Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 102. Seite 1 von 3.
Herbstkauz Klein aber Oho
Serie mit 11 Bildern
Meine Serie des Sperlingskauzes
Weil ich auch mal gerne....
...aus dem Auto fotografiere! Ich bin mir nicht ganz sicher ob es ein Falken Männchen ist, schön ist der Vogel! Gruß und ein schönes Wochenende und bleibt gesund!
Mehr hier
Absturz einer Waldohreule
Was so aussieht ist tatsächlich ein ansatzloser Sturzflug aus etwa 4 Meter Höhe bis zum Eintauchen in die Grashalme. Ein faszinierendes Schauspiel! Die Insekten in der Luft habe ich nicht gestempelt, weil sie für mich die herrschende Stimmung über der heissen Luft der Wiese widergeben.
Mehr hier
Ganz vorsichtig .......
......... habe ich mich hinter dem Baum etwas zur Seite bewegt um ihn nicht gleich zu verschrecken. Immer sehen die Adler mich lange bevor ist sie sehen. Dieser hier hatte sich auf dem alten Stamm niedergelassen als ich gerade versteckt das Damtier von gestern beobachtete. Mehr als 2 Aufnahmen waren jedoch nicht drin.
Mehr hier
einer von dreien
Ich war bereits aus dem Sumpfgebiet heraus und hatte die ersten Kiefern vor mir als etwa 50 Meter vor mir 3 Seeadler aufflogen. Nur diesen einen konnte ich noch erwischen.
Mehr hier
Rotmilan (Milvus milvus) Flug
Rotmilan (Milvus milvus) Flug
zwei Raubadler erwarten den neuen Tag
auf meiner Reise in die Masai Mara haben wir beim Sonnenaufgang diese beiden Raubadler entdeckt. Die haben wohl auf diesem Baum die Nacht verbracht und freuen sich auf die warmen Sonnenstrahlen.
Der Segler
Von den Rändern der Verdonschlucht ergeben sich manchmal Blickwinkel von oben auf die anfliegenden Gänsegeier - auch aus dieser Perspektive sind es beeindruckende Vögel!
Erfolg!
Auf der Wiese im Schutze eines Holzstoßes saß ich bereits einige Zeit unter meinem Tarnumhang auf Rotwild an. Leider ohne Erfolg bis dahin. Nichts rührte sich. Plötzlich bemerkte ich genau links von mir in meinem Augenwinkel eine Bewegung. Der Bussard schlug seine Beute. Bis ich meine Kamera am Stativ um 90 Grad gedreht hatte, mit dem Daumen noch schnell die Verschlusszeit von 1/ 180 hoch/kürzer fuhr, war der Bussard schon wieder am Abflug. Doch leider nicht in meine Richtung. Aber vielleicht ha
Mehr hier
Milan _auf Nahrungssuche  (09/18)
Diese Gabelweihe kommt bei ihrem Suchflug in konzentrischen Kreisen recht nahe an den Gebüschsaum, unter welchem ich sitze, ohne mich wahrzunehmen.
Ein Adler eben
Da ich ja hier an der Ostsee bin, wird es wohl ein Seeadler sein. Er saß für einen Moment auf einer abgestorbenen Kiefer direkt am Bibersumpf. Es waren zu Anfang 4 Biber. Dann fehlte plötzlich eines der Jungen. Als ich vor 4 Tagen dort war, waren die verbliebenen 3 wohlauf. Vor 2 Tagen erlebte ich die 2 Alten extrem scheu. Sie bewegten sich nur noch unter Wasser und kamen erst im Dickicht nach oben. Das letzte Jungtier fehlte nun scheinbar auch. Kann es sein, dass der Adler sie sich geholt hat?
Mehr hier
Schöner Zufall
War die Begegnung mit diesem schönen großen Milan und dass in einer geringen Höhe, so konnte ich ihn formatfüllend fotografieren! Gruß Joachim
Mehr hier
Seeadler auf Hokkaido
Hier war meine 500er Linse einfach zu gross. Deshalb habe ich versucht, das Beste daraus zu machen. Mir gefällts. Auch wenn einige in diesem Forum ganz sicher nicht meiner Meinung sind.....
