Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 303. Seite 1 von 7.
Auf der Jagd
Noch ein Bild aus der Eulenserie. Gruß Thomas
Mehr hier
Aus die Maus
Auch bei der Jagd durfte ich diesen eleganten Jäger beobachten und fotografieren. Gruß Thomas
Mehr hier
Sumpfohreule
Ich war wieder mal ein paar Tageim Seewinkel unterwegs. Wenn man früh aufsteht wird man auch immer wieder mal belohnt. Sehr schön präsentierte sich die Sumpfohreule und lies einige Aufnahmen zu. Gruß Thomas
Mehr hier
Sumpfohreule
Da ich im Moment kaum zum fotografieren komme und die halbwegs aktuellen Bider erst noch durchgesehen werden müssen Zeige ich heute noch einen Festplattenfund. Die Aufnahme ist an einem trüben morgen entstanden. Wünsche euch eine angenehmen Sonntag hoffentlich etwas besseren Wetter als heute. VG holger
Mehr hier
Gleitflug
Noch ein Bild aus meiner letztjährigen Sumpfohreulenserie. Dieses Jahr sind sie leider wie vom Erdboden verschluckt. Wahrscheinlich gibt es anderswo mehr oder "bessere" Mäuse?
Mehr hier
Im Schneegestöber...
konnte ich diese Sumpfohreule im letzten Winter (der auch den Namen verdient hatte) ablichten. Am Monitor war ich mir nicht sicher, ob das Bild für die Tonne ist - oder ob es vielleicht dem einen oder anderen doch gefällt, da ein wenig winterliche "Atmosphäre" rüberkommt.
Mehr hier
Jagderfolg
Fest im Griff befand sich die Maus in den Klauen der Sumpfohreule.
Ein Wintertraum...
ging letztes Jahr für mich mit den Sumpfohreulen in Erfüllung. In diesem Jahr ist es bislang leider nur ein Alptraum, was Greifvögel anbelangt. Es gibt so gut wie keine Greifvögel bei uns. Keine einzige Kornweihe, keine Bussarde, nur eine Falkendame, die zudem immer ungünstig sitzt. Und wieder einmal wird einem klar, dass es oft das Momentum ist, das manchmal unverhofft, mnachmal hart erarbeitet genutzt werden darf. Und dann kommen wieder lange "Dürrephasen", in denen scheinbar nichts
Mehr hier
Zum in den H... beißen
Das kennen alle Vogelfotografen bestimmt. Man hat auf ein ruhendes Objekt scharf gestellt. Und dann heißt es plötzlich: "Äktschen"! Hab jetzt mit der Software lange rumgefrikelt, damit ich es trotz nur 1/500 doch noch zeigen kann... Wünsche euch allen hier, dass ihr ohne Sturz(flug) gut im neuen Jahr landet. Und vielen Dank mal an der Stelle für alle, die das Forum hier am Laufen halten!
Mehr hier
Ein langer Atem...
ist manchmal notwendig, um ein Wunschmotiv abzulichten. Weder im Hansag noch auf den Nordseeinseln hat es mit Aufmahmen der Sumpfohreule hingehauen. Jahrelang reihte sich ein vergeblicher Versuch an den anderen, bis schließlich im Winter 2020/21 der "Knoten platzte" und gleich an mehreren Tagen Aufnahmen möglich wurden...
Mehr hier
Nachtschwärmer
Noch eine Aufnahme aus dem letzten Winter, die ich jetzt mit neuem Workflow entwickelt habe...
Mehr hier
Tag und Nacht Jäger
Diese Eulen jagen, je nach Bedarf tagsüber und nachts (ok mehr in der Dämmerung morgens / abends) aber so hat man eben eine bessere Chance , diese schöne Eulenart zu erwischen. Hier mal mit Birken Bäumen als HG, darunter war eine feuchte und leicht sumpfige Fläche. Für Sumpfohreulen eben geeignet.
Mehr hier
Die leise Jägerin
Eulen sind leise und daher eben auch leise Jäger*innen Ich hoffe, es klappt dieses jahr wieder, diese faszinierenden Geschöpfe in meiner relativen Nähe begrüssen und gerne ablichten zu können, so wie diese Schönheit hier. Es muss ja gar nicht soo nahe sein wie hier, wobei ich es mir schon wünschen würde. Gruss Eric
Mehr hier
Bereit Im Fegefeuer
Serie mit 15 Bildern
Mehr hier
Lauerstellung
Sumpfohreule kurz vor dem "Sturzflug"... Im Hintergrund sieht man noch das Astwerk eines Baumes/Busches, welches ich bewusst nicht gestempelt habe.
