50 Einträge von 1479. Seite 27 von 30.
Auf Grund des miesen Wetters habe ich mal mein Bildarchiv durchstöbert und bin dabei auf dieses Landschaftsmotiv gestoßen. Ich hatte es schon fast vergessen. Da ich aber nun im Forum aktiv bin, möchte ich es Euch gern zeigen. Es entstand bereits im Juni 2004.
Gletscherwasser (ca. 6°) richtung Grüner See - Tragöß - Oberort - Steiermark
...habe mal im Archiv gekramt und bin auf diese Aufnahme gestoßen...wenn ich mich recht erinnere hatte es den Tag über geregnet und erst kurz vor Sonnenuntergang riß der Himmel auf und Sonne kam raus...war schon schön !!!
Leider musste ich dieses Foto nachträglich um ca. 1LW aufhellen, da es doch ziemlich unterbelichtet war. Sah vor Ort am Monitor eigentlich ganz gut aus, habe aber vergessen mir das Histogramm anzusehen. Ort: Bjäreküste/Halmstad
Mehr hier
So habe mein System des abfotografierens etwas verfeinert. Diese Aufnahme habe ich aus 20 Einzelaufnahmen zusammengesetzt und somit ca. 70mpix erreichen können. Werde im Laufe des Tages oder auch erst morgen noch ein "Zoomify" verlinken (falls möglich). Motiv: Schärenküste, diesmal in Querformat und bei Windstille
Mehr hier
...diese Stimmungen liebe ich...
Nach Gewittern in den Abruzzen stellten sich rückseitig dunkle tiefe Schichwolken ein.
Mein zweiter Panorama Versuch
Blick vom Hagberg nach Nordwesten. Der dunkle Streifen auf der Wiese ist der Schatten des Hagbergturms. In der Nacht davor war Vollmond. Gschwend, Haghof - 06.08.2009 - 22:33
Mehr hier
Hallo, zusammen! gerade druckfrisch erschienen sind meine drei neuen Kalender für 2010: Island 2010 Lichter 2010 Laubfrösche 2010 Schaut doch mal unter: http://www.naturfoto-vahldiek.de/shop/pi175464709.htm?categoryId= 0 Viele liebe Grüße Carola http://www.lichtgedicht.de http://www.naturfoto-vahldiek.de
Mehr hier
Das Bild habe ich in Lavesum bei Haltern am See aufgenommen. Die Wolken sahen herrlich aus.
Mehr hier
Im Nebel
Nebel an einem Tag mit Hochwasser in der Lobau.
Eines meiner Bilder die ich am frühen Morgen in der Toskana machen konnte.
Natur- und Landschaftsfotografie auch Wettersituationen.
Zuletzt:
2009-05-16Gewitterwalze
Hallo, gestern Nachmittag war ich mit Martin nochmals unterwegs, außer einem Distefalter und ein paar Dickköpfen haben wir nicht viel gefunden weshalb ich das 200er kurzerhand als Landschaftsobjektiv benutzt habe :) LG S
Mehr hier
An den Gestaden des Thunersee. Fotografiert von der Schiffsländte Spiez aus, an einem Tag an dem ich dachte, es würde nichts mit Fotografieren und dann doch rausgegangen bin. Man sollte halt beim Fotografieren das denken sein lassen.
Mehr hier
...habe mal ein wenig im Archiv gekramt... ich hoffe es gefällt euch !
...habe mal ein wenig im Archiv gekramt... ich hoffe es gefällt euch !
...habe mal ein wenig im Archiv gekramt... ich hoffe es gefällt euch !
