Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 102. Seite 1 von 3.
Doppellandung
Passend zu meinem letzten Bild Sitzung#nfmain Beschreibung dort zu lesen,
Mehr hier
Sitzung
Absolut wildlife...es gab keine Station dort...in den Bergen Spaniens sind sie oft zu sehen...die Geier majestätisch am Himmel schwebend. Das war für mich schon beeindruckend...so elegant am Himmel und so ungelenk hüpfend am Boden. Eine solche Versammlung hatte ich bis dahin nicht gesehen...sie warteten wohl auf ein Mahl und ich konnte mich tatsächlich etwas heranpirschen....einen Kadaver hab ich nicht gesehen, aber es gab auch eine uneinsichtige Senke dort. Einmal habe ich auch Wirbelknochen ge
Mehr hier
über der tiefen Schlucht
Hallo Noch ein Gänsegeier von mir. Weit unten, rund 500 Höhenmeter tiefer im Canyon fliesst der Fluss. Immer wieder ein schönes Erlebnis, wenn die Vögel so nahe kommen. Gruss Hansruedi
Mehr hier
Meister der Thermik
Hallo Nach den Bergen wiedermal ein Vogelbild von mir ... Gruss Hansruedi
Mehr hier
Gear down
Es ist immer wieder beeindruckend wenn die großen Gänsegeier vorbeifliegen und vor allem die Anflüge sind besonders spektakulär. An diesem Abend herrschte reichlich An- und Abflugverkehr, sodass auch dieses Bild zustande kam. Entstanden ist es in Südfrankreich.
Mehr hier
Gänsegeier
Diesen Gänsegeier konnte ich letztes Jahr in Spanien fotografieren. Wünsche euch allen ein schönes Wochenende!
Geier Portrait
Der Anblick der riesigen Gänsegeier war vor einigen Jahren einer der Auslöser für mich in die Naturfotografie einzusteigen. Seitdem versuche ich auf jeder Reise nach Südfrankreich oder Spanien die eindrucksvollen Tiere vor die Kamera zu bekommen. Dieses Bild ist in Südfrankreich entstanden, 1996 wurde an diesem Ort der erste Geier ausgewildert und seitdem ist die Population auf über 200 Brutpaare angewachsen. Es ist einer der schönsten Orte die ich kenne um Gänsegeier zu beobachten und zu fotogr
Mehr hier
in trauter Nachbarschaft ...
... oder ... drei auf einen Streich ... Ich wünsche euch einen sonnigen Wintertag, liebe Grüße Edith
Mehr hier
der König ...
... der Extremadura ... Trotz allem ... ein angenehme Woche wünscht euch allen Edith
Mehr hier
Gänsegeier
Dieses Foto der zwei Gänsegeier konnte ich während meiner Ferien im Januar in Spanien machen. Zuerst wollte ich die Kamera ja in der Schweiz lassen, zum Glück habe ich mich dann doch noch anders entschieden Mehr dazu gibt's auch auf meinem Blog: https://naturfotografie-fopp.ch/wp/winter-im-sueden/
Mehr hier
Der Segler
Von den Rändern der Verdonschlucht ergeben sich manchmal Blickwinkel von oben auf die anfliegenden Gänsegeier - auch aus dieser Perspektive sind es beeindruckende Vögel!
Kurvenflug
Gänsegeier Französische Alpen, August 2019
Mehr hier
Zimmer mit Aussicht
Gänsegeier zu Hause. Französische Alpen, August 2019
Mehr hier
Majestätisch ...
... und sehr beeindruckend ... in seinem Element ... Eine sommerliche Woche wünscht euch allen Edith
Mehr hier
Auge in Auge
Kolkrabe und Gänsegeier. Aufgenommen aus einem Hide in Spanien. Das die Kolkraben keinen Respekt vor größeren Greifen haben, ist ja bekannt.
Gänsegeier
Gänsegeier im Anflug
auf Kollisionskurs ...
... Schwarzstorch gegen Gänsegeier ... Es grüßt euch alle Edith
Mehr hier
Unter Geiern
Dieses Bild entstand bei einer Geierfütterung in den Pyrenäen. Bei den geschätzten 200 Gänsegeiern herschte reger Flugverkehr, sodass Flugbilder gut möglich waren. Das Erlebnis, diesen Tieren so nahe zu kommen ist unbeschreiblich. Glücklicherweise geht es den europäischen Gänsegeiern, vor allem in Spanien, wieder gut. Aber auch in Frankreich wurden sie erfolgreich ausgewildert. Zeitweise war der Gänsegeier fast ausgerottet, dank intensivem Schutz, wie durch Fütterungen, hat der Bestand aber wied
Mehr hier
Freiheit
Ein beeindruckendes Erlebnis im diesjährigen Urlaub im Gorges du Verdon. Schönen Sonntag noch allen. Gruß Udo
Mehr hier
Ganz schön mutig der Kolkrabe
Im Salzburgerland konnte ich dieses Naturdokument aufnehmen. Ein Gänsegeier und ein Kolkrabe. Vermutlich ist dieser Gänsegeier aus dem Salzburger Zoo. Hier sieht man auch deutlich den Größenunterschied. LG Udo
Mehr hier
Über den Wolken
Auf Kreta gibt es Gänsegeier noch relativ häufig. Trotzdem ist es nicht leicht, sie zu Gesicht zu bekommen. Beste Möglichkeiten dazu bietet der Giouchtas, ein isolierter Kalkberg Zentralkretas, der bekannt ist für seinen Orchideen- und Vogelreichtum. Wir hatten das große Glück, von einer etwas versteckt liegenden Felsplattform des Berges einige Geier schon fast aus nächster Nähe im Flug beobachten zu können. Ein wunderbares Erlebnis. Ein schönes Wochenende Euch allen Stephan
Mehr hier
Über den Wolken....