Mehr hier
Himmelsstürmer
Sumpfohreule verabredet den Rückflug ins Sommerquartier? Planen kann man solche Szenen natürlich nicht aber es hat für ein paar Sekunden gerade noch so gepasst - und wann hat man schon einmal eine Eule beim Rufen und Fliegen vor einem "brennenden" Himmel?
Mehr hier
Rückzugsort
Hallo, anderer Ort, andere zeit, aber auch an der Nordsee. Es passiert öfter, dass Sumpfohreulen im Winter an der Nordseeküste sind, auch durchaus in Gruppen. Hier hatten die Vögel zudem einen Vorteil, dass der zum Meer hin gelegene Geländeteil inklusive Deich als NSG ausgewiesen war. Kein Zutritt. Gut für die Eulen. Da Musste man halt als Fotograf Glück haben, dass sie mal etwas näer kamen , wie hier zB als Jagdflug angesagt war. Für mich immer wieder faszinierend, diese leisen Jäger. Gruss Eri
Mehr hier
Schulterblick
oder auch Eule im Schnee oder auch Sumpfohreule ;) ein wenig im Archiv gekramt, aktuell sieht es nämlich da oben wieder genauso aus. Ich war am WE in der Nähe. Gruss Eric
Mehr hier
Unbeobachtet = unbeachtet
Hallo, Hier mal ein ich glaube fast Klassiker.. Da schwebt fast völlig lautlos eine Sumpfohreule mitten am Tage an einem vorbei und die wenigsten bemerken es überhaupt. Das ist vermutlich sogar ganz gut für die Eulen, damit sie so ungestörter bleiben. Grus Eric
Mehr hier
Vor einiger Zeit...
Moin, fast genau vor 5 Jahren habe ich viele Kollegen das erste Mal live kennengelernt, das war richtig interessant beim Naturfotografen Event des Jahres schon im Januar . Ich hab noch immer Bilder, die ich nicht entwickelt hatte. Gruss Eric
Mehr hier
Suchflug der Sumpfohreule
Eine Sumpfohreule war bei der leichten Schneedecke kurz vor Sonnenuntergang unterwegs um nach Beute Ausschau zu halten...
Sumpfohreule
Anstatt die letzten trüben Tage dieses Jahres zuhause zu verbringen, habe ich mich vorgestern spontan dazu entschieden, eine Sumpfohreule fotografieren zu müssen Dank der Hilfe von Frank und Eric, viel Fußweg und einer Portion Glück und Geduld hatte ich am Ende des Tages über 1.000 Bilder im Kasten Selbst die Eulen in großer Distanz zu beobachten wie sie in einiger Distanz in den Wiesen auf die Jagd gingen war ein faszinierender Anblick - wirklich magisch.
Mehr hier
Sumpfohreule
Insperiert durch Erics Eule habe ich meinen Ordner rausgekramt und dieses Bild bearbeitet. Da werden wieder Erinnerungen wach, die sich so nicht wiederholen lassen. Gruß Wolfgang
Mehr hier
Jagdflug der SumpfOhrEule
Hallo, hier im tiefen Suchflug nach der Jagd auf Mäuse. Egal ob Sumpfohreule wie hier, Steinkauz, Sperlingskauz oder gar der Uhu: Ich freue mich einfach immer, wenn die Möglichkeit besteht, solche Tiere abzulichten und versuche Ihre Schönheit damit etwas festzuhalten. Ich hoffe, es gefällt ein wenig. Gruss Eric
Mehr hier
Wächter
Hallo, es waren ein paar tolle Tage, dieses Frühjahr an der Nordseeküste. Über 20 SOE waren dort vor Ort. Wer weiss, was bald wieder passiert.... ich wäre bereit. Gruss Eric
Mehr hier
Sumpfohreule
Aus dem Auto heraus konnte ich die Sumpfohreule auf einem Acker fotografieren.