Das heutige Wetter hat einfach dazu aufgefordert hier in Berlin rauszugehen. Dabei habe ich mich u.a. zum zweiten Mal mit Wischern beschäftigt. Hier das beste Ergebnis aus einem Bruchwald, in dem es bald hoffentlich voller Frösche wimmelt. http://www.sczepanski-fotografie.de
Mehr hier
Bei diesigem Wetter und weichem Licht machte ich dieses Bild mit Bussard in einer Landschaft nähe meines Wohnortes, Hoffe es gefällt. VG Wolfgang
Mehr hier
ich möchte hier mal ein Bild aus dem letzten Spätsommer zeigen, welches ich selber sehr interessant finde. Es ist ein Phänomen, welches sich in den letzten Jahren immer häufiger zeigt. Vielleicht weiß der Eine oder Andere was es ist? Eines kann ich schon verraten: "in der Mitte seht Ihr die HS einer Stockente" Viel Spaß beim Rätseln und LG, Steffen
Mehr hier
"Wildlife" Passend zur derzeitigen Wetterlage. Momente in der Natur http://www.vorbusch.de, jetzt neue Workshops Uwe hat mich auf mein Versäumnis hingewiesen: Abbruchkante an einem Ast gestempelt, deshalb EBV-mehr.
Mehr hier
... sieht der Sandflug auf dem Norderoogsand im Abendlicht aus! Um so mehr, da es mit einem Tele gemacht ist und ich die Blende niedrig hielt. Ist zwar ein schon etwas älteres Foto (Spätsommer 2006) und alles andere als Winter - aber als ich kürzlich ein Foto einer Schneelandschaft sah, musste ich daran denken! Bin gespannt wie es euch gefällt!
Mehr hier
Ein Bild aus dem Archiv von Dovrefjell Ist leider nicht aus dem Winter sondern aus dem Herbst. Ich hoffe es stört nicht Besten Dank für Eure Meinungen
Mehr hier
Winterlandschaft in Hohenlohe (Baden-Württemberg). Ich hoffe, es gefällt euch.
Mehr hier
Lange habe ich überlegt, ob ich diese beiden Bilder unter Landschaft oder Vögel einstellen soll - und mich dann für Vögel entschieden Fünf Minuten später als das vorherige Bild: Die meisten Gänse sind zu ihren Äsungsplätzen aufgebrochen, nur diese beiden Grüppchen harren noch aus. Etwa eine Viertelstunde später flogen auch sie los.
Mehr hier
Auf den vereisten Rändern der Gülper Havel übernachten zur Zeit viele Gänse, weil die meisten Gewässer und Überschwemmungsflächen immer noch zugefroren sind. Im Dunkeln konnte ich mich anschleichen (Gänse können dann anscheinend genauso wenig sehen wie wir und dann im (fast) Hellen einige Aufnahmen machen. Leider erscheint das Bild hier im Forum etwas zu hell - in meinem EBV-Programm sah es besser aus ...
Mehr hier
Winter- Impression aus den "Chiemgauer Alpen"
Mehr hier
Brutkolonie in den Saarner Ruhrauen. Ich vermute mal es handelt sich um Graureiher- oder Kranich-Nester. Evtl. kann ja jemand bei der Bestimmung nachhelfen. Leider hat das Bild bei der Komprimierung etwas gelitten. Ich hoffe es ist aber noch vertretbar Grüße Günter
Mehr hier
Diesen netten Burschen hab ich im Vogelpark Steinen gefunden =) Ich habe auf eure Tipps geachtet: Bsp: Schärfen. Ich habe mir das Programm "Adobe Photoshop" zugelegt, das ich eig. Schon länger benutze! Ich weiß es sehr zuschätzen von Profis (euch) Tipps zubekommen.. MfG Kevin
Mehr hier
Diese Hübsche Atmosphäre hab ich auf der Rückkehr nachhause entdeckt.
