Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Jens Kählert
Beigetreten 2005-06-05

Mit der Spiegelreflexfotografie begann ich schon in Studentenzeiten. Von Anfang an waren Motive in der Natur mein Schwerpunkt, vor allem im Makrobereich. Viele Jahre lang fotografierte ich vorwiegend Libellen und reiste dazu kreuz und quer durch Europa. Heute, über 40 Jahre später, habe ich Dias von fast allen europäischen Libellenarten in meinem Archiv. Im Laufe der Zeit erweiterte sich mein fotografisches Interesse auf viele andere Motive in der Natur. Außer durch Europa führten mich meine Reisen nach Nordafrika, Kleinasien und besonders Nordamerika (Florida, Westen der USA).

Ich habe immer mit Geräten von Canon fotografiert, bis 1995 mit dem FD-System, danach mit EOS-Kameras und EF-Objektiven. In 2006 erfolgte der Umstieg auf die Digitaltechnik. Meine Objektive decken den Brennweitenbereich von 12 - 600 mm ab, dazu kommen zwei Konverter (1.4x und 2x). Die Makrofotografie ist mein Schwerpunkt geblieben; dafür benutze ich ein 150 mm- und ein 180 mm-Makroobjektiv sowie ein 65 mm-Lupenobjektiv.

Nach vielen Jahren als Lehrer an der Gemeinschaftsschule meines Wohnortes Burg in Dithmarschen (an der Westküste Schleswig-Holsteins, ca. 30 km südlich von Heide) bin ich jetzt im Ruhestand.

Adressen

Homepagehttp://www.jfk-wildlife.de

Inhalte

Bilder: 599
Kommentare: 4767

Platzierungen

Bilder der Woche4
Bilder des Tages20

In Wettbewerben

PlatzZahl
1.9
2.9
3.13
4.9
5.14
101Top 20

Die neuesten Bilder

Die beliebtesten Bilder

Zufallsbilder