Sumpfohreule
Sumpfohreulen überwintern hier auf den Kanaren regelmäßig. Diese kleine Sumpfohreule zeigte mir gegenüber kaum Scheu. Zuerst dachte ich sie wäre krank oder sie ist irgendwo ausgebrochen und an Menschen gewohnt. Aber sie war nicht beringt und eine Krankheit konnte ich auch ausschließen. Ich beobachtete sie täglich über eine Woche lang, sie jagte regelmäßig und unter ihren Schlafbaum lagen jede Menge Gewölle. Nach einiger Zeit war sie mir gegenüber so zutraulich, dass sie mich bis auf ca. einen Me
Mehr hier
Sumpfohreule
Hier zeige ich eine meiner schönsten Begegnungen. Sie hat mich eine ganze Weile toleriert und schön brav still gehalten bis kein Halm mehr im Weg war. Das hat recht lange gedauert, denn es war ganz schön windig. LG
Mehr hier
Der Beobachter
Moin, Auch die Eule schaute genau, was sich um sie herum bewegte, ebenso wie wir Fotografen. wildlife dt. Nordseeküste 03.2020 Gruss Eric
Mehr hier
Eulen Faszination
Hallo, für mich sind Eulen eine "Vogel Klasse" für sich; Faszination pur, insb. der leise Flug und die Augen. Gut für den Fotografen, dass die schöne Sumpfohreule auch tagsüber fliegt. Noch besser, wenn es nicht zu weit weg stattfindet. Gruss Eric
Mehr hier
Sumpfohreule im Norden
Hallo, hier mal eine Version der Sumpfohreule mit kleinem ABM. Nicht ganz typisch für mich, aber es gefällt mir so ganz gut. Mal sehen, was ihr sagt. Gruss Eric
Mehr hier
Perfekte  Camouflage
...dies fiel mir sofort ein, nachdem ich mich zuerst gefreut habe, dass der AF (auch) zuverlässig seine Arbeit verichtet hatte. Die Sumpfohreule zieht mich immer wieder in den Bann. Ein wenig Magie ist in den Augen dabei, finde ich. Ich hoffe, es gefällt in dieser etwas anderen "Sichtweise" Gruss Eric
Mehr hier
Ein Wintertraum 2.0 ...
auch wenn Cuxhaven 2016 sicherlich (in der Summe der Bildergebnisse) für mich einmalig bleibt. Es ist einfach nur faszinierend, wenn man diese Eulen nochmals in der Natur erleben darf und das dann sogar einigermaßen nahe. Hier ganz frisch von gestern vom Nationalpark Wattenmeer.Es war ein tolles Erlebnis. Gruss Eric
Mehr hier
Der Blick zurück.
2019 war für mich fotomäßig ein durchwachsenes Jahr. Dass ich die Sumpfohreule fotografieren konnte ist leider schon etwas länger her. Vielleich lässt sie sich im nächsten Jahr mal wieder in unserer Region blicken. Ich wünsche allen für 2020 allzeit gutes Licht.
Mehr hier
Sumpfohreule
Dieses Jahr war am Neusiedler See Mäusejahr mit 10 Brutpaaren Sumpfohreulen. Ein Genuss, ihnen abends in der Dämmerung zuzusehen. Obwohl teilweise auch tagaktiv, konnten wir sie nur in der Dämmerung abends beobachten. Sie pflückten Mäuse wie Erdbeeren aus den Feldern. Ich hatte schon die Hoffnung aufgegeben, zu einem brauchbaren Foto zu kommen, als doch eine nah an meinem Beobachtungsturm gegen den Abendhimmel vorbeiflog. Für mich ein Moment des Glücks!
Man kann ja auch mal ...
... einen Wunsch erfüllen. Besonders gern, wenn er so präzise vorgetragen wird, wie von Dir, Folkert! Danke! Freundliche Grüße von Nord- nach Ostfriesland, Jürgen!
Mehr hier
Geschwister
Die beiden Geschwister jagten sich öfters spielend hin und her. Dabei landete immer eine Eule auf einem Zaunpfahl und die andere flog dann heran um die andere dort wieder zu vertreiben. Der dritte Jungvogel der Brut war meisten eher alleine unterwegs und hatte öfters während die beiden spielten schon irgendwo eine Maus selber gefangen. Es hat durch die sehr späte Aktivität nur einmal mit solchen Aufnahmen geklappt.