Über den Wolken...... Auf Augenhöhe mit den Gänsegeiern- unglaubliches Gefühl! Parque Nacional de Monfrague- Extremadua
Mehr hier
Buitre Leonardo
Wenn die Geier sich mal nicht um das Aas stritten, saßen sie oft auf oder in den Bäumen um argwöhnisch das Treiben der anderen Futtergäste zu beobachten.
Gänsegeier
Wildpark Aufnahme.
Buitre Leonardo
bei der Gefiederpflege. Offensichtlich hatte er genug vom großen Fressen.
Gänsegeier
Am Abend im Nationalpark Monfragüe in der Extremadura in Spanien von der dem Geierfelsen gegenüber liegenden Burgruine aus aufgenommen. Ein tolles Erlebnis, diese großen Vögel elegant vorüber gleiten zu sehen.
Mehr hier
Startvorbereitung
Gänsegeier beim Check der Technik (Flügel, Fahrwerk) kurz vor dem Start - das kann lange dauern!
Gyps vulvus - Gänsegeier - ND - Extremadura
Im Monfragüe Nationalpark hat sich die Gänsegeier Population erfreulicherweise seit meinem 1. Besuch 1983 mindestens verdreifacht
Gänsegeier (Gyps fulvus)
Ein Festplatten-Fund aus meinen Tierfotografie-Anfängen. Aufgenommen 2012 im Nationalpark Monfragüe in der spanischen Extremadura.
es weihnachtet sehr
Diese Aufnahme mit Schnee erinnert mich daran, das es ja nicht mehr weit ist bis Weihnachten Aufgenommen in den Katalanischen Pyrenäen diesen Februar.
Mehr hier
Gänsegeier (Gyps fulvus)
Hallo, ich habe mal einen Gänsegeier aus dem vorigen Jahr aus Südfrankreich neu bearbeitet. Nach einem Ausschnitt aus dem Querformat gefällt es mir jetzt besser. Gruß, Bernd
Mehr hier
- Beobachtungsposten -
Man mag mich mal wieder nicht unbedingt als Autor vermuten, aber mir macht die Telefotografie auch Spaß. Also hier eine weiter Aufnahme aus Spanien, wobei ich mich auch nicht scheue, zumindest die Gegend zu nennen. Zudem kann ich es mit gutem Gewissen als Naturdokument deklarieren Es ist eine Felsschlucht in den spanischen Pyrenäen, in der sich verschiedene Arten von Geiern sehr gut beobachten und auch fotografieren lassen ,genau so gut wie in der viel weiter entfernten Extremadura, wo wir aller
Mehr hier
Quebrantahuesos Lämmergeier
Serie mit 8 Bildern
Altweltgeier in den Pyrenäen.
Geier & Knochen
Knochen und Geier- das gehört für mich gedanklich und bildlich unweigerlich zusammen. Schön das der Geier hier für einen Moment mir diesen Gefallen tat, und den Blick auf die letzte Mahlzeit frei gab!
Mehr hier
Relaxed
Gänsegeier im Anflug. Weitere Bilder von unserer Pyrenäentour sind auf meiner Homepage zu finden.