Die Maus im Blick
...hier ist der Falke im Rüttelflug über seiner Beute, leider war heute wieder mal nicht so schönes Licht! Leider zu lange Verschlusszeit !
Mehr hier
Mich im Blick
...heute konnte ich einige Bilder von diesem nicht so ganz scheuen Falken machen! Gruß Joachim
Mehr hier
Abflug I
Dieser Bussard ist relativ standorttreu, so dass ich ihn in den letzten Wochen immer wieder mal erblicken und aufnehmen konnte. Aber trotz umgerechnet 750mm Brennweite kommt man nur selten in eine gute Aufnahmeposition. Vor gut einer Woche, nach dem erneuten Wintereinbruch, habe ich ihn ausnahmsweise mal beim Abflug in meine Richtung erwischt. :)
Mehr hier
Gekrönter Mäusebussard
Am Luderplatz waren über den Tag verstreut 8 Mäusebussarde anwesend. Hier einer mit Flaum auf dem Kopf.
Mehr hier
Seeadler Infight in Polen
16. Platz Vogelbild des Monats November 2018
Bild des Tages [2018-11-12]
.
jüngerer Seeadler im Portrait
aufgenommen in einem Hide in Polen
Schreiadler
Der Schreiadler hat seine Beute im Visier
Klettermax
... Ich komme da hoch, auch ohne zu fliegen... Ich war echt überrascht als ich gesehen habe, wie die Turmfalkendame vom Boden aus die Distel hochgeklettert ist. Als sie eine Zeit da verbracht hat, ist sie weggeflogen.
Mehr hier
Seeadler im Anflug
mein absoluter Lieblingsvogel im Anflug
Beute
Steinkauz beim Füttern seiner Brut Ungarn, 2018
Mehr hier
Fehlschlag
Nicht jeder Sturzflug auf eine Maus ist auch erfolgreich. Hier blieb die Turmfalkendame noch etwas verdutzt sitzen und ich konnte sie fotografieren.
König der Alpen
Bei uns in den Niederungen zieht langsam der Frühling ein - aber in den Höhen der Alpengipfel liegt immer noch so viel Schnee wie schon viele Jahre nicht mehr. Der König dieser Höhen ist der Steinadler, den Ihr hier seht!
Der Schwarzmilan
Der Schwarzmilan hat sich soeben den Fisch geholt und bringt die Beute in Sicherheit...
Seeadler im Anflug
Der Seeadler wurde hier ja schon oft gezeigt. Trotzdem ist er immer wieder sehr imposant......
Der Kampfrichter: Mäusebussard (Buteo buteo)
Ursprünglich wollte ich den "großen Bruder-Steinadler" fotografieren. Daraus wurde aber nichts, denn der Hirschkadaver (Straßenopfer) wurde regelmäßig von Bussarden besucht. Aus den täglichen Ansitzen (eine Woche) von 5:00 bis ca. 17:00 Uhr entstanden einige Bussardmotive.
Mehr hier
Rotmilan
Der Rotmilan greift sich den Fisch, der für ihn ausgelegt wurde. Kurze Frage am Rande: wie kann "beeinflusste Natur" eingegeben werden?
Mehr hier
Unter vier Augen
Graureiher sind vorrangig mit der Pirsch beschäftigt. Aber dieses Exemplar fand tatsächlich Zeit, mir voll ins Gesicht und dann auch ins Objektiv zu blicken. Diese seltene Perspektive zeigt auch auf, dass die Augen der Vögel nicht so ausgeprägt seitlich liegen, wie es gewohnterweise den Anschein macht.
Auf ins neue Jahr 2018
Wünsche allen ein frohes neues Jahr
Weihnachtsstress bei den Mäusebussarden
Zwei Mäusebussarde streiten sich hier um die Beute.......
Morgengymnastik
junger Turmfalke beim Stretching
Warten auf Weihnachten....