Ilsetal im Nationalpark Harz
Am letzten Tag des alten Jahres zog es mich noch einmal vor Tau und Tag hinaus. -5°C - wenig gemütlich - machte ich mir es dann doch im Freien bequem und erwartete den Sonnenaufgang. Noch bevor die Sonne über dem Horizont erschien, zog von Süden eine Warmfront heran, deren Strukturen mich natürlich sofort begeisterten. Mein Tele war bereits auf dem Stativ montiert (eigentlich wollte ich ja Wild fotografieren) und so ging es dann los... Zu sehen ist übrigens die "Hohe Acht", mit 747 Met
Mehr hier
Heute war ich in "meinem" Moor unterwegs und möchte euch eines der Bilder noch schnell als Silvestergruß hierlassen. :)
Mehr hier
Die Sealy Tarns sind sehr kleine Seen im Mount Cook National Park auf der Südinsel Neuseelands. Im Hintergrund Mount Cook bzw. Aoraki, Neuseelands höchster Berg. Aufgenommen im März 2007 unmittelbar vor Sonnenaufgang.
Mehr hier
Aufgenommen in der hiesigen Landschaft. Lieben Gruß von Norbert http://www.naturpur-fotografie.de/
Mehr hier
Ja, hier nun mein vorletztes Bild für dieses Jahr. Das jederzeit beliebte Thema Vogel in seinem Lebensraum. Ich habe mich lange Zeit gedrückt dieses Bild zu bearbeiten, weil es so aufwändig war es passend zu schärfen. Leicht drehen musste ich es auch noch, aber ich hoffe dieser große Aufwand hat sich doch noch gelohnt, oder was meint Ihr? LG Holger
Mehr hier
Eine Aufnahme aus dem Archiv. Ein See in der Nähe der Enz, aufgenommen im Herbst bei schönstem Wetter! Liebe Grüße Dennis
Mehr hier
am späten Nachmittag ... nach dem ersten Schnee ... als die Sonne unterging
Sonnenuntergang am Chinesischem Meer,hatte das Glück den freien Abend direkt am Meer zu verbringen,kannte bis dato nur Dunst hier.Sehr angenehmer Platz zum entspannen.Aufgenommen in der Nähe von Qingdao. Hoffe es gefällt dem einen oder anderen auch wenn es nicht perfekt ist. Kritik und Hinweise wie immer erwünscht.
Mehr hier
Hier ein wenig die Stimmung von heute, in einem berliner Naturschutzgebiet. Mit einem lieben Gruss an Sabine, die jetzt leider den heissen Sommer in Rio ertragen muss.
Frühmorgendlicher Blick während des Sonnenaufganges. Technisch sicherlich nicht sonderlich gut. Aber ich fand die Stimmung sehr angenehm. Ratschläge und Kritik wie immer willkommen. Hoffe es gefällt trotzdem.
Mehr hier
Eins meiner ersten Bilder nach dem Wechsel zur Spiegelreflex. Fand einfach das Leuchten der Herbstlichen Buchenblätter so schön. Hab sicherlich einiges an Fehlern gemacht. Bitte um Kritik und Hinweise und hoffe das es trotz allem gefällt. Gruß Holger
Mehr hier
Kiefern am Oschenberg (Oberfranken) bei Bayreuth. Ein ehemaliges Bundeswehrgelände, das zum Naturschutzgebiet wurde.
Aufnahme vom 03.09.2008: Vom Rand der Caldera schauen wir dem schwindenden Licht zu. Es geht so schnell, dass wir es eigentlich gar nicht fassen können - es gibt noch so viele Details zu entdecken... Wuchtig steht das mächtige Bergmassiv im Licht der untergehenden Sonne. Die Kiefernbäume nehmen sich aus der Distanz fast winzig aus... Angetan hatte es uns die Felsnadel am Fuße der hohen Wand. Die Aufnahme ist im übrigen vom gleichen Standort wie unser zuletzt eingestelltes Bild "das Licht de
Mehr hier
Aufnahme vom 03.09.2008: Weit draußen über dem Atlantik geht die Sonne unter. Über den Tag sind Wolken in die Caldera gezogen. Im Licht der untergehenden Sonne glühen die Berge für diesen Tag ein letztes Mal auf... VG, Ralf http://www.wunderbare-erde.de .
Mehr hier
50 Einträge von 1479. Seite 27 von 30.

Verwandte Schlüsselwörter