Federn XXL
Bild der Woche [2014-03-24]
Hier eine Anflugszene des Gänsegeiers. Nicht nur die Federn sind XXL, auch die Flügel an sich sind es. Da geht einem schon mal der Sensor aus. Aus der Not eine Tugend versuchte ich bei diesem Bild zu machen und bringe den Geier entsprechend nahe. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Portrait eines Gänsegeiers
Obwohl wir eigentlich gar nicht wegen der Gänsegeier dort waren (die gibt es in den Pyrenäen wirklich sehr häufig) ergaben sich immer wieder lohnende Momente zum Fotografieren. Wirklich hübsch sind die Vögel ja nun auch nicht gerade. In dem schönen Licht erscheint dieser hier mit seinem ausgeprägten Kragen und dem halbwegs befiedertem Hals einigermaßen fotogen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Im Schneetreiben
Mit Nebel und Schneetrieben fing die ganze Sache an. Den Gänsegeiern machte das nicht viel aus. Wahrscheinlich wussten sie, dass es bald die ersten Sonnenstrahlen geben würde und ließen sich regelrecht einschneien. Die ersten Ansitzstunden eines tollen Kurztrips ins Geiergebiet Pyrenäen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Fahrwerk draußen
Zurück von einer Tour in die wilden Pyrenäen Spaniens. Trotz Startchaos ein rundum großartiger Trip. Mit von der Partie: Jörg Stemmler, Oli Richter, Thomas Hinsche und Kevin Prönneke. Meinen Dank an Jörg für die perfekte Organisation und allen für ihr kameradschaftliches Verhalten. Besonderen Dank an Oli für eine freundschaftliche Geste die man wahrlich nicht erwarten kann und die ich sehr zu schätzen weiß! In den nächsten tagen werden sicher noch einige eindrucksvolle Aufnahmen von dieser Tour
Mehr hier
Die ganze Pracht...
.. des Gefieders vom Gänsegeier war hier zu sehen. Trotz der harten Mittagssonne, die durch den starken Kontrast auch Rauschen verursachte, gefällt mir als Greifvogelfan diese Aufnahme. Manchmal ist es das Detail, die Szene oder die Aktion, die ein technisch weniger gutes Foto interessant macht. Mehr Bilder aus der Extremadura auf meiner Schwarzmilan Webseite.
Mehr hier
El buitre leonado
Der Gänsegeier hat mich in der Extremdura so fasziniert, das ich 2015 wieder eine dreiwöchige Tour dorthin plane. Hier eine Aufnahme, die ich bisher noch nicht veröffentlich hatte. Ich hatte an diesem Tag das Glück einen Nistplatz zu entdecken. Der Gänsegeier flog immer wieder das Felsplateau an und flog mit einem unbeschreiblichen Gerräusch über unsere Köpfe hinweg. Mit dem Spektiv beobachtete ich dann die beiden Altvögel und den Jungvogel als würden sie neben mir sitzen. Ein tolles Erlebnis. E
Mehr hier
Gänsegeier (Gyps fulvus)
Hallo, diesen Gänsegeier habe ich aus dem Urlaub in Südfrankreich mitgebracht. Sie fliegen abends durch die Schlucht vom Verdon zu ihren Schlafplätzen. Vielen Dank nochmal an Steffen Spänig für den Tip. Gruß, Bernd
Mehr hier
Sonnenvogel
Ich weiß das Bild ist nicht perfekt und der Ausschnitt könnte größer sein, damit der Vogel komplett zu sehen ist. Allerdings finde ich es trotzdem gelungen und wollte es einfach mal zeigen! Da seine Schwingen von der Sonne beschienen wurden und sie die Wärme der Sonne brauchen nenne ich es mal Sonnenvogel.
Mehr hier
Bartgeier bei der Landung
Diesen schön gefärbten adulten Bartgeier konnte ich beim Landeanflug in den Pyrenäen fotografieren. Mit 2,90m Spannweite zählt der Bartgeier zu den ganz großen flugfähigen Vögeln in Europa. Die starke Befiederung und die Färbung macht ihn zu einem Schönling unter Geiern.... wie ich finde aber auch unter den Vögeln im Allgemeinen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Drei auf einen Streich...
Diesmal zeige ich Euch ein Bild mit Gänsegeier, Schmutzgeier und Weißstorch auf einem Bild, der Schmutzgeier mit respektvollem Abstand zum Weißstorch, da ihn dieser regelmäßig weggejagt hat. Hier kann man auch sehr schön die Größenunterschiede sehen! Herzlichen Gruß Axel
Mehr hier
Gänsegeier
In unserem diesjährigen Spanienurlaub (4 Tage Andalusien und anschl. 10 Tage Extremadura) sind mir doch einige! große fotografische Wünsche, die ich hatte, erfüllt worden. Einen davon könnt Ihr hier sehen. Dieser Gänsegeier flog ganz nah an unserer Beobachtungshütte vorbei und ich konnte ihn glücklicherweise dabei ablichten. Herzlichen Gruß Axel
Mehr hier
Eine Feder...
16. Platz Vogelbild des Monats Mai 2013
Bild des Tages [2013-05-12]
...bringt der Gänsegeier seiner Braut in den ersten Sonnenstrahlen als Geschenk mit. Extremadura 2013.
Mehr hier
Gänsegeier
Der Gänsegeier schwebte über einer abgestürzten Kuh, die tot in einem Abgrund lag. Dort saßen schon einige seiner Art und fraßen sie anal von innen heraus auf. Diese Bilder erspare ich euch lieber.
Gänsegeier
Bulgarien
50 Einträge von 102. Seite 1 von 3.

Verwandte Schlüsselwörter