aus der Ruhe bringen und schaute sich den herrlichen Sonnenuntergang an.
Während die Wiese größten Teils schon im Schatten lag, schien die sehr Flache Sonne ihn und den Hintergrund noch so gerade an. Nur ca. 1 Minute später war auch der kleine Fuchs im Schatten.

Um noch einmal kurz auf die Diskussion unter meinem letzten Foto einzugehen:

Ich war gestern Abend wieder vor Ort, nachdem ich 4 Tage in Finnland war. Die Füchse waren wahnsinnig scheu und näherten sich nicht unter 20m, trotz Tarnung.
Ich denke, dass damit alle Zweifel, dass der Fuchs dem nächsten Jäger, in Hoffnung auf Leckerlies, vor die Flinte rennt aus dem geräumt sein sollten. Damit möchte ich die Diskussion nun beenden und mit meiner Fuchsserie fortfahren.

LG
Hermann

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2011-05-24
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 294.6 kB, 567 x 850 Pixel.
Technik:
Canon EOS-1D Mark III, 500mm
1/125 Sek., f/4.5, ISO 400

Fullframe

Ansichten: 230 durch Benutzer, 1124 durch Gäste, 3867 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Serie
~Mein Frühjahr mit den Jungfüchsen~:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.