Zusammen mit diesem schönen Mäusebussard wünsche ich Euch allen einen wunderschönen 1. Advent.
Rotmilan mit Beute
Dieser Rotmilan hat uns den für den Seeadler ausgelegten Aal "gestohlen" und schaut kurz in die Kamera.....nur um zu sehen, ob wirs bemerkt haben
Mehr hier
Schreiadler in Mecklenburg Vorpommern
Diesen Schreiadler konnte ich beim Überfliegen einer Wiese beobachten...
Turmfalken-Dame
Für mich ein Highlight, Wildlife so nah an die Turmfalken Dame zu kommen. Es sind hier ca. 7 Meter gewesen. Rheinaue
Mehr hier
Wachsam
...endlich habe ich diesen prachtvollen Bussard vor die Cam bekommen, und das alles aus dem Auto!
Turmfalken-Dame
Hier noch eine Turmfalken-Dame die ich am Samstag fotografieren konnte. Die Dame hat uns bis auf 10 Meter heran gelassen. Rheinaue Dinslaken - Walsum
Mehr hier
Turmfalke
Samstag habe ich seit langem mal wieder eine Foto-Tour gemacht. Mein Ziel waren die Rheinauen im Bereich Dinslaken - Walsum. Dort angekommen habe ich durch Zufall einen Fotofreund getroffen, beide sind wir dann zusammen los. Kurze Zeit später ist Chris noch zu uns gestoßen. War ein herrlicher Morgen. Die Turmfalken Dame hat die Absperrzäune sichtlich als Ansitz angenommen und uns bis auf ca. 10 Meter heran gelassen.
Mehr hier
Steilwandkurve
Schwarzmilan im Flug Edit, nach etlichen Hinweisen, dass das Bild einen Schwarzmilan zeigt: Sorry, da habe ich nicht richtig hingeschaut. Danke an die vielen Meldungen. Wahrscheinlich wäre das - hätte ich es extra gemacht - ein guter Trick gewesen, den einen oder anderen Betrachter zu einem Kommentar zu animieren
Mehr hier
Flugstunde
Ein Foto aus dem letzten Jahr, welches schon kein gutes Jahr für die Uhus an diesem Steinbruch war. Alle drei Jungtiere haben es leider nicht geschafft und auch in diesem Jahr sieht es nicht gut aus. Von den ehemals 3 Jungvögeln scheint nur noch eins übrig zu sein. Drücken wir die Daumen, dass wenigstens dieses Tier durchkommt. Gruß Stefan
Mehr hier
"Huuuuuh...kalt"
Selbst bei 30°C im Schatten hat es lange gedauert, bis sie sich endlich an der Wasserstelle zeigte. Doch dann wurde unsere Geduld belohnt und wir konnten dieses Sperberweibchen beim Baden beobachten. Da das Weibchen noch größer ist als das Männchen, war es Glückssache, den badenden Jäger bei 500 mm ganz auf's Bild zu bekommen. Den "Gesichtsausdruck" des Raubvogels fand ich dabei besonders beeindruckend.
Mehr hier
Im Rausch der Nacht
Schnell und lautlos gleiten die nächtlichen Jäger durch die Abenddämmerung. Gruß Stefan
Mehr hier
Minus 8 Grad Celsius...
.... veranlaßte den Falken , sich gehörig aufzuplustern
Mehr hier
Kopflos
Es handelt sich nicht um einen Anflug sondern um den Moment der Wende beim Abflug des Bussards
Habicht
Habicht an einer Wasserstelle im Wald
Lautloser Gleiter
Es ist einfach toll diese Vögel in freier Wildbahn beobachten zu können. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Jahr und hoffe, dass es dann wieder erfolgreiche Bruten geben wird. Gruß Stefan
Mehr hier
Im Blumenmeer
Es war ein tolle Zeit bei den Uhus, doch nun neigt sie sich mit großen Schritten dem Ende. Nicht mehr lange und sie gehen komplett alleine ihres Weges. Gruß Stefan
Mehr hier
50 Einträge von 102. Seite 1 von 3.

Verwandte Schlüsselwörter