Mehr hier
Flugübungen der Sumpfohreulen
Die jungen Sumpfohreulen an der Weser flogen immer erst bei fortgeschrittener Dunkelheit - eine ganze Zeit nach Sonnenuntergang. Meist war es dann für Flugaufnahmen viel zu spät und selbst Aufnahmen von sitzenden Eulen gelangen nur mit etwas Glück aufgrund langer Verschlußzeiten. Interessant war, dass die Eulen bei Ihren Flugübungen mehrfach versucht haben auf meinem Auto zu landen: Öfters mal auf der Motorhaube oder Dachreling. Daneben wollte eine Eule auch hin und wieder anscheinend ins Auto
Mehr hier
Stretching
Nachdem die Sumpfohreule Ihre spätabendliche Gymnastikstunde mit Strechning-Einlagen beendet hat geht aus auf zu den Jagdflügen.
Balance-Akt
Die junge Sumpfohreule flog immer wieder Stacheldraht an während die Geschwister immer Weidepfählen bevorzugten. Durch den hin- und herschwingenden Draht konnte sich die Eule dort kaum halten und versuchte mit allerlei Flügelbewegungen eine Balance herzustellen.
Nähe
Portait. Die junge SOE ist sehr neugierig und kommt sehr nah heran. Mehrfach versuchte sie sogar in mein Auto hereinzukommen...
Aus die Maus
Junge Sumpfohreule verschlingt gierig eine Maus
Niedlichkeitsfaktor
Eine von mehreren jungen Sumpfohreulen an der Weser - sie krabbelte spät abends an dem Rand einer Wiese herum.
Klassiker
Sumpfohreulen Klassiker zu später Stunde an der Weser.
Seite langer zeit mal wieder ein aktuelles Foto!
Leider fehlte mir in den letzten Monaten Zeit und Lust mich meinem Hobby zu widmen. Gestern aber war die Ausrüstung aber wieder am Mann. Das Schicksal wollte es so, dass ich gestern Abend noch eine Sumpfohreule fand. Welch schönes Geschenk zum "Wiedereinstieg"!
Mehr hier
Meine erste Sumpfohreule
Meine erste Sumpfohreule ist mir gestern zusammen mit Richard pohl ganz zufällig begegnet. Wir wahren beide extrem aufgeregt und haben uns sehr gefreut über die Begegnung. Ich weiß das es hier im Forum viel viel bessere Sumpfohreulen Bilder gibt als dieses, ich wollte es aber dennoch zeigen. Liebe Grüße Luca
Mehr hier
Wintergast
Dem Sumpfohreulen-Hype im Winter 2015/2016 konnte ich mich auch nicht ganz entziehen und habe im Feb. 2016 dieses Bild in Cuxhaven gemacht. Das war meine Sichtweise zu dem Thema.
Mehr hier
Die Geschichten gehen weiter...
Bei mir um die Ecke sitzen seit mindestens November einige Sumpfohreulen. Neben den Sumpfohreulen sind dort zudem meist einige Schleier- und Waldohreulen anzutreffen und seltener ist der Uhu dort aktiv. Bislang sind alle Eulen dort ausschließlich nachts aktiv. Über die letzten Monate konnte ich dort einige dokumentarische Aufnahmen der Eulen erstellen. Mittlerweile zeigen die Sumpfohreulen dort Revierverhalten. So greifen sie zur Zeit sogar die dort lebenden Feldhasen mit Sturzflügen an. Das sin
Mehr hier
immer noch keine gefunden
Diesen Winter ist es wieder wie verhext. So gut wie keine Mäuse, so gut wie keine Greifvögel und wieder bislang keine Sumpfohreule. So ein Winter wie Anfang 2016 werde ich wohl an der Elbe hier bei mir nicht noch einmal erleben. Bis zu 44 Sumpfohreulen gleichzeitig, bis zu 27 Raufußbussarde, die ganzen Mäusebussarde und Turmfalken. Somit muss ich nochmal ein Foto einer SOE aus 2016 zeigen Beste Grüße Martin
Mehr hier
Suchflug der Sumpfohreule
vor Hafenanlagen an der Nordseeküste. Manchmal kann auch Nebel und Extreme Kälte in Norddeutschland sehr interessant wirken. So jedenfalls meine Meinung... Gruss Eric
Mehr hier
50 Einträge von 303. Seite 1 von 7.

Verwandte Schlüsselwörter